Chile
Casa Mirador de Lukas

Here you’ll find travel reports about Casa Mirador de Lukas. Discover travel destinations in Chile of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

5 travelers at this place:

  • Day84

    The Juice Cafe

    December 22, 2017 in Chile

    The cafe where Alexandra took us was a very artistic one. There was nice decorations on the walls and the roof. There was one wall where the clients of the cafe had written things about the cafe in different languages and with text and drawings on paper napkins. We also put up our napkin with 5 different languages written on it 😊
    We ordered 2 big jars of mixed natural juices (Apple+Orange and Pineapple+Coconut). They both were delicious.Read more

  • Day68

    Valparaíso (CHI) - Concepción

    January 11, 2017 in Chile

    De vlag dekt de lading. Een pittoresk paradijs voor fotografen. De huizen liggen kriskras op de heuvels gestapeld. Vaak steil bergop dus, maar om de hoek van elke straat loert een nieuwe opportuniteit. We spelen af en toe vals door één van de antieke funiculars te nemen. Bosbrand vlakbij, maar echt panikeren doen ze hier niet, zelfs niet als er as uit de lucht dwarrelt.

  • Day96

    Viña del Mar

    December 11, 2016 in Chile

    Ein Tag am Strand...nach der völlig durch gezechten Nacht ist das wohl das Beste was man tun kann, schön mal die Birne braten. Habe immer noch die gute Bergbräune an Armen, Hals und Gesicht. Der Rest ist ziemlich europäisch geblieben.
    Und dank des Tipps von Frau Kern haben wir uns, die wir direkt von Hostel in Valparaiso mit dem Bus kamen, gar nicht lange mit der Stadt aufgehalten und direkt an den Strand. Im Vergleich mit Valparaiso sieht diese Stadt gehobener aus, strahlt dafür aber auch kaum Charakter aus. Könnte auch irgendwo in Spanien oder Italien sein. Das kann man von Valparaiso jetzt nicht sagen.
    Vielleicht sollte ich Sonnencreme mitnehmen. Die Sonne brennt hier mit UV Index 7, in Europa haben wir halt normal 2-5. Und is ja noch nicht mal Sommer. Mir ist heiß...

    P.S.: Das Wasser war indes so scheiße kalt das meine Haut beim Schwimmen gebitzelt hat. Dieser Humboldt Strom ist ganz schön deutsch wie die hier sagen würden.
    Read more

  • Day95

    Valparaiso Friday nights

    December 10, 2016 in Chile

    So, was hab ich heute gemacht? Und was zum Teufel ist heut Nacht passiert?
    Ich glaub heut hab ich nichts gemacht, ich hab Seelöwen am Strand gesehen. Ich hab sie nicht mal fotografiert. Da waren fette Seelöwen die versuchten auf eine alte Hafenplattform zu springen...und eher aussahen wie nordkoreanische Trägerraketen beim Start. Naja, es ist auch nicht einfach mit knapp 150 kg oder wahrscheinlich noch viel mehr (ich will hier niemanden diskriminieren aufgrund seiner Leibesfülle) da auf so eine Plattform zu hüpfen. Die ist fast zwei Meter über dem Wasser. Und es sah nicht so aus als ob gerade Flut war. Aber es lagen ja auch welche oben auf. Also irgendwie sind ja alle dahin gekommen wo sie waren. Klingt komisch, hab ich aber so vorgefunden.
    Hats dann auch geschafft, der Kleine. War wohl nicht zu fett und intelligent hat er sich an so einer Schräge abgestützt. Ist halt scheiße wenn man keine Hände hat.

    Und danach, ich hab Zahnpasta besorgt und endlich Emma wiedergetroffen. Sie ist von ihrem Yoga Kurs in Ecuador direkt nach San Pedro und nun wollen wir doch mal schauen was sie so zu erzählen hat. Es können ja witzige Dinge auf solchen Kursen passieren, das passt mir für weitere Geschichten und wilde Phantasien welche mein Kopf völlig unbefangen spinnt.
    Ist dann halt etwas eskaliert mit den beiden Schweden aus ihrem Hostel, Florine, der neuen Reisebegleitung und dem Rest ihres Hostel. Aber so sind Freitagabende mit Pub crawls nun Mal. Da wacht man auch mal in einem fremden Hostel auf dem Sofa auf, weil man vom Frühstücksmann geweckt wird...Wenn der Eiermann klingelt, oder so...
    Read more

You might also know this place by the following names:

Casa Mirador de Lukas

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now