France
L'Esplanade

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 7

      Unerwarteter Glücksfall 💫

      June 24 in France ⋅ ☀️ 26 °C

      Nachdem ich ungefähr 50km ohne Schatten am Rhein lang gefahren bin und auch kaum jemanden getroffen habe, war ich irgendwie nicht gut drauf. Ich hab versucht in Strasbourg jemanden über Couchsurfing zu finden, war aber erfolglos.
      Ich hab dann auf der deutschen Seite nochmal eingekauft und auf dem Parkplatz was gegessen.
      Ich wollte gerade weiterfahren und Strasbourg skippen weil es schon zu spät war, als mich eine nette Frau auf mein Rad ansprach und mich letztendlich bei ihr mitten im Zentrum von Strasbourg hat übernachten lassen🙏
      Eine fantastische Wohnung und Agata hat mir sogar was gekocht und meine Wäsche gewaschen ❤️
      Es hat mir richtig gut getan, die Stadt anzugucken und einfach mal drinnen zu sein.
      Am nächsten Nachmittag bin ich den Rhone/Rheinkanal weitergefahren.
      Read more

    • Day 2

      Quatorzejuillet

      July 14, 2023 in France ⋅ ☀️ 26 °C

      Nationalfeiertag in Frankreich und ich werde enttäuschenderweise weder durch Flugformationen noch Militärparaden geweckt. Im Moment ham se's nich' so mitm Nationalstolz. Es werden Krawalle befürchtet.
      Als wir morgens mit den Rädern durch Strasbourg fahren, kommt uns die Tricolore nur selten unter. Dafür aber einige der 45.000 Spezialkräfte der Polizei, die die über 100k Einsatzleute in Frankreich verstärken an diesem Tag.
      Clément zeigt Verena und mir die wichtigsten Bauwerke; natürlich das Europaparlament, den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte und den Sitz des Europarats. Es ist nicht unumstritten, dass die Institutionen hier sind. Es gibt Bestrebungen, zumindest das Parlament nach Brüssel zu verlegen.
      Highlight: das (!) Münster. Bis ins 19. Jhdt. war dies das höchste Gebäude Europas und ist wohl die einzige Kathedrale mit nur einem Turm. Ein zweiter war mit den Mitteln der Zeit zu schwer für das Schiff. Dafür gibt's ein hübsches Plateau, von dem aus man zur einen Seite die Vogesen und zur anderen den Schwarzwald sieht. Goethe war auch schon da. Wo war der eigentlich nicht?
      Apropos Goethe: Verena traf nachmittags eine Freundin in Sessenheim. Ein Ort mit Goethe-Museum. Ich wollte lieber mit Clément in den Park der Zwei Ufer. Der Rhein fließt durch und es gibt eine deutsche und eine französische Seite.
      Abends wieder Essen bei Jean-François und Florence, die mittlerweile beide im Ruhestand sind. Florence war Hebamme,bauf französisch "sage-femme", was wörtlich weise Frau heißt. Find ich schön.
      Ferdinand kam auch. Und abends ging es zum Lichterspektakel am Münster. Plötzlich war die Stadt eine Partyzone!
      Read more

    • Day 88

      Aus der Provence ins Elsass

      October 18, 2023 in France ⋅ 🌧 10 °C

      Avignon - Strasbourg (🚉)
      Wecker: 4:00
      Zeltabbau und
      4:45 Abfahrt vom Campingplatz im Regen 😣, aber wie in Frankreich gefordert mit Warnweste im Dunkeln - gut, dass wir sie rechtzeitig besorgt haben!😁
      5:05 Ankunft Bahnhof
      6:11 Abfahrt Avignon
      8:40 Ankunft Lyon
      9:42 Abfahrt Lyon
      13:30 Ankunft Belfort
      15:06 Abfahrt Belfort
      15:39 Ankunft Mulhouse
      15:46 Abfahrt Mulhouse
      16:39 Ankunft Strasbourg
      Vom Zug aus sehen wir noch mal verschiedene schöne Landschaften, z. B. im Burgund, die Weinhänge des Beaujolais und im Elsass, am Horizont die Gipfel der Alpen, die Berge des Jura und der Vogesen, immer wieder Schlösser und nette Orte - es gäbe noch so viel zu entdecken!
      Alles hat gut geklappt. Am spannendsten war es beim letzten Umsteigen, weil wir wenig Zeit hatten, es keine Fahrstühle für das Umsteigen gab und eigentlich zu wenig Platz im Abteil für die Räder war. Aber das Zugpersonal war immer erstaunlich entspannt.
      Auch in Strasbourg ist es wieder feucht und ziemlich kalt. Wir sind nun wirklich im Herbst angekommen.😩 Unser Hotel ist gut per Rad zu erreichen und wir dürfen sie sogar mit auf das Zimmer nehmen.😃
      Read more

    • Day 89

      Planänderung

      October 19, 2023 in France ⋅ ☁️ 15 °C

      Strasbourg
      Eigentlich wollten wir morgen die 2. Phase der Bahnrückreise starten und wussten schon, dass es auch in Deutschland nicht einfacher wird. Bahn und Rad passen scheinbar nicht zusammen.😩
      Aber ein Blick in die Wettervorhersage hat neue Ideen eröffnet. Wir haben hier erstmal bis Sonnabend verlängert, um das Regenwetter „auszusitzen“. Und dann wollen wir doch noch mal auf die Räder und am Rhein entlang fahren. Weil wir nicht mehr zelten werden, sind wir heute schon mal über den Rhein nach Kehl gefahren, haben dort zwei große Pakete gepackt (Zelt, Isomatten, Schlafsäcke, Kochutensilien und reine Sommersachen) und nach Hause geschickt. Das wird die Weiterfahrt erleichtern.
      Den Nachmittag haben wir mit einem ersten Stadtbummel und vor allem der Besichtigung des Münsters verbracht. Der Aufstieg auf den Turm (330 Stufen) und die Aussicht auch bei Regen waren sehr beeindruckend.
      Read more

    • Day 90

      Straßburg

      October 20, 2023 in France ⋅ ⛅ 16 °C

      Der heutige Stadtbummel begann noch einmal im Münster, um die Astronomische Uhr in Aktion zu erleben. Der Einführungsfilm erklärte detailliert dieses Meisterwerk (200 Jahre alt und funktioniert perfekt!), denn die meisten Funktionen (z. B. exakte Vorhersage von Sonnenaufgang und -Untergang) kann man sonst gar nicht erfassen. Faszinierend dann natürlich das Figurenspiel (z.B. der Durchgang der Apostel oder der Hahnenschrei).
      Weiter ging es in das ehemalige Gerberviertel Petite France und zur Aussichtsterrasse des Vauban-Wehrs. Nach einem richtig deftigen elsässischen Mittagessen (Choucroute) waren wir noch im historischen Weinkeller des Straßburger Spitals - 1395 gegründet birgt er immer noch Schätze, sogar einen Wein aus dem Jahre 1472.
      Read more

    • Day 3

      Bibeleskäs

      July 15, 2023 in France ⋅ ☁️ 30 °C

      Das Elsass erschien mir stets als " nicht französisch" genug, um mich zu interessieren... Und außerdem ein Urlaubsort für Senioren.
      Aber es ist natürlich anders, wenn man hier ist. Strasbourg ist voller Student*innen und die Lebensart schon eher Savoir Vivre.
      Heute gab es einiges abzuarbeiten: morgens besuchten wir die Hoch-Königsburg aus dem Mittelalter, die nach 1900 unter Wilhelmzwo zu musealen Zwecken restauriert wurde. Als es fertig war, arbeitete der Kaiser an der Ehre Deutschlands mit dem Ersten Weltkrieg. Danach war das Elsass französisch.
      Die Beliebtheit unter US-amerikanischen Tourigruppen und asiatischen Selfie Stick-Träger*innen täuscht nicht darüber hinweg, dass es sehr kundig und gut gemacht, daher absolut sehenswert ist.
      Nächstes Highlight unserer Sightseeingtour war ein elsässisches Dorf, Riquewihr. Dort aßen wir Bibeleskäs (Bibbeleskas...
      ), was übersetzt Baby-Käse heißt. Wir sagen Quark.
      Nachmittags ging es nach Colmar. Endlich bekam ich etwas von der Proteststimmung im Land mit. Eine Anti-Macron-Demo, bei der nicht klar war, wer genau sich zusammen getan hatte. Gelbwesten, Rechtsextreme, Sozialisten? Hauptsache gegen den Präsidenten (der übrigens in Strasbourg studierte und noch häufig kommt, da Madame hier Familie hat).
      Aber wir hatten das Ziel, den Issenheimer Altar im Museum Unterlinden. Das ist wirklich eines der schönsten Museumshäuser, die ich je sah. Und riesig! Dafür wäre ein ganzer Tag angemessen gewesen. Denn es wurde kontinuierlich erweitert und hat Kunst aus jedem Jahrhundert.
      Read more

    • Day 1

      Paulskirche

      July 30, 2023 in France ⋅ ⛅ 23 °C

      Die protestantische Paulskirche (Église Saint-Paul) ist ein neugotischer Sakralbau in Straßburg in der Neustadt, dem sogenannten „deutschen Viertel“. Die Kirche ist aufgrund ihrer spektakulären Lage an der südlichen Spitze der nördlichen Straßburger Ill-Insel Sainte-Hélène (Sankt Helena) inmitten der breitesten Stelle des Flusses eines der meistfotografierten Motive der Stadt.Read more

    • Day 9

      Strasbourg, France

      October 6, 2023 in France ⋅ ☁️ 66 °F

      Arrived in Strasbourg around 7:30. Strasbourg is the capital of the Alsace region of eastern France and lies on the border of Germany. We had a walking tour of the city. Beautiful place. A real mix of both French and German. The cathedral is one of the most beautiful we've seen in Europe. Dating back to 1042 it is one of the best examples of Gothic architecture. Thad and I spent the afternoon exploring the city. Had a delicious lunch of Corden Blue. Sunny, beautiful day. Back to Germany tomorrow.Read more

    • Day 6

      Elsässischer Genuss

      October 20, 2023 in France ⋅ ☁️ 17 °C

      Fahrt mit dem Car nach Ottrott, wo es nebst verschiedenen Weinen auch einen traditionellen Kougelhopf gibt. Danach werden wir in Obernai mit Baeckeoffe zum Mittag verwöhnt. Das ist ein typisches Elsässer Gericht, serviert in wunderschönen Tontöpfen. Strasbourg steht zur individuellen Besichtigung auf dem Programm.Read more

    • Day 3

      Straßburg

      April 23 in France ⋅ ⛅ 7 °C

      Straßburg begrüßt uns mir herrlichem Sonnenschein. Mit dem Bus geht es in die Stadt und dank unseres tollen Guides erfahren wir sehr viel, fahren durch die verschiedenen Viertel der Stadt, besuchen das Münster und besichtigen Petite France.Read more

    You might also know this place by the following names:

    L'Esplanade

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android