Germany
Lilienstein

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

55 travelers at this place

  • Day4

    Sächsische Schweiz - Königstein

    July 25, 2018 in Germany ⋅ ☀️ 31 °C

    Nach de lange Autobahnfahrt si mr ir schöne sächsische Schwiiz acho. Da im Elbetal hei mr diräkt am Fluss es Plätzli gfunde u gnüsse dNatur. Mer befinde üs da zmitzt im Elbsandstei-Gebierge. Da gseht me spannendi Felsformatione wo dur Errosion gformt si worde. Uh schöni Gägend. So si mr am Morge früeh vor em Turistestrom los uf üsi chliine Wanderig uf dBastei ufe. Döt esch früener e Felseburg Neurathen gsi u e Brügg quer dur dFelse. Mer hei die troumhaft Ussicht gnosse u si dur dSchweedelöcher u dr Amselsee wedr zrögg uf Rathen. De Zug het üs wedr zrögg uf Königstein bracht. U da gnüsse mr de friedlichi Namittag mit läse, käfele u bade😊Read more

    Da werden bei uns Erinnerungen an 2016, Velo - Tour von Bad Schandau bis Meißen und (teilweise mit Dampfschiff) zurück, wach. Eine super Gegend ! Kurt und Marlis

    7/25/18Reply
     
  • Day6

    Festung Königstein

    July 23, 2020 in Germany ⋅ ⛅ 18 °C

    Wie schön, wenn einem wieder bewusst wird, welche Vor- und Nachteile man an einem Campingplatz hat. Der Campingplatz in Königstein ist nett. Und er ist voll. Irgendwie surreal, wenn man an die Corona-Vorkehrungen der letzten Wochen denkt. Man arrangiert sich irgendwie. Wir probieren, dem großen Andrang am Sanitärhaus zu entgehen und auch am Platz stehen die meisten Wohnwagen/-mobile jetzt mit Abstand so, dass man den Nachbarn nicht anschaut.
    Wir stehen direkt an der Elbe, es ist nett. Olga trötet fleißig ihre Meinung zu den anderen Vierbeinern über den Platz und der Chef geigt ihr seine zurück, bis sie sich eingeschnappt ins WoMo zurückzieht.
    Heute morgen wurden fleißig Brote geschmiert, Schuhe geschnürt und los ging es auf unsere erste Wanderung im Elbsandsteingebirge, oder besser gesagt linksseitig der Elbe in der Vorderen Sächsischen Schweiz. Nach dem Marsch an der Elbe entlang in die Ortsmitte erstürmen wir gefühlte 8 Millionen Treppenstufen, die glücklicherweise alle durch einen dichten Wald führen. Olga brauchte öfter mal Pause. Zumindest hatte die Chefin das Gefühl und setzte zwei Pausen durch. Dann waren wir oben am blanken Felsen und die Festung lag nochmals auf dem Felsenhaupt 40m höher. Die Pubertiere waren entsetzt, als sie hörten, dass wir hochlaufen (also noch eine Runde um die Felsen) und nicht den Fahrstuhl nehmen. Und dann mussten sie auf diesem 9 ha großen Gelände auch noch 4 Stunden hin und her marschieren. Glücklicherweise fanden sie die meisten Ausstellungen sehr interessant.
    Der Rückweg führte uns einmal andersherumdurch den Wald und dann wieder in den Ort hinein. Das Abendessen war also redlich verdient und alles war ratzfatz aufgegessen.
    Morgen soll es etwas früher losgehen, wir stürmen die Bastei!
    Read more

    Elvis Sockmonkey

    Chef und Chefin 😜 Viel Spaß euch noch und liebe Grüße

    7/23/20Reply
    Die Ingwis auf Reisen

    Wie lieb und harmlos sie guckt😁

    7/27/20Reply
     
  • Jul27

    Tag 3, Wanderung zum Lilienstein

    July 27, 2020 in Germany ⋅ ☀️ 23 °C

    Heute ausgiebige Wanderung bei sonnigem Wetter vom Campingplatz über die Elbe bei Bad Schandau, dann Elbaufwärts bis Prossen, den Ringweg genommen und über den Nordaufstieg den Lilienstein erklommen. Super Aussicht auf Festung Königstein, die Bastei, Königstein, Bad Schandau und weite Abschnitte der Elbe, sogar bis nach Gohrisch mit den Gohrisch-, Papst- und Kleinhennersdorfer Steinen kann man super schauen.
    Den Abstieg haben wir über den Südweg runter bis zur Elbe genommen, teilweise befestigt, aber sehr steile Straße, das Gehen darauf war echt nichts für uns😳.
    Dann mit der Fähre über die Elbe (1,50€ pro Person👍🏻) und von Königstein über eine sehr lange und beschwerliche Treppe das Höhenniveau von Gohrisch wieder erreicht.
    Insgesamt gut 15km, 5 1/2 Std und gut 500 Höhenmeter, wir sind ganz schön geschafft, aber wohlig zufrieden, nur meine Füße tun echt weh, aber das wurde nach einem Sprung in den Pool echt besser🤗.
    Read more

  • Day9

    Highlight Bastei

    July 17, 2018 in Germany ⋅ ☁️ 26 °C

    Obwohl wir nicht die Einzigen waren!! Beim Aufstieg konnten wir wildromantische Schluchten und geniale Ausblicke genießen. Oben angekommen wurden wir von Touristen aus allen Ländern empfangen nebst Kiosk und Gaststätten. Aber die Natur ist davon unbeeindruckt und überwältigend.Read more

    Beatrix Autenrieth-seiler

    Sehr schön 😍

    7/17/18Reply
     
  • Day10

    Tag der Eierschecke

    July 18, 2018 in Germany ⋅ ⛅ 26 °C

    Unser heutiger Ausflug hat mehr versprochen als gehalten.Das schönste Dorf Sachsens - ausgestorben und wir haben nur wenige der schõnen Umgebindehäuser entdecken können, der Lichtenhainer Wasserfall ein Rinnsaal aber die Eierschecke,die hat alles wett gemacht. Mega leckerRead more

You might also know this place by the following names:

Lilienstein