Australia
Merchant’s House Westpac Museum

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

31 travelers at this place:

  • Day21

    Back in Sydney after 28 years

    April 26, 2019 in Australia ⋅ ☀️ 27 °C

    First action: Change clothes, 28 degrees today!
    Sydney is such a cool city. 28 years ago the sky tower was about the tallest building. Today it almost dissapears between all the new buildings nearby the waterfront (including one of the fanciest building from Credit Suisse).
    The Holiday Inn Hotel 🏨 at the Rocks in Old Sydney is just aussumn! Every place in downtown is within walking distance. From the room I can see the whole skyline and at the roof top we have a spectacular 360 degree view including the Sydney Opera house and all of this from the outdoor pool 🏊‍♀️ 👍.Read more

  • Day22

    Jogging in Sydney

    April 27, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 15 °C

    Early weak-up in the morning and getting ready for a morning jogging round to the Opera house and the famous Sydney botanic garden. So cool to take a swim on the roof after jogging and see the Opera house right out of the pool and Jacuzzi!! Beautiful! Will do on Monday again!

  • Day34

    Sydney - Teil 2 : der Abend

    December 7, 2019 in Australia ⋅ ☁️ 21 °C

    Nach dem Marsch über die Brücke haben wir uns ein guten „Boden“ beim Italiener angegessen und ich habe mir noch ein süsses Bärchen gegönnt!
    Danach haben wir the Rocks und das anliegende Quartier zu fuss erkundet und haben 3 coole Cocktailbars entdeckt! Eine Bar war besonders cool, man musste diese durch eine Tür im Barbershop betreten (siehe Video) Das ging schön ans Portemonnaie (ein Drink 20 AUD😱), so dass wir um 11h bereits wieder bei unserm Campervan waren! Bereit für Tag 2 in Sydney💪Read more

  • Day162

    Sydney

    February 20, 2019 in Australia ⋅ 🌬 18 °C

    Mahalo ihr Ganoven!
    Wir haben mal wieder ‘nen Eimer voller Australien-Schmankerl für euch, also buckle up und genießt diese Traumreise ins ferne Land voller Sonne und asiatischen Reisegruppen!
    Der Weg nach Sydney war nicht sonderlich spektakulär abgesehen von ein, zwei Traumstränden und drei, vier weiteren Begegnungen mit Menschen aus Deutschland.
    Grundsätzlich wurde diese Zeit von der wachsenden Spannung ob der anstehenden Highlights in Form von Elins Ankunft und Leos Geburtstag geprägt.
    Die Zeit verging auch erstaunlich schnell, sodass wir am 19. Februar und damit einen Tag vor Leos Geburtstag in Sydney auf dem Campingplatz standen. Um rein zu feiern, haben wir uns für 'ne klassische Kneipentour in der Innenstadt entschieden und drei Runden Beerpong beim Camper und knapp eine Stunde Busfahrt später waren wir im Herzen der Stadt.
    Wetter war eher so meh aber trotzdem haben wir uns für das erste mitgenommene Bier in einen Park bei der Bushaltestelle gesetzt.
    Danach sind wir in genau 2 Bars gegangen, da es nach der ersten schon 23:30 war und nur noch zwei Bars offen hatten.
    Auf einen Dienstag.
    „Großstadt“
    Allerdings hat uns die zweite Bar auch sehr gut gefallen und nachdem wir um 12 Uhr obligatorisch unsere Gin Tonic Gläser aneinander geklöppelt haben, sind wir dort geblieben und haben bis knapp halb 4 getrunken und indischen Erstligafussball geguckt.
    Bester.
    Geburtstag.
    Meines.
    Lebens!
    Es war tatsächlich ein sehr schöner Geburtstag, den wir am nächsten Tag mit einem 1A Frühstück fortgesetzt haben. Den Tag über haben wir vor allem im Van verbracht, da es weiterhin richtiges Schietwetter war.
    Gegen Abend sind wir in das Restaurant „Munich Brauhaus“ zum Geburtstagsessen gegangen. Das Essen an sich war top, wenn auch nicht unbedingt typisch deutsch (Linus und Leo hatten loaded Schnitzel mit Sachen wie Tomatensoße, Käse und Pepperoni oder Chili con Carne mit Tortillachips und Guacamole darauf(die spinnen, die Australier)) und es gab sogar eine bayrische Musikkapelle die zeitlose Klassiker wie Joanna oder Hulapalu gespielt hat.
    Wir hatten da eine tolle Zeit und sind beschwingt zum Kasino gelaufen, in dem wir am Abend zu zwei Dritteln in den ersten 20 Minuten all unser Geld, das wir uns als Limit setzten, verloren haben.
    Bei Tom lief aber.
    Dann ging es auch nach Hause, da wir am nächsten Morgen um 8 schon Elin vom Bahnhof abholen wollten. Gesagt getan und so sind wir seit dem 21. mit vier Personen und zwei Autos unterwegs. Noch an dem Tag sind wir uns die Wahrzeichen Sydneys angucken gegangen.
    Opernhaus, Harbourbridge und Domino‘s waren dann auch 'ne ganze Strecke, sodass wir abends recht geschafft in die Autos gefallen sind.
    Am Freitag haben wir uns den Markt in The Rocks angesehen und sind später noch durch die dicken Einkaufszentren gestreift.
    Samstag sind wir auf den Fischmarkt gegangen, der aus irgendeinem Grund völlig überlaufen von Asiaten war, und später noch ins maritime Museum um 'n bisschen Wissen zu tanken.
    Apropos tanken: Betankt haben wir uns an dem Abend auch noch, um uns für das Nachtleben in Sydney bereit zu machen.
    Das Erlebnis in einem Club in Sydney zu feiern ist absolut etwas, das man mal machen sollte, wenn man gerade um die Ecke ist, aber ansonsten würde ich das Max dann doch vorziehen.
    Am nächsten Tag sind Elin und Tom zum Bondi Beach gefahren, während Linus und Leo den ganzen Tag im Van gelegen haben.
    Man wird auch nicht jünger.
    Nachdem die beiden wieder zurückgekommen sind, haben wir uns auf den Weg in Richtung Blue Mountains gemacht.
    Aber das ist Stoff für den nächsten Beitrag.
    Read more

  • Day27

    Sydney im Regen

    February 8, 2017 in Australia ⋅ 🌧 24 °C

    In den letzten zwei Tagen hat es in Sydney leider in Strömen geregnet...😑. Wir haben natürlich trotzdem das Beste aus dieser Situation gemacht - wie soll es anders sein? 😉 Nach einem super guten und nahrhaften Frühstück im "Foodcraft" haben wir uns einige "trockene" Sehenswürdigkeiten angesehen 😉.
    Dazu gehörten das alte Statdviertel The Rocks, das Queen Victoria Building (großes, altes Kaufhaus), die Royal Botanical Gardens, das Parlamentsgebäude und die State Library.
    Read more

  • Day3

    Occasional basketball game

    September 29, 2016 in Australia ⋅ 🌙 16 °C

    While on our way up to the bridge we just passed a decent sports hall where a basketball amateur game was on and we watched it for a little bit. Very interesting!

You might also know this place by the following names:

Merchant’s House Westpac Museum, Merchant's House Westpac Museum

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now