Germany
Hütten

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

64 travelers at this place

  • Day2

    Festung Königstein

    October 3, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 11 °C

    Als erstes fuhren wir zur Festung Königstein. Vom Parkhaus aus nahmen wir die Bimmelbahn zur Festung. Dort entschieden wir uns für den Aufzug. Dieser brachte uns innerhalb von 46 Sekunden auf 240 Meter.Read more

  • Day6

    Festung Königstein

    June 16 in Germany ⋅ ⛅ 22 °C

    Beeindruckend ist die Festung Königstein ja schon! Sie thront hoch auf einem Felsen und ist weit in der Gegend zu sehen.

    Alle drei hatten wir heute jedoch keine Lust auf eine Festungsbesichtigung. Heute war es zunächst schwül warm und anfänglich mit einem weißlichen Himmel nicht wirklich foto tauglich. Wir nahmen uns stattdessen zum Warmlaufen den um die Burg führenden (kostenlosen 🤭) Patrouillenweg vor.
    Wie der Name schon sagt, liefen hier früher die Wachen Patrouille, damit kein Feind in die Burg bzw. Festung gelangen konnte.

    Ein Festungsbesuch ist alles in allem schon mal ein teurer Spaß: die einzige Parkmöglichkeit bietet sich dort in einem komfortablen Parkhaus, welches großzügigerweise die erste Stunde gratis anbietet und dann gleich mal mit 6 € zu Buche schlägt, wenn man bis zu vier Stunden dort ist. Also wird nach der kostenlosen Stunde nicht weiter nach Stunden, sondern pauschal mal 6 € berappt. Wunderhübsch!

    Der Festungseintritt schlägt dann pro Erwachsener mit 12 € zu Buche. Alles in allem ein toller Familienausflug Spaß!

    Der Aufstieg zur Burg ist etwas steil, aber machbar. Zum Großteil liegt er im Schatten und wenn man gar nicht gut zu Fuß ist, kann man mit einer kostenpflichtigen Shuttle Bahn nach oben fahren. Wir arbeiteten uns dennoch bis zum Festungstor vor und durften dort zumindest mal einen Blick auf die Festung riskieren.
    Read more

  • Day143

    Auf der Festung Königstein

    June 7, 2020 in Germany ⋅ 🌧 13 °C

    Nachdem das Wetter heute morgen nicht zum wandern geeignet war, habe ich mich entschieden die Festung Königstein zu besuchen und danach nach Hause zurückzukehren. Wie so häufig in den letzten Tagen war ich von der Festung sehr angetan. Alles ist hervorragend restauriert. Es gibt interessante Ausstellungen und heute morgen war es auch noch angenehm leer. Das Highlight ist aber definitiv die spektakuläre Aussicht. Man kann auf einem 1,7 km langen Rundweg die Festung umrunden, und die Aussicht genießen. Ein Besuch der Sächsischen Schweiz lohnt sich. Wanderwege ohne Ende, tolle Landschaft und eigentlich könnte man ja noch Dresden besuchen.Read more

  • Day4

    Festung Königstein

    October 1, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 13 °C

    Die Festung Königstein ist eine der größten Bergfestungen in Europa und liegt inmitten des Elbsandsteingebirges auf dem gleichnamigen Tafelberg oberhalb des Ortes Königstein am linken Ufer der Elbe im Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge (Sachsen).

    Das 9,5 Hektar große Felsplateau, das nach Scherbenfunden schon in der Bronzezeit 1100 v. Chr. besiedelt war,[1] erhebt sich 240 Meter über die Elbe und zeugt mit über 50 teilweise 400 Jahre alten Bauten vom militärischen und zivilen Leben auf der Festung. Der Wallgang der Festung ist 1800 Meter lang und hat bis zu 42 Meter hohe Mauern und Sandstein-Steilwände. Im Zentrum der Anlage befindet sich der mit 152,5 Metern – nach dem Brunnen in der Reichsburg Kyffhausen – zweittiefste Burgbrunnen Europas.
    Read more

  • Day6

    5. Nacht Königstein

    July 6, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 20 °C

    Königstein ist ein schöner Ort an der Elbe, aber war leider nicht wirklich das Tagesziel. Irgendwie bin ich heute zu langsam gewesen, obwohl ich nicht soo viel extra gemacht habe. Und dann waren hinter Königstein alle Pensionen ausgebucht.... Tja da war ich aber schon oben an der Festung..... Und das einzig erreichbare war das Hostel IN Königstein. Also umdrehen und zurück, den Berg wieder runter. Ziel verfehlt.
    Und trotzdem bin ich glücklich!
    Über ein schönes Bett, über das morgige Ende, über den "Rückschlag"!
    Ich bin dankbar für die netten Leute, die ich auch heute wieder getroffen habe, für die lieben Worte meiner Freunde und deren Feedback, für die Möglichkeit diese Tour zu machen und meinen Mut es auch wirklich durchzuziehen!
    Ich spüre, wie ich langsam wieder in mir ruhe, meine starke Seite wieder zu Tage tritt und ich wieder die Frau bin, die ich gerne sein möchte. Unabhängig, geliebt, geschätzt, empathisch und voller Liebe für mich, die Menschen in meinem Leben und die ganze Welt.
    Read more

  • Day2

    Start an der Festung Königstein

    May 18, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 12 °C

    Früh ging es raus und mit dem Bus Richtung Festung Königstein. In der Festung selbst waren wir nicht. Unser Aufstieg beginne mit dem Waldwanderweg Richtung Penagrund.

    Early start und then we take the bus, direction fortress Königsstein. We don`t visit the fortress. Our way up started with a footpath in the forest direction Penagrund.Read more

  • Day11

    9. Tag Sächsische Schweiz

    June 19, 2019 in Germany ⋅ ☁️ 27 °C

    Von Königstein zur Festung Königstein gewandert.

    Der Weg nach oben war mal wieder sehr anstrengend und leider hatte ich auch nicht das geeignetste Schuhwerk an. Wollte mal Sandalen tragen bei der Hitze.
    Den Tag haben wir in Ruhe dort verbracht und dann sind wir mit dem Festungs-Express nach Königstein zurückgefahren und von dort weiter mit dem Bus (ohne Maulkorb 😈).
    Read more

  • Day4

    Tag 4

    June 10, 2019 in Germany ⋅ ☀️ 23 °C

    Am Montag besuchten wir die Festung Königstein in Königstein. Mit dem Fahrrad fuhren wir den ganzen Berg vom Tal aus nach oben, um von einer Bimmel-Bahn überholt zu werden. Aber ein bisschen Schweiß schadet ja niemand :)
    Oben angekommen ging es über eine dunkle Rampe (100m und eine Steigung von 30%) in die Festung. Wir entschieden uns für die Führung "unterirdisch und in tiefen Kellern".
    Insgesamt verbrachten wir 5 Stunden in der riesigen Festung und bestaunten die Bauart auf dem Sandstein und die Aussicht.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Hütten, Huetten