Colombia
Boquía

Here you’ll find travel reports about Boquía. Discover travel destinations in Colombia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

14 travelers at this place:

  • Day105

    Die Wachspalmen im Cocora Valley

    September 8 in Colombia ⋅ ⛅ 24 °C

    Heute waren wir in Salento, um dort eine 5 Stündige Wanderung zu den Wachspalmen zu machen, die einzig verbliebenden ihrer Art weltweit! Das war mega schön. Es war herrlich wieder die Wanderklamotten anzuhaben. 😄 Wir sind vom Marktplatz in Salento mit nem Willy mit 12 (!) Mitfahrern in das Gebiet der Wachspalmen gefahren. Die Wagen sind so vollgepropft, 3 Leute stehen sogar hinten auf nem Trittbrett außerhalb des Wagens 😂 Auf dem Weg zu den Palmen sind wir an einer Koooooolibri Station vorbeigekommen. Hier hat Micha bestimmt 30 Minuten Starre gestanden und das einzige, was sich an seinem Körper bewegt hat, war das raus- und reinzoomende Objektiv seiner Kamera, das volle Kanne auf die Kolibris ausgerichtet war. Ich hätte nackt neben Micha stehen können, er hätte es nicht gemerkt 😂 Am Ende der Tour haben uns dann zur Belohnung die großen Wachspalmen erwartet. Das war ganz schön. Und als wir dann zurück in Salento waren gabs einen schönen, in Kolumbien handgemachten Sombrero für mich 😍 Das Verhandeln auf Spanisch (!) muss ich allerdings noch perfektionieren... 😅

    Und das allerbeste: Wir schlafen hier in so einer mega geilen „Eco lodge“, ein riiiiesiger grüner Garten mit Bäumen und Fluß. Unsere Holzhütte ist halboffen (an einer Seite nur mit nem Mosquitonetz versehen), hat eine eigene Terrasse direkt am Wasser, und vom Bett aus guckt man direkt ins Grüne und auf den Fluß. Heeeeerrlich!
    Read more

  • Day246

    Salento

    June 25, 2017 in Colombia ⋅ ⛅ 18 °C

    Nach einer sehr kurzen Nacht (Salsa-Nacht in Cali) mache ich mich mit Ali aus Australien auf nach Salento. Die Anreise zieht sich und zieht sich und am Abend kommen wir endlich an unserem, ziemlich abgelegenen, Hostel an und sind überwältigt von dieser wahnsinnig warmherzigen Atmosphäre.

    Am nächsten Tag machen wir uns auf ins Valle de Cocora, in dem uns eine wunderschöne Wanderung durch Palmenwald, Berge, viele Schmetterlinge, Flusslandschaft und Hängebrücken erwartet. Hier soll es außerdem die höchsten Palmen weltweit geben. Da wir beide noch in der Genesungsphase und daher noch nicht auf vollem Energielevel sind lassen wir es langsam angehen und träumen die ganze Wanderung über von dem Schoko-Brownie, den wir uns auf dem Rückweg gönnen.

    Herausforderungen: Ein Bild mit einer Palme machen, auf dem man nicht aussieht wie eine fucking Ameise :D.

    Travelmate: Ali (Australien) So eine süße! Schade, dass wir nicht länger zusammen reisen, wir haben absolut den gleichen Humor und eine super Zeit zusammen!
    Read more

  • Day119

    Salento

    January 28, 2018 in Colombia ⋅ ⛅ 19 °C

    In Salento hemmer s'Kaffiparadies vo Kolumbie zmitzt inere unfassbar schöne Bergwelt gfunde. Drum simmer natürli au go luege wie de Kaffi abaut wird und den schlussendli au gerntet und gröstet wird. Als Abschluss hemmer en wunderschöni Wanderig zu de berüehmte 60-80 Meter hoche Wachspalme gmacht. Das isch au die erst grösser Wanderig noch de Daniela ihrem Unfall gsi und es isch alles fantastisch gange (abgse vome alles durnässende Platzrege)...Defür hemmer serstmol i üsem Lebe Kolibris gse!Read more

  • Day128

    Kaffeeregion

    November 5, 2017 in Colombia ⋅ ⛅ 22 °C

    Wir entscheiden uns auf dem Weg Richtung Salento, der Stadt in der Kaffeeregion überhaupt dagegen dort zu übernachten. Zu touristisch. Wir haben viel Gutes über Finlandia gehört, also schaun wir da nach Hostels. Am Ende bleiben wir bei einem hängen, riesiges Grundstück, direkt am Fluss, nahe Salento, aber in Boquia. Schaut traumhaft aus. Also geht's über Armenia mit dem Bus Richtung Salento und wir hüpfen in Boquia raus. Dann noch n Kilometer zum Grundstück marschieren... gut, kann man mal machen. Aber es hat sich definitiv gelohnt. Mega Gegend! Und hier entscheiden wir uns auch mal gegen ein Dorm, dafür wirds ein Zelt, aber ein fancy Zelt, mit Bett drin 😁.
    Am ersten Tag können wir leider nix mehr machen, da es in Strömen regnet. Also nutzen wir den Tag zum Chillen.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Boquía, Boquia

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now