Australia
Kuranda

Here you’ll find travel reports about Kuranda. Discover travel destinations in Australia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

54 travelers at this place:

  • Day336

    Älter als der Amazonas...

    September 28 in Australia

    Schon bei unserer Ankunft in Cairns gab es überall am Airport Hinweise auf den ältesten tropischen Regenwald der Welt...., der älter als der Amazonas ist.😲 Das konnten wir gar nicht richtig glauben...🤔 und mussten uns erst einmal belesen.🤔...und tatsächlich ist es so....Wer hätte das gedacht?🤔
    https://de.m.wikipedia.org/wiki/Kuranda-Nationalpark
    Zum Kuranda Nationalpark mitten durch den gigantischen Regenwald, vorbei an Schluchten und Wasserfällen, mit einem Stopp am Barron Wasserfall, kann man mit einem historischen Zug kommen. Über eine App bekommt man sogar alle Erklärungen zum Bau dieser Eisenbahnstrecke, die 1891eröffnet wurde, in deutscher Sprache.
    https://www.ksr.com.au/Pages/KSRonboardcommentaryapp.aspx
    Endstation ist das schicke Dorf Kuranda mit Märkten, Restaurants einem Schmetterlings- , Vogel-und Koalapark.
    https://www.in-australien.com/kuranda_1051471
    Zurück kann man dann die 7,5 km mit der Seilbahn über den Regenwald schweben.
    https://www.skyrail.com.au/
    Da wir das volle Überraschungspaket wollten, hatten wir uns Tickets für den Zug und die Seilbahn besorgt. 😊 Heute morgen fuhren wir ab der Freshwaterstation bei Cairns im Schneckentempo 1,5 Stunden mit dem antiken Zug🚋 durch den Regenwald 🌲🌳🌵und genossen die Aussicht. 👀🏞📷.
    In Kuranda hatten wir dann 3,5 Stunden Zeit.
    Die Zeit reichte uns gerade mal, um den Koalagarten
    http://www.koalagardens.com/
    und den Vogelpark zu besuchen.
    http://www.birdworldkuranda.com/
    Und hier sahen wir das erste Mal in Australien Koalas, wenn auch nicht in freier Natur und nur schlafend .🐨🐨🐨😍
    In der riesigen Vogelvoliere war es besonders spannend für uns, so viele verschiedene Vögel🐦🦃🐥🕊🦉🦆😍....und wir konnten uns gar nicht richtig trennen....aber wir mussten los...Bis zur Abfahrt unser Seilbahn reichte die Zeit gerade noch für eine Thüringer Bratwurst im Brötchen🌭🌭,....damit hatten wir hier jetzt nicht gerechnet.... 😲, und dann ging es im Stechschritt zur Seilbahnstation.
    Normal bin ich kein Freund von Höhe und vor der Fahrt bin ich auch immer richtiggehend nervös, aber solch eine Fahrt über die Baumgipfel des ältesten tropischen Regenwaldes wollte ich mir denn auch wieder nicht entgehen lassen.
    ....und es hat sich gelohnt.👍👌😀😊
    Wieder hatten wir einen sehr schönen Tag. 😊😀 Bevor wir morgen nun auf's Boot zum Great Barrier Reef gehen, musste ich noch einmal zum Arzt. Die Anwältin hatte mir geraten, vom Arzt die Arbeitsunfähigkeit bestätigen zu lassen. Dann würde die australische Versicherung TIO für diesen Zeitraum bei Vorlage einer Verdienstbescheinigung den Verdienstausfall zahlen, auch wenn wir auf Reisen sind. Und so besuchte ich mit allen Unterlagen mal wieder einen Arzt in Australien. Wir sind denn mal gespannt, ob die TIO tatsächlich zahlt. 💶Schön wäre es ja.😊👍
    Read more

  • Day27

    Kuranda Skyrail

    February 27, 2017 in Australia

    Vanuit Kuranda zijn we naar Smithfield teruggekeerd met de kabelbaan. Met een lengte van 7,5 kilometer is de Kuranda Skyrail de langste kabelbaan ter wereld. Je zweeft boven het tropisch regenwoud en je hebt een adembenemend uitzicht over het regenwoud tot aan de eilanden van het Great Barrier Reef. Onvergetelijke ervaring! Volgens de boeken zouden de gondels van een glazen bodem zijn voorzien, maar dat bleek niet het geval te zijn. Ik kreeg de indruk dat Leo hier niet echt rouwig om was...Read more

  • Day27

    Kuranda Birdworld

    February 27, 2017 in Australia

    En dan nu de vogels! Terwijl ik door de vogeltuin liep werd ik vergezeld door een Sun Conure (het gele vogeltje op mijn schouder). Het beestje bleef de hele tijd op mijn schouder zitten en vond het leuk om aan mijn haren en oren te friemelen.

  • Day27

    Kuranda wildlife

    February 27, 2017 in Australia

    In Kuranda is van alles te beleven. Er zijn Koala's, Wallibi's, reptielen, vogels en vlinders.

  • Day20

    Kuranda, Australia

    November 16, 2017 in Australia

    After my cool skyrail trip up to the rainforest, had fun exploring Kuranda. Loved all of the Australian arts and met one of my favorite Aussies there. Meg is about 75, runs a cute little shop in town and is retired from a career in Finance, not an easy feat for a woman in her generation. She has a son and 2 lovely grandchildren in Vancouver, which just goes to show that it really is a small world. We had a great chat and, when I told her I wanted to come back to spend more time in Australia, she gave me a beautiful red stone from the area to encourage me to return. Meg, I want to come back just to visit you!Read more

  • Day155

    Butterfly Sanctuary in Kurunda

    April 24 in Australia

    Wir besuchten Andrea ihre Lieblingstiere - solche bunten und große Schmetterlinge haben wir noch nie gesehen.

    Der Eintritt kostete 20$ pro Person und unterstützt das familiengeführte Unternehmen. Sie züchten sehr viele Schmetterlinge. Wir lernten auch viele Dinge über die Schmetterlinge. Die Lebensdauer, die verschiedenen Stati von Geburt bis zum Tod, das Futter etc. Wir lernten auch die Raupe Nimmersatt kennen. 🐛Read more

  • Day28

    The Grand Barron Lodge

    October 17, 2017 in Australia

    Es geht es weiter nach Kuranda, mitten in die Berge und den Regenwald. Nach schier endlosen Kurven taucht unsere Unterkunft mitten im Wald auf. Leo hat eine wirklich umwerfende Lodge mit einem traumhaften Ausblick herausgesucht. Ich bin echt beeindruckt. Am späten Abend beginnt es zu regnen und wir lassen die Türen zu unserem Zimmer offen stehen (es gibt zusätzlich Türen mit Fliegengitter) und schlafen bei prasselndem Regen und den Geräuschen des Regenwaldes ein... Auch Luise ist sofort weg.

    Auch das inklusiv-Früstück am nächsten Morgen auf der Terrasse ist ein Traum. Luise mampft eine Melone nach der anderen weg. Heute wollen wir zu den Barron-Falls und nach Kuranda. Unseren eigentlichen Plan, einen Panoramazug nach Cairns und wieder zurück zu nehmen, müssen wir leider als zeitlich zu anstrengend über Bord werfen. Die Wasserfälle sind aber auch sehr schön, wieder führt ein Holzbohlenpfad zum Aussichtspunkt mitten durch den Regenwald. Kuranda selbst ist eher mäßig attraktiv, hat dafür aber ein nettes kleines Café, in welchem wir jeder einen sehr leckeren Crepé essen. Gerade als der Regen einsetzt, steigen wir wieder ins Auto auf dem Weg zu unserer Lodge......
    Read more

  • Day15

    Kuranda, Australien

    October 19, 2017 in Australia

    Kuranda, das "Dorf im Regenwald". Dort habe ich mir eine Tour gebucht und konnte auch gleichzeitig die 3 Tiewelten anschauen.
    Die Kuranda Koala Gardens, BirdWorld und die Australian Butterfly Sanctuary.
    Leider hatten viele der Märkte, die es in Kuranda gibt, nicht geöffnet, da es in der Nacht ziemlich gestürmt hatte. Dennoch hat es mir sehr Spaß gemacht.

You might also know this place by the following names:

Kuranda, Куранда

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now