Australia
Anna Bay

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Top 10 Travel Destinations Anna Bay
Show all
62 travelers at this place
  • Day37

    Sanddühnen

    January 9, 2020 in Australia ⋅ ☁️ 23 °C

    Nachdem mein Wecker (Beat) mich wie abgemacht vor sechs Uhr wach 😘😘ging es an den Strand um nochmals Delfine 🐋zu beobachten. Leider zeigten sie sich wie Gestern nur ganz kurz. Auf der Fahrt nach Sydney machten wir Halt in Anna Bay um die dortigen Sanddühnen zu sehen. Diese sind sehr beeindruckend. Es besteht die Nöglichkeit diese mit Kamelen Pferden zu Fuss oder mit Fahrzeugen zu erkunden. Auch Sandborden🏂 ist möglich. Da wir noch eine längere Fahrt vor uns hatten, waren wir nur ca 1 Stunde zu Fuss underwegsRead more

  • Day45

    Nelson Bay & Anna Bay

    January 15, 2020 in Australia ⋅ ☁️ 24 °C

    Heute sind wir zum „Nelson Bay” gefahren und sind nach einem 20-minütigen bergauf Marsch, endlich oben angekommen und hatten eine wundervolle Aussicht. 🌊 🏃‍♀️ 🏔
    Daraufhin machten wir uns auf den Weg zum „Anna Bay“, welcher bekannt für seine Sanddünen ist. 🏜
    Der erste Eindruck war atemberaubend schön 😍
    Auf der einen Seite das glasklare Meer und auf der anderen Seite das komplette Gegenteil, einfach nur Wüste. 🌵 ☀️
    Dort nahmen wir dann an einer Kameltour teil und konnten es kaum abwarten. 😍🐪
    Unser Kamel „Dusty“ hat uns durch die Sanddünen und das Meer geführt.
    Wir bekamen mal wieder das Kamel, welches natürlich total aus der Reihe tanzt. Er will nicht aufstehen, bleibt nicht in der Reihe stehen, wollte sich auf allen Fotos präsentieren und will sich schlussendlich nicht mehr hinsetzen.😂
    Aber ja er passt zu uns 😂😂
    Gegen Abend sind wir dann zu einem Campingplatz gefahren, dort haben wir so viele schöne und bunte Vögel genau vor unserem Flitzer entdeckt. 🌈 🐦
    Read more

    Mike Mastrino

    Great picture of the camels and birds 👍🏻

    1/15/20Reply
    Luisa Thum

    Ihr beide habt genau die gleiche Farbe wie das Kamel 🤣🤣

    1/16/20Reply
    Luisa Thum

    Und da schaut das Kamel genauso süß wie ihr 😍

    1/16/20Reply
    Luisa Thum

    Wow

    1/16/20Reply
     
  • Day292

    Sandboarding in Port Stephens

    January 21, 2020 in Australia ⋅ ☀️ 31 °C

    Now we are in Port Stephens, home of the largest moving coastal sand dunes in the southern hemisphere and a great place to do some Sandboarding!
    We did that several times already, but it is always a lot of fun.

    Heute sind wir in Port Stephens angekommen. Hier gibt es neben traumhaften Stränden und kristallklarem Wasser vor allem riesige Sanddünen. Für uns die Möglichkeit zum Sandboarding und es hat sich mal wieder gelohnt :)
    Read more

  • Day118

    Trip with parents Tag 2

    March 18, 2020 in Australia ⋅ ☀️ 22 °C

    Nach dem Aufwachen haben wir festgestellt, dass der Parkplatz auf dem wir übernachtet haben, ein Pendlerparkplatz ist und der einfach komplett voll mit Autos und Leuten ist, die zur Arbeit fuhren. Somit haben wir dann schnell noch gefrühstückt auf dem Parkplatz und sind dann auch los nach Port Stephens. In Port Stephens angekommen, sind wir zu unserem Camlingplatz als erstes gefahren. Dort hat uns der Campingplatzbesitzer erstmal ein paar Tipps gegeben, die wir natürlich gleich ausgenutzt haben. Wir sind direkt zum One Mile Strand gefahren und haben die Sonne und das schöne Wetter ausgenutzt! Von dort aus haben wir uns nach 2h wieder zurück zum Campingplatz gemacht. Dort sind wir dann gleich weiter zu den riesen Sanddünen, die 5 minuten zu Fuß von uns weg waren. Das sah dort aus wie in Dubai oder so mega schön! Nach einem kleinen Spaziergang dort sind wir wieder zurück und haben etwas gekocht. Es gab Ravioli mit Tomatensoße :). Gegen Abend haben wir uns dann noch zusammensetzt und sind dann auch bald schlafen.Read more

  • Day141

    Abruch der Reise, CORONA

    March 20, 2020 in Australia ⋅ ☀️ 30 °C

    Wir sind in ANNA BAY und haben entschieden nach D zurück zu kommen! Es gibt aus unserer Sicht keine attraktiven Reiseziele mehr, die erreichbar wären, bzw nur mit Quarantäne-Aufenthalt. Unser 3-Monats-Visum läuft am 26. März aus, ist auch nicht verlängerbar!? Wir würden hier gerne bleiben, müssten aber zunächst 1 x ausreisen...
    Die Quarantäne würden wir denn schon lieber in D aussitzen wollen!
    Also warten wir auf passende Flüge, EXPLORER bemüht sich, wir sind in 12 h - Bereitschaft. Auch stehen wir bei CONDOR und beim Auswärtigen Amt auf einer Krisenrückführungsliste....
    und genießen den Sommer bis zum Rückflug!
    Das hätten wir nicht geglaubt, ein zweites Mal auf eine Einreise in die BRD warten zu müssen!!
    Heute mal einige Bilder der ersten CORONA-Auswirkungen hier im Aussi-Land.
    Wir halten euch natürlich weiterhin auf dem Laufenden!
    Read more

    Michaela Lorenz

    Ich verfolge eure Reise seit einiger Zeit sehr interessiert, da wir im Herbst mit dem Camper durch Australien wollen - na mal sehen ... . Vielen Dank für die tollen Eindrücke und nun drücke ich die Daumen für eine gute Heimreise, viele Grüße, Michaela

    3/20/20Reply
     
  • Day31

    Tag 30: Wüste und Meer

    January 16, 2020 in Australia ⋅ ⛅ 23 °C

    Heute stand mal wieder etwas Action auf dem Programm.
    Am frühen Mittag ging es in die Wüste zum Sandboarden.
    Viel Erwartung hatten wir nicht sondern eher Angst uns zu verletzen, daher sind wir anfangs im Sitzen die Dünen runter geschlittert. Aber nachdem wir die ersten stehend fahren haben sehen hat uns der Ehrgeiz gepackt. Immerhin hatte das Board keine Bindung, daher war das Risiko geringer, sich das Knie zu verdrehen. Die ersten 2 Versuche waren noch etwas wackelig, aber dann hatten wir den Dreh raus 💪
    Es hat echt riesig Spaß gemacht - nur das Dünen rauf kraxeln barfuß im gefühlt 100 Grad heißen Sand war nicht so schön 😉
    Danach ging es weiter an den Hafen wo wir eine Tour zur Delphin Beobachtung gebucht haben. Tatsächlich haben wir auch wieder einige Tümmler gesehen, aber das Beste war, das aufziehende Unwetter vom Wasser aus beobachten zu können. Ich habe schon die eine oder andere Shelf Cloud aufziehen sehen aber diese heute war der Wahnsinn. Was für ein riesiges Teil! Und in Verbindung mit den Farben vom Meer - was für ein Kontrast 😍
    Das darauffolgenden Gewitter hat uns dann aber auch schnell ins Innere des Bootes getrieben.
    Morgen gehts dann weiter zum nächsten Zwischenstopp.
    Read more

    Wahnsins Aufnahmen.Toll Lg Mom

    1/16/20Reply
     
  • Day32

    Die schöne Wüste am Strand, ein Traum!

    December 5, 2019 in Australia ⋅ ☀️ 28 °C

    Sanddünen am Strand - eigentlich ja nichts Aussergewöhnliches? Dann wart ihr noch nie in den Stockton Sand Dunes! Einfach gigantisch und riesig! Man fühlt sich wirklich wie in der Sahara! Gestern abend sind wir gleich nach der Ankunft am schönen Tiki Campground dort hin. So was eindrückliches habe ich schon lange nicht mehr gesehen! Und wir waren alleine!!!!! (Ok ausser der Sultan mit der Karawane🤣)
    Will man zum Strand, lauft man ca 30min durch die Dünen (ok es gäbe auch eine Zufahrt) Der Sand ist mega fein aber trotzdem super zum laufen - man sinkt überhaupt nicht ein!
    Da haben wir ein bisschen rumge“sändelt“ - ich habe einen Sand(b)engel gemacht! Suuuper!!!
    Read more

  • Day33

    Port Stephens, the Look out & Apocalypse

    December 6, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 26 °C

    Bevor wir weiter in den Süden fahren, wollten wir noch Port Stephens besuchen.
    Uns wurde gesagt, wir sollen unbedingt auf den Look out! Ich habe gedacht easy, so ein kleiner Hügel geht auch mit Flip-Flops 😂 tja es war ganz schön steil und hatte viele Steine! Habe mich gefühlt wie die Chinesen die mit Flip Flops auf der Rigi✌️😬. Die Aussicht war es wert! Da wir gehört haben, dass das Wetter in Sydney zur Zeit schlimm ist (Rauchwolken von den Buschbränden) haben wir gedacht, wir chillen es hier noch ein wenig an den Strand! Tja nach ca 1h haben wir festgestellt - dass wir hier noch in einer schlimmeren „Wolke“ sitzen. Also nichts als los Richtung Sydney!Read more

  • Day140

    ANNA BAY, BIRUBI BEACH

    March 19, 2020 in Australia ⋅ ☀️ 25 °C

    Wir nähern uns SYD, vom heutigen Strand nur noch rund 2,5 h / 216 km bis zum Internationalen Flughafen.
    Aus unserer Sicht der bisher beste, der perfekte Badestrand: Unendlich Feinsandstrand und Dünen bis an den Horizont, dazu kristallklares Wasser, erfrischend bei ca. 25 Grad.
    Also bleiben wir einige Tage und genießen das tolle Wetter!
    PORT STEPHENS und der TOMAREE NP bieten außerdem gute Ausflugsmöglichkeiten.
    Überzeugt euch selbst, sind das nicht geniale Bilder?
    Read more

  • Day26

    Port Stephens

    October 17, 2018 in Australia ⋅ ☁️ 19 °C

    Heute sind wir weiter gefahren. Kurz nach Sydney war leider auch das gute Wetter vorbei und es hat so doll geregnet, dass wir kaum was gesehen haben beim fahren. Aber zum Glück hat es zwischendurch wieder aufgehört, sodass wir noch in den Bouddi Nationalpark und dort an einen Strand konnten.
    Jetzt sind wir in Port Stephens in einem Natur-Hostel. Die Zimmer sind in einer Art kleiner Bungalows, genau wie die duschen und Toiletten, außerdem gibt es nur eine Outdoor-Küche. Alles sehr gemütlich!
    Read more

You might also know this place by the following names:

Anna Bay