Australia
Moondarewa

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day22

      Auf dem Weg zur Gold Coast

      January 18, 2020 in Australia ⋅ ⛅ 27 °C

      Bevor mer am Fritig rechtig Gold Coast gfahre send vo Byron Bay us, hemmer no en chline Abstächer gmacht uf Lennox Head. Det get's nämmlich en verpemte Teebaumölsee, wo guet för d Huut söll sie. Glaub hätted mer ned gwösst dass es det enne werklech erlaubt esch z bade, hät niemmer traut als ersts en Fuess det drii z' setze. De See esch ned salzig & mer gseht werklech gar nüt wo mer histoht 🦎😂🐊

      Am Nomi semmer denn ade Gold Coast acho & blibed 2 Nächt do. Mer hend natürlech sofort welle de bekannti Surfers Paradise Strand go aluege & hend det au direkt en Surflektion 10.00Uhr för de SA buechet. De Räst vom Nomitag Fish & Chips hinderepotzt 🍟🐡 (ein Muss, laut Princessin Fiona!) & am Strand omegläge.

      Der etwas unglückliche Samstag: Die ganz Nacht ond am nöchste Morge heds mol weder gscheffet ohni Unterbruch. Am 8ii hemmer 📞 zom de bereits bezahlti Surfkurs absäge, i dem hässliche Wätter & denn nomol fredlech witerpfuset. Jedoch heds am 9ii denn de Röckruef gä: "d' Surflektion cha ned abgseid wärde, sie füehred die glich döre & es ged kei Gäld zrogg för eus!" Schlussendlich simmer denn doch go surfe - was werklich trotz allem de Hammer gsi esch. Inere Groppe mit 15 Lüt, mehreitlech, wie chas au anderst si, Asiate. -.- Zrogg bim Auto hemmer denn eusi erst, respektiv au grad no zweiti Buess ihgfange. 80$ för en z chline Parkplatz för euses Camper-Monster +80$ för z lang parkiere👏🏽 JACKPOT!🤣

      Am Nomi hemmer am 15.15 es Ticket gha för de Currumbin Wildlife Park- wo mer chan go Koalas streichle und hebe. D Yasmin hed sech gfreut wie es chlises Chind & deshalb esch d Enttüschig 4x so gross gsi, wo mer vorem verschlossne Park gstande send. ( Wägem Räge) ! Mir versuechet euses Glöck Morn nomol ond hoffed das alles noch Plan ablauft! 🙄🐨🌿
      Read more

      Traveler

      👌🏻

      1/19/20Reply
       
    • Day8

      Half Day Dolphin & Stradbroke Is. Tour

      March 16 in Australia ⋅ ☁️ 22 °C

      Looking for the perfect Gold Coast activity? Then check out the Half Day Kayaking Tour. You get to paddle the beautiful Gold Coast waterways, spot the abundant Gold Coast wildlife and enjoy breakfast on a secluded beach. Unfortunately the waters weren't great because of all the flooding so we didn't get to see dolphins, turtles or stingrays.

      We did have a Light continental breakfast on the beach.... Which brings up the question - what would you think the brekky would be?

      We snorkeled with hundreds of sub tropical fish off the beach of Wavebreak Island. We also did a short paddle to South Stradbroke Island; and bush walked to one of the best surfing beaches in the world. We did see a surfer (he was behind the sand pipe you see in the picture.

      Our guides, Damian (Aussie) and Mark (a Brit) were phenomenal and made the trip a lot of fun. The crew we went with were also mostly Victorians and were a lot of fun.
      Read more

      Traveler

      Disappointing you didn’t get to see any ocean animals. Glad you had fun and survived the paddling 😀 Kayaking in the ocean is a lot harder than the lake.

      3/16/22Reply
      Traveler

      Yay! I’m so glad you enjoyed it!

      3/16/22Reply
       
    • Day83

      Surfers Paradise

      May 7, 2018 in Australia ⋅ ⛅ 23 °C

      Und weiter geht‘s nach Surfers Paradise. Drei ereignisreiche Tage stehen an 🤩. Ein anderer Backpacker hatte uns auf der Melonenfarm von einem Angebot erzählt, bei dem wir für 120$ 3 Tage lang Spaß haben sollten.👍🏻
      Zuerst ging es in den Wet 'n Wild Wasserpark.
      Es war ein riesiger Wasserpark mit vielen verschiedenen Rutschen. Das krasseste war auf jeden Fall eine Loopingrutsche! Man stellt sich da in eine Kapsel, die Tür schließt sich und man denkt sich „Fuck warum tue ich mir das jetzt an?!“ dann zählt ein Countdown von 3 runter und naja, der Herzschlag wird nicht unbedingt langsamer. 😅 Als sich dann die Klappe öffnete, konnten selbst wir gestandenen Männer ein kleines Aufschreien nicht verhindern. 😂😵
      Wir fanden es trotzdem so geil, dass wir die Rutsche locker 4 mal gerutscht sind. 😅
      Die anderen Rutschen waren auch cool, aber weil wir außerhalb der Saison da waren, hatten leider einige gute Rutschen geschlossen.
      Nachmittags sind wir dann zurück zum Hostel und haben uns Surfers Paradies mal ein bisschen genauer angeguckt.
      Es sieht aus wie eine riesen Metropole, aber zwischen all den Hochhäusern ist immer noch genug Grün, chillige Cafes und Klamottenläden. Zeitgleich war auch ein Straßenfestival in der Innenstadt. Das gab dem ganzen noch mehr Flair und durch 3 Bühnen war auch immer viel los.
      Abends ging es dann los das berühmte Nachtleben zu erkunden. Dazu haben wir einen Club Crawl gemacht, heißt wir haben einmal 30$ bezahlt, waren in 4 verschiedenen Clubs und haben 5 Freigetränke bekommen. 3 der 4 Clubs waren auch echt sehr gut👍🏻🎉🎉 - alles in allem ein sehr gelungener Abend 🍻.
      Am nächsten Morgen ging es dann zu Movie World. Nachm Saufen auf Achterbahnen zu gehen ist prinzipiell nicht die beste Idee, aber wir hatten glücklicherweise keinen Kater. 👍🏻
      Naja Kater hin oder her, wenn man dann so eine riesen Achterbahn sieht wird einem doch ein bisschen schwummrig im Magen - war aber mega cool!
      Die Attraktionen waren eine Achterbahn mit mindestens eineinhalb Minuten Fahrzeit, eine andere kranke Achterbahn bei der man ordentlich durchgeschüttelt wurde, eine Wildwasserbahn, ein FreeFallTower und ganz wichtig, ein Kino in dem das Lego Movie gezeigt wurde - in 4D. 😍
      War richtig gut!!
      Am Montag ging es dann zu Sea World.
      Als wir die Tickets gekauft hatten, dachten wir das wäre das schlechteste von allen Sachen - war im Endeffekt das beste. 🙏🏻
      Pinguine sind ja echt sehr coole Tiere, aber über Delfine und Seelöwen geht halt nicht viel drüber.
      Wir waren in einer Delfinshow und die Tiere sind einfach der Hammer! Was man denen einfach beibringen kann ist unglaublich!
      Ja das war Surfers Paradise für uns. Leider ohne surfen, dafür hatten wir keine Zeit. 😅
      Read more

      Traveler

      🤣🤣🤣ihr gestandenen Männer!!!😎😎 sehr sehr cool, was Ihr wieder alles gemacht habt - überlege nur, wenn Euch schon ein kleines "Schreierchen" entfleucht ist, wie sich das wohl bei mir angehört hätte...😂😂

      5/26/18Reply
      Traveler

      Das hört sich ja mal wieder super an bei euch und sieht traumhaft aus - beneidenswert! Sonnige Grüße

      5/26/18Reply
       
    • Day53

      Surfers Paradise

      February 20, 2020 in Australia ⋅ ☀️ 28 °C

      Der Name hat mich reingelegt. Fürs Surfen gibt es einfach so viele bessere Orte in Australien. Der Name ist reines Marketing für eine Stadt, die für den Tourismus in den 1930ern aus dem Boden gestampft wurde. In den 50ern und 60er entstand dann die typische Hochhäuser Skyline gesäumt von einem recht hübschen Strand. Für mich hat die Stadt jedoch wenig Charme und selbst die viel-gepriesenen Parties dort haben mich nicht überzeugt. Ich bin bei den ganzen jungen Work-And-Travel Kids im Hostel gelandet und habe den Altersdurchschnitt dort mal kräftig nach oben korrigiert. Schön entspannt war die River-Cruise mit nem Gläschen Wein, Käsewürfeln und Cracker, vorbei an den teuren Villen. Erinnert mich an die Strandvilla von Charlie Harper aus Two and a Half Men. Baden im den Fluss ist allerdings nicht empfehlenswert. Es gibt Haie!Read more

    • Day10

      Surfers Paradise

      August 9, 2018 in Australia ⋅ ⛅ 20 °C

      Surfers Paradise wirkt wie eine Mischung aus Miami und Las Vegas (den Stadtteil Miami gibt es hier sogar wirklich!). An der Ostküste Australiens gelegen ist die Stadt vor allem bei Partysuchenden beliebt, aber auch für Leute wie mich die mit Disco nicht viel anfangen können ist die Stadt zumindestens einen Tagestrip wert! Und wenn es nur für Mario Cart, Lasertag und Airhocky in der Spielhalle ist 😁Read more

    • Day266

      Day 8 - #Thatchersontour - Gold Coast

      December 24, 2017 in Australia ⋅ ☀️ 31 °C

      On the way back from the beach yesterday, we spotted a huge outlet mall so after a late breakfast we went there for a spot of shopping. A couple of hours later, with the Thatcher's laden down with lots of pairs of trainers and some hats, we headed to the beach. Before the beach we stopped off at a 'It's a knockout style' giant inflatable on the ocean. I didn't fancy it so I lay in the sun with my kindle whilst Simon, Tom and Lucy bounced around for an hour. They said it was pretty hard going clambering around all the bits and we did catch the occasional glance of Simon and Tom pulling Lucy out of the water by her life jacket, but they had lots of fun. They ended up coming out 5 minutes early as Tom cut his foot however I think they were glad of the excuse as they were all pretty pooped!

      Even after all that exertion they still wanted to hire a surfboard and go surfing so we headed to the main beach in Southport in search of some waves and a surfboard. Unfortunately we couldn't find anywhere to hire a board so we opted for a coffee break at the beachside cafe instead. Mandy tried her first Lamington (an Aussie cake) as seen on many episodes of Neighbours.

      We then stopped off at a more sheltered beach where we saw some paddle boards for hire (I seriously don't know where they get their energy from) however as the wind had picked up it would have been a full body workout to keep yourself from ending up in Sydney so they settled for a swim and sunbathe instead.

      When we got back to Sanctuary Cove it was dusk and perfect kangaroo spotting time so we took Mandy and Kevin to where we saw them before. There were probably around 20 kangaroos hopping around and we managed to get a great video of a joey hopping in and out of his mums pouch!
      Read more

      Jackie Blake

      Wow Roos xx

      1/4/18Reply
       
    • Day24

      Gold Coast - surfers paradise

      November 27, 2019 in Australia ⋅ ☁️ 26 °C

      Ce matin nous avons dis bye bye à Byron Bay (gros coup fe cœur 💛) après être retourné au Shop de yaourt glacé 😍

      À 12h10 nous avons pris le car direction la Gold Coast, et plus précisément Surfer Paradise 📍. Le temps était couvert et il faisait assez froid mais cette ville à l'air vraiment sympathique !!

      Nous avions repéré un camping le matin alors nous nous y sommes rendus après 40 minutes de marche avec les gros sacs 😵. Nous avons laissé les sacs à la réception et sommes partis au mcdo le plus proche, il était 15h et nous avions supeeeeer faim 😱

      Pour revenir au camping nous avons marché sur le sable et avons découvert pleins de jolies petites méduses bleues échouées, des "Blue Bottle". Elles ne sont pas dangereuses néanmoins quand elles t'attaquent c'est très très douloureux 😬.

      Revenus au camping nous avons monté notre tente et pris une bonne douche bien chaude 🚿. Nous voulions ensuite trouvé de l'eau fraîche mais l'eau du camping était uniquement tiède...

      Nous avons également fait la rencontre de 2 français. 🇲🇫 Nous voyons au loin 2 mecs assis sur une table pleine de bouteille de bières, et quand nous sommes passés devant eux ils nous ont arrosé avec 2 pistolets à eau 🔫 ils nous ont dit qu'ils se faisaient chier et ça se voyait bien 😂 nous avons pas mal discuté avec eux, c'est toujours passionnant de découvrir les aventures des autres, parce qu'il n'y a pas un seul roadtrip pareil 🙌🏻

      Il est 20h09 et nous sommes treeees fatigués 😴 j'espère que nous allons bien dormir, bisous !
      Read more

      Traveler

      Jolie méduse 😊

      11/27/19Reply
      Traveler

      Ils se font chiers ahaha effectivement pas tous les mêmes ces voyages, faire un si long voyage pour s'ennuier... 🤔 Oh comme j'imagine la douleur de porter un sac à dos pendant tant de minutes, j'en ai mal aux épaules ( je suis bête effectivement j'ai mal aux épaules là). Vive l'ostéopathe en arrivant pour toi, j'ai fait une séance hier et j'attends le résultat mais ça fait vraiment du bien. Bon repos les voyageurs 😍

      11/27/19Reply
      Traveler

      ils ont aussi quitté Byron Bay et c'est vrai qu'aujourd'hui à Gold Coast c'était pas terrible à cause du temps... et puis eux ils sont plus du genre fêtes, donc pas le même délire voyage que nous... oui vraiment dur de porter tout ce poids !!! on a dû encore swapé de sac au bout d'un moment 🥵 oh oui j'en rêve 😍 merci hihihi

      11/27/19Reply
      14 more comments
       
    • Day203

      Ankunft Gold Coast

      March 30, 2019 in Australia ⋅ ☁️ 23 °C

      Wie schon erwähnt parkten wir unser Auto im Main Beach Tourist Park. Wir gingen zunächst am Strand entlang zu einem nicht weit entfernten Einkaufszentrum, wo wir wieder beim Amerikaner essen waren. Danach ging es zurück, wobei wir einen wunderschönen Regenbogen auf dem Meer und danach einen sehr schönen Sonnenuntergang sahen.

      Anschließend tranken wir das ein oder andere Bier am Auto auf dem Campingplatz und liefen später abends in die Stadt, um das Nachtleben abzuchecken.
      Es war überall total voll, also gingen wir in den Club "Beergarden", weil es dort nicht überfüllt zu sein schien. Das Bier war günstig und die Musik gut, also hatten wir eigentlich alles richtig gemacht. Anschließend gab es noch einen Döner und dann ging es zurück zum Platz.
      Read more

    • Day2

      Conference Day 1 - Southport School

      July 8, 2018 in Australia ⋅ 🌙 12 °C

      After registering, two lovely Grade 8 boys gave me an excellent tour of their school. We were then officially welcomed through an indigineous smoking ceremony before the introductory plenaries to the conference. Both of these were exceptionally interesting and useful talks before reception drinks and fireworks on the 'river ovals'. A totally unexpected first day but meeting interesting teachers in a beautiful location. Can't wait for workshops tomorrow!Read more

    • Day232

      Gold Coast

      January 11, 2019 in Australia ⋅ ⛅ 29 °C

      We hired a party pontoon and enjoyed a great day out exploring the waterways on the Gold Coast.
      Bbq on quiet island beach - it was quiet until we arrived. Plenty of food for the bbq and lots of beer - everything an aussie bbq should be. Everyone enjoyed steering the boat, and we managed not to bump into anything else!!!!! Plenty of other people out on boats and jet skis.
      This was a treat for the family from Great Granny Mac.- many thanks we all had a great time
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    Moondarewa

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android