Wir fahren mit dem Rädern von Detmold bis Hamminkeln... Eine etwas abgewandelte Römer Lippe Tour
  • Day1

    Abfahrt zum Zug

    September 14, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 13 °C

    Gegen 10 Uhr fährt der Zug los Richtung Detmold.
    Die Räder sind gepackt, wir sind pünktlich da und der Aufstieg zum Gleis war Dank Aufzug kein Problem.
    Wir steigen in Hamm und Bielefeld um, um dann in Detmold anzukommen.Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day1

    Endlich die richtige Richtung

    September 14, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 25 °C

    Irgendwie habe ich es verpasst, zu erkennen, dass der Zug in Hamm geteilt wird... Da sind wir erstmal in die falsche Richtung gefahren.
    Dann natürlich wieder zurück. In Bielefeld war der Ausstieg rechts, doch die Tür defekt. Und wir passten mit Gepäck nicht durch das Abteil. Dank eines hilfsbereiten Schaffners gelang uns der Ausstieg. Nun geht's mit einer Stunde Verspätung Richtung Detmold. Und diesmal war die Bahn nicht Schuld 😉Read more

  • Day1

    Ade Detmold

    September 14, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 27 °C

    Wir sind endlich in Detmold angekommen und fahren nun Richtung Startpunkt das Hermannsdenkmal.
    Leider ist es so steil, dass ich nicht mehr fahren mag und wir verzichten auf das Denkmal und fahren zurück auf die Route.
    Es geht wild bergauf und Sharky und ich kämpfen uns hoch. Ich hab die bergige Landschaft völlig überschätzt. Nachdem ich einen Berg rauf schiebe, gönnen wir uns eine Pause und essen Äpfel aus unserem Garten - schmeckt 🙃
    Read more

  • Day1

    Externsteine

    September 14, 2020 in Germany ⋅ ☁️ 28 °C

    Unser nächstes Etappenziel sind die Externsteine. 40 m ragen sie in die Höhe und liegen in der Nähe von Horn-Bad Meinberg am Fluss Wiembecke.
    Der Sandstein ist beeindruckend. Leider ist es nicht möglich die Steine zu erklimmen, da diese auf Grund von Corona nur am Wochenende geöffnet sind. 🙁 Schade, ich hätte gerne die Aussicht von oben genossen und die Grotte besucht.
    Wir fahren weiter. Die Strecke wechselt nun in begab und bergauf. Manchmal kann man den Schwung nutzen und ist ohne trampeln die Steigung rauf. Wir fahren durch Matsch und sliden entspannt dadurch.
    Read more

  • Day1

    Lippequelle

    September 14, 2020 in Germany ⋅ ☁️ 29 °C

    Wer hätte es gedacht. Da habe ich meine Kindheit an dem Ort verbracht, wo die Lippe endet und in den Rhein fließt und heute kam ich sehen, wo die Lippe entspringt.
    In Bad Lippspringe suchen wir die Quelle. Ein kleiner Ort mit freundlichen Gassen erwartet uns.
    Als wie die Quelle finden, bin ich doch etwas enttäuscht. Denn diese Quelle entspringt unter Wasser 😁
    Nun denn, lustigerweise haben die Menschen damals noch eine Quelle entdeckt, die zwei Ursprünge hat. Deswegen unterscheidet man zwischen der neuen und alten Arminiusquelle. Diese konnte ich auch kosten... Es schmeckte nach Eisen... Na ja... Wir haben ja noch Wasser.
    Weiter geht's zum Endspurt. Es ist warm, die Strecke wird entspannt - läuft
    Read more

  • Day1

    Etappenziel Paderborn

    September 14, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 22 °C

    Wir kommen endlich in Paderborn an. Die Route endet heute am Dom. Der sieht von außen ganz schön aus.
    Danach checken wir ins Hotel ein. Martin muss lachen, denn es ist das Hotel von seinem Arbeitgeber 😂 wer hätte es gedacht 😜
    Danach gehen wir hungrig auf Empfehlung der Rezeptionistin zum Kö13. Es ist ein herrliches Restaurant und für alle zu empfehlen, die Mal in Paderborn sind.
    Martin entscheidet sich für die Hauslimonade aus Himbeersaft, Soda, Orange und Minze. Es schmeckt richtig lecker. Dazu wählt wer ein Krüstchen mit Spiegeleier und Kartoffelsalat.
    Ich nehme einen Smoothie aus Ingwer, Banane, Kurkuma, Mango und Maracuja. Es schmeckt richtig lecker. Dazu nehme ich geschmortes Retrogemüse aus Topinambur, Sellerie, Möhren, Kürbis, Zwiebeln und Kartoffeln mit Sauerrahm.
    Wir sehen noch eine tolle Eisauswahl vom Kö13.
    Ich entscheide mich für Mozarteis und Lemone-Basilikum.. mega 😎🙃
    Jetzt hängen wir nach einer Dusche noch etwas rum und entspannen. Heute waren es 50 km + ca. 8 km zum Zug.
    Morgen geht's weiter bis Soest... Wetter soll toll werden - läuft
    Read more

  • Day2

    Schloss Neuhaus

    September 15, 2020 in Germany ⋅ ☁️ 21 °C

    Heute geht's nun weiter. Wir fahren eine Weile an der Pader und verlassen langsam Paderborn. Wir sehen noch das Schloss Neuhaus, was wohl gerade als Schule dient. Deswegen darf man natürlich nicht rein.
    Wir fahren weiter und es wird ländlicher...
    Read more

  • Day2

    Lippesee oder doch nicht?

    September 15, 2020 in Germany ⋅ ☁️ 22 °C

    Als wir an der Pader weiter fahren, kommen wir an einen großen See. Am den kleinen Öffnungen sieht man, wie das Wasser in den See geführt wird.
    Eigentlich nennt man den See Lippesee, doch der Name hält nicht, was er verspricht. Denn hier wird nicht die Lippe gestaut, sondern der Fluss Thune. Wer hätte es gedacht? 😉Read more

  • Day2

    Schleuse

    September 15, 2020 in Germany ⋅ ☁️ 27 °C

    Während wir so fahren, kommen wir an Baggerseen vorbei, wie auch an einem Badeseen. Wir fahren am Schleusen vorbei, die mich beeindrucken, da manche schon fast 100 Jahre alt sind. Endlich sehe ich das Schild Römerlager. Ich freue mich schon darauf und teile Martin mit, dass wir nun etwas tolles zu sehen bekommen 😂 da haben wir die Rechnung ohne die Römer oder Forscher gemacht. Was wir sehen sind Wiesen mit Infotafeln, was man unter (!) der Erde gefunden hat.
    Nun gut, da es kaum was zu sehen gibt, radeln wir weiter. Wir legen noch in einem kleinen Ort eine Kaffeepause ein. Was uns immer wieder auffällt ist, dass die Dörfer recht leer wirken. Wir treffen kaum Menschen.
    Auf der ausgeschilderten Radroute treffen wir andere Fahrradfahrer, die uns stets freundlich zurück grüßen.
    Read more

  • Day2

    Etappenziel, doch es geht noch weiter

    September 15, 2020 in Germany ⋅ ☁️ 29 °C

    Wir haben das Ziel der zweiten Etappe erreicht und befinden uns in Lippstadt.
    Dort sehen wir ein schönes Café. Wir trinken zwei tolle und ungewöhnliche Tees und teilen uns ein Kaiserschmarrn, der mit Eis, Sahne und Apfelmus serviert wird.
    Doch da wir noch Freunde in Soest besuchen wollen, geht's heute noch weiter. Vorbei an einem laufenden Wasserrad. Daneben sitzt eine Schwanfamilie...
    Read more