France
Orb

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

4 travelers at this place

  • Day7

    Erkundungstour

    July 28, 2019 in France ⋅ ☀️ 24 °C

    Eeeeendlich hat es aufgehört zu regnen. Die Sonne hat wieder geschienen und langsam trocknete auch alles.

    Weil es morgens noch sehr windig war, beschlossen wir den Plan des gestrigen Tages heute umzusetzen: mit den Rädern die Gegend erkunden. Außerdem mussten wir dringend einkaufen gehen, denn der hiesige Supermarkt des Campingplatzes bietet nur eine sehr kleine Auswahl an Lebensmitteln.

    Also googleten wir den nächstgelegenen Supermarkt, ließen uns die Route anzeigen und fuhren dann westlich Richtung Valras Plage. Der angezeigte Weg führte jedoch zunächst mal gegen einen Zaun, denn hier befand sich ein anderer, abgesperrter Campingplatz (das wusste Google wohl nicht) . Also umdrehen und einen neuen Weg wählen. Dieser war dann auch frei und wir konnten ebenerdig auf Betonwegen weiterfahren. Der Gegenwind war teilweise so stark, dass wir all' unsere Muskelkraft benötigten um dagegen anzustrampeln.

    Kurz vor dem Ziel mussten wir allerdings erneut feststellen, dass man Google nicht immer vertrauen kann. Denn um in die Stadt zu gelangen, muss man einen Kanal, der vom Meer abgeht, überqueren, aber die angezeigte Brücke war weit und breit nicht zu entdecken. Also was tun? Schwimmen war keine Option und um außen herum zu fahren hätten wir 90% der Strecke wieder zurück fahren müssen.
    Da entdeckten wir ein kleines Boot, das offensichtlich als Mini-Personen-Fähre diente. Wie praktisch! Also schlossen wir unsere Drahtesel an und ließen uns ca. 3 min auf die andere Seite schippern.

    Drüben angekommen staunten wir nicht schlecht. Denn die Stadt entpuppte sich als wahrer Touristenhotspot. Unzählige Menschen tummelten sich auf den kleinen Gassen zwischen Souvenir-Shops, Krims-Krams-Lädchen und Klamottengeschäften. Auch ein kleiner Frischwarenmarkt befand sich mittendrin.

    Also schlenderten wir durch die Straßen, kauften Dies und Das und machten uns dann nach ca. einer Stunde auf dem Rückweg.

    Den Rest des Tages verbrachten wir dann am Strand. Hier war es allerdings so windig, dass wir nach kurzer Zeit aussahen, wie zwei panierte Schnitzel. Das machte Hunger...

    Nach dem Essen verlor Peter beim Kingdomino und musste spülen.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Orb, Орб, Afon Orb, Ορμπ, Río Orb, اورب, ორბი, Òrb, Rio Orb, 奧爾布河

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now