France
Arrondissement de Dax

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

163 travelers at this place

  • Day21

    Wel, niet, wel, niet

    July 28 in France ⋅ ☁️ 22 °C

    Vandaag wilde ik een keuze maken wat betreft Spanje. Wel, niet, wel, niet... Heel lastig. Ik ben gaan fietsen met een doel, maar ik wil natuurlijk ook niet onnodig risico lopen. Daarom heb ik ervoor gekozen om zolang het gedeelte waar ik fiets 'geel' is, door te gaan. Mocht het toch niet relaxt voelen, of de besmettingen stijgen snel, dan heb ik in ieder geval tijd zat om het land uit te komen. Dus het avontuur is zéker nog niet afgelopen en ik ga gewoon verder met keihard genieten😝

    Ohjaa, dat genieten ging vanavond al geweldig met het etentje. Is toch wat anders dan dat astronautenvoer ;)
    Read more

  • Day80

    In 80 Tagen um Europa...

    September 6, 2019 in France ⋅ ⛅ 18 °C

    ... ist nicht zu schaffen, denn solange sind wir jetzt mit dem blau-weissen Bulli unterwegs und haben in unserem entspannten Tempo erst ca. 10.000 km europäische Küstenstraßen hinter uns gebracht.
    Es ist eher Halbzeit 😎😎.

    Heute Vormittag hat Veronica mit uns gemalt. Zusammen mit Ihrem Mann aus Südafrika betreibt sie die beliebte Surfer-Strandbar „Soweto“ in Capbreton.

    Sie engagieren sich nebenher auch für den Schutz der Dünen, unterstützen Künstler aus Afrika und waren auch sofort von unserem kreativen Projekt begeistert.
    Die hohen Atlantik-Wellen auf ihrem Bild und dahinter machen einfach alle Surfer glücklich. 🏄‍♀️ 🏄‍♂️

    ... is not to realize . We have brought with the blue-white Bulli in our relaxed speed only approx. 10,000 km European coastal roads behind us.
    It is rather half time 😎😎.

    This morning Veronica painted with us. Together with her husband from South Africa she runs the popular surfer beach bar "Soweto" in Capbreton.

    They are also involved in the protection of the dunes, support artists from Africa and were immediately enthusiastic about our creative project.
    The high Atlantic waves in her picture and behind make all surfers happy. 🏄‍♀️ 🏄
    Read more

  • Day22

    Stempel!

    July 29 in France ⋅ ⛅ 21 °C

    Een nieuwe stempel! En wat is ie mooi!! Haha

    Ik zat even voor de Mairie te relaxen toen er in 1x 6 Franse, wat oudere, dames om mij heen kwamen staan. M'n Frans even geoefend en ze geprobeerd uit te leggen wat ik aan het doen was. Ze vonden het zooo leuk! En na afloop kreeg ik van allemaal een dikke knuffel en wel duizend maal 'Bravo' hahahRead more

  • Day21

    55km

    July 28 in France ⋅ ☁️ 24 °C

    Pauzeeeee dus even tijd voor een gekke foto ;p

  • Day4

    Und doch noch 1 Tag länger

    August 7, 2019 in France ⋅ ⛅ 23 °C

    Eigentlich wollten wir ja heute weiter nach Spanien, aber wir konnten uns hier von dem schönen Strand doch nicht trennen.

    Mit Amy unternahm ich heute noch eine schöne Fahrradtour nach Labenne um dort mal einen Blick auf den Strand zu werfen - unheimlich voll, aber auch ein schöner weitläufiger Strand.

    Den Nachmittag genoßen wir noch am Strand mit seinen gewaltigen Wellen - eigentlich war ja sogar Badeverbot - aber was soll’s, es machte unheimlich Spaß sich von den Wellen mitreißen zu lassen. Die Wellenreiter kamen voll auf ihre Kosten.

    Den Abend ließen wir dann am Grill mit leckeren Merques ausklingen.

    So, morgen früh ist dann aber Schluß hier, wir wollen ja auch noch was anderes sehen 😃
    Nächster Stopp ist Nordspanien „ Loredo“.
    Abfahrt ist auf 9 Uhr geplant.
    Read more

  • Day73

    regnerisch

    October 4, 2019 in France ⋅ ⛅ 16 °C

    nach einem ausgiebigen frühstück im restaurant sind wir in einen verregneten tag gestartet. die erste aufhellung war, als wir an einem grossen bio-laden vorbeikamen und wir uns mit leckeren lebensmitteln eindecken konnten. beim abstellen des fahrrades hat lino gemerkt, dass der untere teil seines fahrradständers fehlte. die schnelle lösung kam prompt von nik. küchenkiste auf, abwaschbürste raus, kürzen und mit kabelbindern und siga farmer befestigen. und schon hat lino einen neuen ständer sogar mit saugnapf. nach ein paar kilometern hat corinne nik darauf aufmerksam gemacht, dass wir laut gps in die falsche richtung fahren. zum glück gab es eine karte, wo wir uns schlau machen konnten. es kostete nik eine flasche wein für die falsche navigation. im städtchen vor der gebuchten unterkunft haben wir uns eine sekunde lang überlegt, dieses wunderschöne schloss am kleinen flüsschen zu kaufen. doch die kinder wollen nun endlich nach spanien. unsere unterkunft befindet sich in einem mobileheim-village mit über 1000 mobilheimen inkl. ausstellung und möglichkeit zum kauf. wir haben es uns nicht nehmen lassen, unsere nasen in die ausstellungsmodelle 2019 reinzustrecken. es gibt wirklich nette und schöne grosse mobileheime. unser gebuchtes mobileheim haben wir per video festgehalten.Read more

  • Day8

    Vieux Beaucoup!

    June 25 in France ⋅ ⛅ 21 °C

    Am Abend des 18. Juni ging es also los! Über Saarbrücken, ohne Mautstraßen, machten wir uns auf den Weg nach Vieux! Dass die Fahrt nicht 15 Fahrstunden, sondern 22 Lebensstunden dauerte..geschenkt! Wir kamen freitagabend an und der Campingplatz war wunderbar leer! So leer, dass wir ungefähr eine Stunde lang nicht genau wussten, welchen Platz wir nehmen sollten. Zum Glück war es so windig, dass man eh nicht surfen konnte!
    Wir richteten uns also ein...Materialzelt, Bretter wachsen, Abendessen...und trafen die Kundschafter-Schwaben-Crew bestehend aus Nessi, Gagga, Luka, Steffi und Kaio, Fabi, Ed und Vivi!
    Und am Samstag ging es endlich ins Wasser! der letzte Surf war zwar "erst" knappe 3 Monate her, man musste sich in eine Gummiwurst names Neoprenanzug pellen aber das Wasser war gar nicht soo kalt. Und so ging er los, der angenehme Part unseres Campingsurfurlaubs!
    Und diese sechs Tage in Vieux vergingen wie im Flug! Surfchecks (mit dem Rad, welch Luxus!), Surfen, Strand, Baguette und Riesling mit unseren Campnachbarn Max und Paul aus Heidelberg und Koblenz...und dazu die Schwabencrew!
    Auch ein Besuch in Hossegor zum Big-Wave-Watching und Outlet-Shopping war drin!
    Auf einmal war der 24.06. und schwupps - der Abend vor Mos Geburtstag!
    Der Forecast wollte es so - wir würden an diesem Geburtstag nach St. Girons umziehen und Vieux mit einer angemessenen Strandparty adieu sagen...
    Und so kam es, dass wir mit etwas Bier, Wein und Gin erst aus Nessis Geburtstag raus und umgehend in Mos Geburtstag rein feierten!
    Versammelt hatte sich die Kundschafter-Crew, unserere CampingNachbarn aber auch Philip, Nina und wer eben noch so am Strand abhing.
    Es wurde getrunken, ein Korb ging zu Bruch, Becher verschwanden...alles was zu einem kleinen Fest eben so dazugehört!
    Der 25. war dann auch eher schwer. Für den Kopf. Und auch der mutige Plan von Mo sich ein Board zu kaufen, ließ sich nicht umsetzen... Cest la vie! Auf nach St. Girons.
    Read more

  • Day20

    Salute France

    May 7, 2019 in France ⋅ ⛅ 16 °C

    Also, eigentlich wollten wir ja heute direkt auf die Piste und ab nach Arcachon. Nach 100 Kilometern, als die Bezahlautobahn anfing haben wir kurzfristig umdisponiert und sind mit einem kleinen Umweg erst weiter auf der freien Autobahn gefahren, um dann noch durch das Naturschutzgebiet Urbasa-Andia mit dem Pass Lizarraga zu fahren. Hier konnten wir ein bisschen Wandern und sind dann immerhin noch bis an den Atlantik in Frankreich gekommen. Jetzt sind es noch 1689 Kilometer bis nach Hause.Read more

  • Day21

    Uiteten!

    July 28 in France ⋅ ☁️ 24 °C

    Vandaag precies 21 dagen onderweg! Dus tijd voor een feestje 🥳

You might also know this place by the following names:

Arrondissement de Dax

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now