Chile
Pichare

Here you’ll find travel reports about Pichare. Discover travel destinations in Chile of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

6 travelers at this place:

  • Day143

    Alle Mann an Bord!

    December 28, 2017 in Chile ⋅ ☁️ 12 °C

    Nachdem unser für heute geplanter Trip auf den nahegelegenen Vulkan, welcher einer der aktivsten Südamerika ist - letzter Ausbruch war vor etwas mehr als zwei Jahren -, wegen des schlechten Wetters leider ausfallen musste, entschlossen wir uns das Angebot des Raftings zu testen. Den Vormittag nutzen wir für ein entspanntes Frühstück und, um die nächsten Tage zu planen - u.a. buchten wir die Tour für den folgenden Tag.
    Am späten Nachmittag wurden wir dann direkt vom Hostel abgeholt und gemeinsam mit 15 Mitstreitern wurden nach ca. 15-minütiger Fahrt am Zielort abgeliefert. Dort wurden mit dem nötigen Equipment - Neoprenanzug, Schwimmweste, etc. - ausgerüstet und auf zwei Boote aufgeteilt. Im Anschluss gab es die Einweisung von unserem Guide, der uns auch während der Fahrt begleiten sollte. Paul hatte dabei leider wieder das Pech als einziger Nichtspanischsprechender an Bord zu sein. Doch bereits nach kurzer Zeit waren die intuitiven Anweisungen wie z.B. "adelante", "atrás" oder "arriba" verinnerlicht und wir konnten in See stechen. Die verantwortungsvolle Aufgabe der Taktvorgabe wurde jeweils dem ersten Pärchen des Bootes zuteil und so rauschten wir unter den Klängen von "uno" und "dos" den Fluss, der teilweise sogar vom nahegelegenen Gletscher gespeist wird, entlang. Der Spaß kam dabei durch Stromschnellen oder einem spontanen Sprung ins kühle Nass natürlich nicht zu kurz und so verging die Stunde wie im Flug. Unser Team bestand dabei im übrigen aus den Nationen Deutschland, Chile, Brasilien und Uruguay, also einem bunten Mix.
    Read more

  • Day37

    Pucon - el cani

    October 31, 2018 in Chile ⋅ ⛅ 18 °C

    Erste kleine Wanderung, es lag sogar noch Schnee. Im Tal ist die Landschaft ein bisschen wie im Allgäu - sehr grüne Wiesen und viele Kühe und Schafe auf Weiden. War gut nach den viele Busfahrten, mal wieder richtig zu wandern.
    Leider soll es sie nächsten paar Tage regnen, so dass ich nicht auf den Vulkan kann. Ich vermisse auch schon die frischen Früchte und den guten Kaffee in Peru, hier gibt's nur Nescafe. Ich bin gerade auch ein bisschen zwiegespalten - ich glaube, ich hab zu viel in Peru übersprungen und würde gern zurück. Das ist teuer und kostet mich viel Zeit und Regenzeit ist auch dort (und torres del paine ist sowieso schon lange gebucht) aber trotzdem ist die Überlegung da.Read more

You might also know this place by the following names:

Pichare

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now