Germany
Reeperbahn

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

55 travelers at this place

  • Day17

    Finish and ceremony

    March 10, 2019 in Germany ⋅ 🌧 4 °C

    We made it!!!

    We did not get into the top 3 in the roadbook competition, but we were very surprised to hear that, of all the teams, we drove the most kilometers:

    9049 total kilometers in 16 days🚙

    Guess driving through the night to reach the Lofoten was the right decision.

    Now we enjoy the last night in Hamburg and tomorrow we drive back to the Netherlands!

    Thank you all for bringing our charity total to an amazing 1357,50 EUR and reading along during our adventure🙏.

    More pictures to follow :)
    Read more

  • Day17

    Reunited again!

    March 10, 2019 in Germany ⋅ 🌧 6 °C

    We are all together again, reunited in Hamburg!
    On to the finish and ceremony tonight💪

    Apparently Arjan got so excited to meet Gera again that our FindPenguins tracker mistook our autobahn tour for a flight route...

  • Day12

    Ötztal - Hamburg

    July 29, 2019 in Germany ⋅ ⛅ 22 °C

    Was haben wir für Zeug dabei?! Nachdem wir gestern schon das gröbste gepackt haben, kam heute der Rest dran. Hundert Kleinigkeiten... Furchtbar!

    Abreise war dann tatsächlich wie geplant um 12.10 Uhr. Auf dem Weg zum Fernpass hat uns dann das Navi über das Hahntennjoch geschickt. Das war eine Spitzen Idee, denn der Fernpass war dicht. Genau so wie zweimal die A7 auch. Einmal einen mega Stau und einmal eine Totalsperre geschickt übers Outback umfahren.

    Leider haben wir den Besuch beim Achim und bei Pippos Familie spritzen müssen. Aufgrund von der Abreise von den F1 Fans in Hockenheim hätte dieser Ausflug insgesamt mindestens 10h Umweg bedeutet. Auch unseren Termin bei Morlock Motors können wir leider nicht wahrnehmen.

    Gegen 23.00 Uhr sind wir dann in Hamburg angekommen. Im Hotel eingecheckt ging's schnell was zum Essen und dann noch auf ein paar 🍺 Bier auf die Reeperbahn. Unmengen von Südamerikanern sind schon im Wacken-Fieber!

    Leider muss ich morgen einen Zahnarzt aufsuchen. Hab leider sehr starke Zahnschmerzen bekommen.
    Morgen werden wir Mal den Campground in Wacken beziehen!
    Read more

  • Day15

    The early bird catches the parking spot

    June 29, 2019 in Germany ⋅ ☀️ 24 °C

    Halbmarathon, Harleytage, BSC 2019. Das alles und viel mehr ist Hamburg! 👍😁
    Da wir zwei Tage zu früh angekommen sind, Orvar ist mittlerweile so in Schwung gekommen, verbringen wir eine wunderbare Zeit in unserer Lieblings(Hanse)Stadt...

  • Day7

    Auf der Reeperbahn nachts um halb 1

    June 9, 2018 in Germany ⋅ ⛅ 20 °C

    Der Tag begann trüb und drückend. Die Sonne kam erst gegen Mittag und wir waren über jedes Fleckchen Schatten froh. Den Nachmittag verbrachten wir am Strand, schauten den Schiffen zu und genossen das Flair. Es war ganz schön was los, viele Hamburger kommen auch am Wochenende zum Erholen hierher.
    Am späten Nachmittag fuhren wir dann Richtung St.Pauli, fanden einen günstigen Parkplatz und ließen uns von Danny und Lena leiten.
    Zunächst ging es ins Schanzenviertel, wo wir auf Alex und Issi trafen. In der Bullerei (Tim Mälzers Gasttätte) tranken wir erstmal ein Bierchen/Weinchen. Zum Essen war es uns dort zu teuer. Wir verabredeten uns mit Alex für später noch auf der Reeperbahn.
    Das Schanzenviertel ist ein bisschen wie Dresdens Neustadt, überall sitzen die Menschen draußen, trinken, essen, feiern und genießen das Leben.
    Wir machten Halt im "park", aßen Burger und Hähnchen und ließen uns das Astra schmecken.
    Dann ging es weiter Richtung Reeperbahn durch die "Große Freiheit", Danny und Sören nahmen mal kurz den Weg durch die Herbertstraße (wenn man schon mal hier ist😅) und auf dem Hans-Albers-Platz ließen wir uns Guinness und Kilkenny im "Molly Malone" munden. Es war noch zu früh für die Livemusik dort, deshalb ging es erstmal zu den Landungsbrücken.
    Gegen 23 Uhr waren wir wieder im "Molly Malone" und genossen die Atmosphäre und die Musik, trafen noch auf Alex und Issi und gegen halb eins traten wir den Rückweg über die Reeperbahn zum Auto an.
    Read more

  • Day1

    Anreise nach Hamburg

    February 22 in Germany ⋅ 🌬 6 °C

    Die Anreise nach Hamburg liegt hinter uns und jetzt sind es nur noch wenige Stunden bis zum Start.

  • Day38

    Hamburg, Germany

    October 2, 2014 in Germany ⋅ ⛅ 19 °C

    Soviet Cold War Era submarine. Sometimes you go to see a site hoping to see one thing that sticks. A single visual or feeling that imprints at a level in your mind you'll never forget. I've had a number of such moments on this trip that have had that effect. In this case while viewing the officers mess in the submarine I noticed the middle picture of the Statue of Liberty and up close it has cross hairs from a periscope. Hard to know if it's real or just motivational propaganda but I checked the tack and it looked 40 years old and as though it hadn't been removed in as many years.Read more

  • Day15

    Auf der Insel unterwegs - 29.04.18

    April 29, 2018 in Germany ⋅ ⛅ 17 °C

    Nach einer entspannten Nacht und einem guten Frühstück bereisen wir die Insel Fehmarn bei Sonnenschein mit dem Auto. Nach Puttgarden, weiter ins Landschaftsschutzgebiet „Grüner Brink“der ein Brutplatz für eine Reihe von seltenen Wasservögeln ist. Im Laufe eines Jahres werden bis zu 170 Vogelarten gezählt.
    Weiter geht’s nach Burgtiefe an den Südstrand, wo wir uns von unseren Schuhen befreiten und die kalte Ostsee genossen. Pause direkt an der See im Café „Sorgenfrei“ auf der Terrasse - einfach nur fein und so entspannend.

    Danach ging’s zum Jimmy Hendrix Gedenkstein am Flügger Strand.
    Anschließend nach Burg in die „Kombüse“, hier wurden wir von einem „waschechten Mariazeller Kellner“ sehr freundlich bedient.
    Abschluss ist an der Ostspitze von Fehmarn, wo wir den Strand mit seinen abgehärteten Fischern( bei Eiseskälte stehen diese Fischer im
    Neopren-Anzug lange im Wasser und warten, dass die Fische an den Angelködern Anbeißen) besuchen.
    Read more

  • Day1

    Durch den alten Elbtunnel

    October 1, 2016 in Germany ⋅ ☀️ 14 °C

    Von den Landungsbrücken aus wandern wir durch den alten Elbtunnel auf die Steinwerder Seite der Elbe. Den Elbtunnel haben wir bisher nur von außen gesehen, daher durchwandern wir ihn heute. Es ist die älteste Verbindung der beiden Elbufer. Mit einem Aufzug wurden die Autos in den Tunnel gebracht, man durchfuhr den Tunnel und ein weiterer Aufzug brachte das Auto am gegenüberliegenden Ufer wieder auf das Straßenniveau. Heute ist der Tunnel Fußgängern und Radfahrern vorbehalten. Nur zu einigen wenigen Zeiten ist ein Autoverkehr erlaubt.

    Vom Steinwerder Ende des Tunnels aus bietet sich ein schönes Panorama der Landungsbrücken.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Reeperbahn, ريبربان, レーパーバーン, Репербан, 绳索街

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now