Croatia
Sibenik

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
    • Day26

      Winnetou Lager Pueblo

      October 19, 2021 in Croatia ⋅ ⛅ 12 °C

      Auf der Fahrt wieder Richtung Küste, hatten wir dann noch unerwartete Hindernisse zu überwinden 🤣.
      Am nächsten Tag haben wir dann an einem historischen Ort gefrühstückt, der vermutlich nur noch unserer Generation bekannt sein dürfte. Denn an dieser Stelle haben Winnetou und Old Shatterhand ihre Blutsbrüderschaft besiegelt😉.
      Danach hatten wir mal wieder eine Zufallsbekanntschaft mit einem Pärchen aus Belgien die seit Dezember letzten Jahres unterwegs sind und (trotz der verückten Corona-Zeit) quasi nahezu alle Balkanländer bereist haben.
      Das lange Gespräch hat uns wieder einmal inspiriert für eine mögliche nächste Reise 😜.
      Read more

      Judith Lietzmann

      ...die wohnen doch da😂

      10/20/21Reply
      Judith Lietzmann

      😜 Indianer werden doch verbrannt

      10/20/21Reply
      Traveler

      Dann liegt hier halt die Katze von Winnetou😉

      10/20/21Reply
      Traveler

      Sieht aber aus, wie Tina🤣

      10/22/21Reply
       
    • Day33

      Weiter auf den Spuren von Winnetou

      June 14, 2021 in Croatia ⋅ ☀️ 18 °C

      Nachdem wir uns die letzten Tage in Pakostane auf einem schönen Campingplatz gut erholt haben und das Meer bei gutem Essen und allem was dazugehört genießen konnten widmen wir die nächsten Tage unserer Reise nochmal dem Winnetou und seinen Apachen.

      Es gibt ja einige bekannte Stellen in Kroatien, an denen viele Szenen der insgesamt 11 Filme gedreht wurden.

      Heute, am 14.06.2021 haben wir 2 Drehorte besucht. Wobei einen Drehort haben wir bereits am Anfang unserer Reise besucht.

      Zuerst stand die Zrmanja-Schlucht auf dem Programm. Hier schlängelt sich der Fluss Zrmanja durch einen sehenswerten Canyon. Der Aussichtspunkt oberhalb der Schlucht ist mit dem Auto gut zu erreichen. Der letzte Kilometer wird dann zu Fuß bewältigt. Die Aussicht ist grandios und ein weiteres Naturschauspiel in Kroatien eröffnet sich für uns.
      Leider sind keine Infotafeln zu finden, welche Szenen hier gedreht wurden. Irgendwie schade - wir finden es immer interessant, wenn vor Ort einige Infos zu den Dreharbeiten zu finden sind.
      Nach zahlreichen Eindrücken und ein paar Fotos geht es weiter zu unserem 2. Tagesziel, das wir bereits vor einigen Wochen am Anfang unserer Reise besucht haben.

      Ja, wir wollten unbedingt den Tulove Grede nochmal sehen - und zwar bei schönem Wetter und mit blauem Himmel.

      So haben wir uns entschlossen, den Berg vom Winnetou und seinen Apachen nochmal zu erklimmen. Wir haben heute zwar auch etwas starken Wind - allerdings kein Vergleich zum letzten Besuch. Und vor allen angenehme Temperaturen und Sonne anstatt Wolken und Regen.

      Der Aufwand, hier nochmal hochzufahren hat sich auf jeden Fall gelohnt und wir werden mit schönen Bildern belohnt. So wie wir den Berg aus den Filmen kennen. Jetzt fehlt nur noch, dass der Pierre mit seinem Vorzeigegaul ums Eck geritten kommt.

      Wir steigen ein paar Meter Richtung Gipfel hoch und genießen die Aussicht und die besondere Atmosphäre an diesem Platz.

      Da wir Morgen einen weiteren Punkt mit dem Indianer auf unserem Programm stehen haben fahren wir ein paar Kilometer Richtung Norden und suchen uns einen kleinen und gepflegten Campingplatz in Starigrad.

      Morgen „reiten“ wir weiter….

      Dazu später mehr….
      Read more

      Traveler

      An Klaus sei Pferd😜😜 auf alle Fälle bequemer und mit Klimaanlage 👍👍

      6/16/21Reply
      Traveler

      Wie immer super gschrieben und tolle Bilder 👍👍

      6/16/21Reply
      Traveler

      So ein geiles Bild von Euch zwei!!!

      6/16/21Reply
      2 more comments
       
    • Day12

      Day12: Coastline Crostia

      August 29, 2022 in Croatia ⋅ ☁️ 29 °C

      Heute nach Roadbook 1Day off! Keine Missions, keine Tasks. OK, wenn man genauer liest, soll man zwar relaxen, aber 250km sind schon noch zu fahren, was in den letzten Tagen auch mal 13std. bedeuten konnte. Nicht so hier an der Küste, die Strassen sind sehr gut ausgebaut und wir hatten es uns so eingerichtet, das wir am frühen Nachmittag wieder ein plätzchen am Meer in einer netten Bucht finden wollten….

      Ein befreundetes Team ist jedoch ganz in der Nähe mit ihrem Landrover liegen geblieben - es lies sich kein Gang mehr einlegen. Technisch haben wir zwar keine Ahnung, aber mit unserem Pannenschnaps im Gepäck drehten wie um, um zu helfen. Wir konnten sie tatsächlich etwas gutes tun und sie zur nächstgelegenen Werkstatt ziehen, wo wir Goran kennenlernten. Überraschenderweise sprach er gut deutsch und kannte jemanden, der uns weiterhelfen konnte. Eigentlich schweisst er Turbinen in Kraftwerken, aber man trifft sich in der Freizeit bei Freunden in der Werkstatt…er kennt alle und jeden in der Gegend - mit ihm sind wir im Gespann zur nächsten Werkstatt, die nach einer kurzen Analyse einen „Kupplungsschaden“ feststellte, die Teile bestellte und den Wagen morgen mittag reparieren wird. Unbelivable. Wärend Kurt & Sibylle mit Goran zur Küste fahren um eine Unterkunft zu suchen, machen wir uns wieder auf den Weg in Richtung Istrien. Ach ja, vorher gabs auf die guten Nachrichten mit allen natürlich erstmal einen Pannenschnaps…

      PS: die Küste von Kroatien ist unglaublich schön, viele kennen sie aus den eigenen Urlauben, daher nur an diejenigen, die noch nicht da waren - fantastisch.
      Read more

      Traveler

      Oh, ein wunderbarer Ausblick!

      8/30/22Reply
       
    • Day8

      Der „windige“ Winnetou

      May 20, 2021 in Croatia ⋅ ⛅ 11 °C

      Das Wetter ist unberechenbar. Sonne am Meer, also am Campingplatz und im Gebirge Velebit hängen die Wolken.
      Der erste Blick nach dem Aufstehen in Richtung unseres heutigen Ziels lässt uns erst mal ein bisschen zweifeln, ob heute der richtige Zeitpunkt ist, in die Berge zu fahren?
      Warum nicht?

      Also, Bulli startbereit machen und los geht es nach einer kurzen Frühstückspause in Nin.

      Wir möchten heute zum Tulove Grede. Dort wurden die berühmtesten Szenen der Winnetou-Filme in den 60er Jahren gedreht mit den bekannten Schauspielern Pierre Brice, Lex Barker, Uschi Glas usw.

      Der Weg dorthin ist abenteuerlich und die Kulisse einfach nur gigantisch. Bis auf den fehlenden blauen Himmel perfekt.
      Bereits auf der Anfahrt strahlen uns die Berggipfel, die wohl fast jeder von den Winnetou-Filmen kennt, an. Der Weg führt zum Teil über eine sehr enge und kurvenreiche Schotterpiste zu den Drehorten. Dort erinnert eine Gedenktafel und viele Fotos an die Dreharbeiten, an den Hauptdarsteller Pierre Brice an diesen mystischen Drehort.

      Wir haben den Ort nur sehr kurz erforscht, da uns der Orkan fast umgeblasen hat. Wir haben selten solche Windstärken erlebt und das Ganze war schon abenteuerlich. Die Zippi hat sich wohl auch ihren Teil gedacht, dass Herrchen und Frauchen hier unbedingt aussteigen wollen. Die Zippi war dann doch etwas irritiert als der Wind ihr Fell neu geordnet hat.
      Trotz dieser Widrigkeiten war dieser Ort für uns etwas Besonderes. Es gibt einfach Orte, die sind faszinierend - warum auch immer?
      Dieser gehört definitiv in diese Kategorie.

      Wir sind die Schotterpiste weiter über den Pass Mali Alan. Die andere Seite des Passes ist reich bewaldet und um diese Jahreszeit richtig schön grün.

      Am Wegesrand entdecken wir viele Denkmäler aus der Zeit des Jugoslawienkrieges.
      Dieses Gebiet war sehr stark umkämpft und es befinden sich abseits der Wege immer noch scharfe Landminen.
      Auch 30 Jahre später werden diese Mahnmale an die Kriegsopfer gepflegt und gehegt. An vielen Denkmälern sind frische Blumen und Kerzen, die mit Ihrem leuchten an diese Zeit und an ihre Opfer erinnern und so ein Vergessen verhindern.

      Da wir für eine Wanderung, die dem Wetter zum Opfer gefallen ist, ausreichend Zeit eingeplant haben nutzen wir die restliche Zeit für einen Besuch in PAG

      Dazu später mehr…
      Read more

      Bei diesem Ausflug haben mich die Gedenktafeln so sehr geschockt… alle so jung! Und die Einschusslöcher… wozu das alles! Und dann siehst Du später Altersgruppen rumlaufen,die die Eltern gewesen sind… wozu das alles….??? [Christine Kaltenbach]

      5/21/21Reply
       
    • Day10

      Parizevacka glavica - Winnetoo Plateau

      June 11, 2022 in Croatia ⋅ ☀️ 23 °C

      Auf unserer Weiterreise sind wir noch mal kurz etwas zurück gefahren und wollten zum bekannten Winnetou Plateau.
      Allerdings war die Straße wegen dem Sturm gesperrt...
      Schade, hätten wir gerne in echt gesehen...😥Read more

    • Day10

      Gemütlicher Abschluss

      June 11, 2021 in Croatia ⋅ ⛅ 28 °C

      Nach einem ereignisreichen Tag im Nationalpark fahren wir mit dem Bus noch ein paar km Richtung Norden nach Novigrad bei Zadar. Dort steuern wir ein kleines Autocamp, mit freien Blick aufs Meer, an. Zum Abschluss gehen wir traditionell kroatisch Essen.Read more

      Traveler

      Oh schaut das lecker aus 😋😋😋

      6/12/21Reply
       
    • Day7

      Tag 7:Meer-Tag

      September 20, 2019 in Croatia ⋅ ☀️ 18 °C

      Die Nacht war noch schlimmer, als die vorher, weil es noch mehr wehte und stürmte. Das Wohnmobil wackelte so, dass man Angst hatte, dass es umfällt. Am Morgen fuhren wir zum Winetou Canyon. Dort wurde andscheinen Winetou 1 gedreht. An diesem Tag war es wieder angenehm, weshalb wir an einen Strand Richtung Trogir fahren wollten. Dort angekommen war es dann aber leider wieder frischer, weshalb wir nur unseren Wurstsalat mit Meeresrauschen gegessen haben und gechillt haben. Wir Mädels machten wieder Sudoku und die Jungs was für die Arbeit/Uni. Mit dem Wohnmobil standen wir sehr schräg, sodass uns schon beim reinlaufen schlecht wurde. Abends sind wir noch in die Stadt Trogir gefahren und tranken ein Radler während wir quatschten.Read more

    • Day4

      Tag 4

      August 13, 2022 in Croatia ⋅ ☁️ 25 °C

      Oh Gott. Es regnete. Wofür fahren wir eigentlich in den Süden? Mit unseren Regenklamotten fuhren wir knapp 2 Stunden bis zu einer kleine unscheinbare Grenze nach Kroatien. Endlich kam die Sonne raus.
      Diesmal ergatterte ich eine der heißbegehrten Hotelübernachtung über booking.com. Nach 310 km kamen wir in einer weiteren Touristenhochburg an. Die erschütternde Überraschung, die Übernachtung wurde storniert und weit und breit war kein einziges freies Zimmer. Nach einer weiteren Stunde Ungewissheit und einer ständigen Recherche fanden wir einige Kilometer weiter ein kleines Apartment. Gebucht ✅
      Read more

    • Day35

      Unterwegs an der Küste

      September 25, 2021 in Croatia ⋅ ☀️ 17 °C

      Heute waren wir den ganzen Tag in der Region um Zadar unterwegs. Hier in dieser Region werden immer wieder Western gedreht. Ein neuer Film in dieser spektakulären Natur ist schon geplant. Auch Szenen der Winnetou Filme wurden hier gedreht.Read more

    • Day46

      Kroatien und Familie

      August 16, 2022 in Croatia ⋅ ⛅ 25 °C

      Kurz nach meinem Geburtstag sind wir dann aufgebrochen, nach Kroatien. Die letzen Tage waren wir Boot fahren, schwimmen und in der Sonne liegen. Schön isses.
      Das Wetter hat sich zum Glück ein bisschen abgekühlt, Sonnenbrand haben wir trotzdem ein bisschen.Read more

    You might also know this place by the following names:

    Sibenik

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android