Germany
Dusseldorf

Here you’ll find travel reports about Dusseldorf. Discover travel destinations in Germany of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

106 travelers at this place:

  • Day32

    How I met your mother

    September 21, 2016 in Germany

    So we set out from Hilden and headed back in to Dusseldorf.
    Nice cool morning... I rode today with a broken spoke (another one) and we just did a work around to keep wheel ok.

    Morning highlight was when Ilona forgot about her panniers and took on a light pole. The light pole won and one of her pannier clips snapped. So while we were in the middle of a road on a traffic island trying to work out how we could temporarily secure it, an older German lady started chatting with Illy. I don't know heaps of German so just smiled nicely.... until I did catch a phrase I could understand which was the lady asking Illy if I am her mum... (So clearly I am aging well)...Read more

  • Day15

    Dusseldorf, Germany

    September 17, 2016 in Germany

    Not much to report here. We spent a night in Dusseldorf and we weren't really impressed by the city. We did learn though that the drinking age in Germany is 16 years old and that there aren't any laws prohibiting public drinking. Those two combinations above left us thinking Dusseldorf was a pretty interesting place once the sun set. We also noticed a lot of middle eastern people in the city which was probably due to the German intake of refuges in the past year or two. Not too much of an identity to this city, but we'll cross it off the list. We did however have our first authentic German meal at one of the local breweries.Read more

  • Day63

    Short ride upto Dusseldorf today for a number of reasons.

    One the morning was spent doing a bit of maintenance ton the bike including a new rear tyre which will see was in a bad way! Two weather was terrible again with good hour spent chilling under a bridge at one point as I let a huge thunderstorm pass. Three as I arrived in Dusseldorf the weather cleared up and I simply fancied a beer in the sun and as you will see Dusseldorf is a cracking night out.Read more

  • Day35

    Kölsch gegen Alt

    September 20 in Germany

    ... "Da sind wir dabei, dat ist prima... Viva Colonia!" Mit diesem kleinem Ohrwurm ging es nun in die NRW-Metropole. "Heeey ab in den Norden die Sonne scheint auch hier. Im Norden bleiben wir!" hätte aber auch gepasst. Einmal direkt zum Dom gefahren, waren wir erstaunt das wir einfach so reingehen durften. Ohne einstündige Schlange oder Eintrittspreise und Reservierung. Da merkt man direkt den Unterschied zum Ausland. Ein paar Fotos geknipst noch durch die Altstadt gegangen, etwas gegessen und ich musste natürlich noch ein paar Kölsch trinken. Dann ab zu unserem letzten Stopp nach Düsseldorf zu dem uns gezwungenermaßen dann Toni fahren musste. Das Hotel direkt an der Innenstadt gelegen waren wir dann auch schnell in der Kö. Als halbe Backpacker haben wir uns aber eher underdressed gefühlt. Bei Steiff wich uns die Verkäuferin auch nicht von der Seite und tat so als würde sie stets in unserer Nähe was einsortieren. Sie hätte die Vagabunden auch gleich mit dem Besen verscheuchen können. Toni ist dann aber doch noch auf ihre Shopping-Kosten gekommen ;) Naja gut, sie war in einem Laden und hat eine Hose gekauft. Dann wieder die Altstadt besucht, die angenehm belebt war. Es herrschte eine ausgelassene Stimmung. Darauf gab es dann auch ein Alt zu trinken :) Die Stadt ist zudem ein Vogelparadies. Schwarze Schwäne und unzählige Papageien flogen durch die Straßen. Man kam sich vor wie im Dschungel. Alles in Allem ein sehr schöner letzter Ausflug. Nun geht es aber ab nach Hause!Read more

  • Day86

    Reisepause in Düsseldorf

    August 24 in Germany

    Die knapp 4 Wochen, die ich wieder zu Hause verbringen durfte, habe ich sehr genossen. Es war alles so schön entspannt. Ich konnte in meiner Wohnung bleiben (Glück im Unglück), hatte Freizeit für Familie und Freunde, genau genommen hatte ich ausschließlich Freizeit, das Wetter passte, die Hochzeit war schön...für die 4 Wochen war das perfekt.
    Und tatsächlich ist es mir dieses Mal schwerer gefallen mich wieder auf zu machen. Doch der Flieger nach Santiago war schon gebucht. Aber, es ist doch auch schön zu wissen, dass, egal wie großartig und aufregend eine Reise ist, man sich immer wieder auf Zuhause freuen kann.
    Read more

  • Day1

    Weihnachtsmarkt die Erste

    December 8, 2016 in Germany

    Ich finde ja wenn einem das "Blind Booking" schon im Dezember nach Düsseldorf verschlägt, dann sollte man wenigstens genau inspizieren, was sich hier so tut, am Abend, in der Altstadt, im Advent. Und ich muss sagen - wir sind positiv überrascht.

    Die Altstadt entpuppt sich als (fast) flächendeckender Weihnachtsmarkt - vom Ambiente teilweise sehr herzig, teilweise irgendwie in den 90ern stecke geblieben, aber jede Ecke anders und durchwegs einladend. So konnten wir auch nicht vorübergehen, am Düsseldorfer Spießbratenbrötchen, am Lángos und am allgegenwärtig Eierpunsch. Prost, Mahlzeit.Read more

You might also know this place by the following names:

Düsseldorf, Duesseldorf, Dusseldorf, ዲውስልዶርፍ, دوسلدورف, Düssldorf, Дзюсельдорф, Дюселдорф, Дюссельдорф, دوسلدۆرف, Ντίσελντορφ, Duseldorfo, Ντύσσελντορφ, דיסלדורף, डसेलडॉर्फ़, Դյուսելդորֆ, DUS, デュッセルドルフ, დიუსელდორფი, 뒤셀도르프, Дүсселдорф, Dusseldorpium, Dusseldörp, Diuseldorfas, Diseldorfa, Диселдорф, ഡൂസൽഡോർഫ്, ड्युसेलडॉर्फ, ဒပ်ဆဲလ်ဒေါ့ဖ်မြို့, Düsseldörp, Disseldorf, ڈسلڈورف, Dyzeldorfi, தியூசல்டோர்ஃபு, ดึสเซลดอร์ฟ, 調素多爾夫, 杜塞尔多夫

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now