Greece
Volos

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

16 travelers at this place

  • Day17

    Van Meteora naar Portaria.

    July 7, 2019 in Greece ⋅ ☀️ 25 °C

    Gisterenavond nog van de zonsondergang genoten. Prachtig was dat. Vanmorgen nog even genieten van ons ontbijtje voordat we weer vertrekken naar onze laatste bestemming Portaria. Nog even in Kalampaka naar een Byzantijnse kerk van de maagd Maria uit de 6e of 7e eeuw. Weer heel mooi. Daarna richting Portaria. Veel landbouw zie je onderweg daar het vlak is. Bergen zie je om je hee. Mais, aardappelen, tarwe etc. Zeer vruchtbaar land. Weer in de bergen aangekomen moeten we toch nog een eindje omhoog om in het dorpje Portaria te komen. Onderweg nog een lekkere lunch met uitkijk op Volos en de zee. Wat mooi zeg. Aangekomen in Portaria rijden we verkeerd en slaan een weggetje in dat zeer stijl is en we kunnen niet meer terug. Volgens een inwoner kunnen we gerust naar beneden rijden. Ik ben toch maar wandelend naar beneden gegaan. Zo stijl en smal. Uiteindelijk weer de weg gevonden. Toch moeten we weer een smal weggetje in om bij ons hotel te komen. Hopelijk komen we geen tegenliggers tegen daar we met ons autootje moeite hebben om omhoog te komen. Gelukkig ons hotel gevonden. Mooi hotel met een zwembad. Inchecken en lekker genieten van het zwembad. Heerlijk water. Een prachtige dag hebben we gehad.Read more

  • Day18

    Portaria lekker relaxen!

    July 8, 2019 in Greece ⋅ ☀️ 26 °C

    Vandaag lekker een dagje rustig aan doen. Lekker ontbeten en even relaxen om daarna even het dorpje inlopen. Dat viel niet mee daar er niks aangegeven staat waar het centrum is. Uiteindelijk gevonden. Even koffie drinken en daarna wat winkeltjes gaan kijken. Nog even een lekkere sandwich gegeten en daarna terug naar hotel om bij het zwembad te relaxen. ‘s Avonds in dorp gaan eten wat een drama was. Mijn eten kwam maar niet en uiteindelijk zijn we weggegaan. Verschrikkelijk. Maar al met al een lekker dagje achter de rug.Read more

  • Day24

    Pelion Ski Centre - 1178 m

    June 14, 2019 in Greece ⋅ ⛅ 22 °C

    Das letzte, das wir üblicherweise mit Griechenland verbinden würden, ist wohl schifahren. Und doch gibt es hier am Pilion ein Schizentrum! Wir wollen es genau wissen und fahren deswegen (bei 36 Grad Außen- und ca. 45 Grad Innentemperatur in luftige Höhen. Die Luft wird angenehm kühl, die Sonne glüht vom blauen Himmel und ohne Wind ist es auch hier extrem heiß.
    Es gibt hier einige Gästehäuser und kleine Hotels und eine Einzel-Sesselliftbahn ist zu sehen. Ob vielleicht noch mehrere Lifte hier sind ergründen wir nicht mehr - es liegen noch einige Kilometer Fahrt vor uns.
    Read more

  • Day1

    Start in Volos

    July 13, 2019 in Greece ⋅ ⛅ 26 °C

    Ganz früh morgens flogen wir von Düsseldorf nach Volos. Dort wurden wir von Kostas abgeholt und direkt zum Boot gebracht. Das wurde noch gereinigt und mit einer neuen Batterie versorgt. So hatten wir Zeit zum Cafébesuch, Einkaufen auf dem Gemüsemarkt und Supermarkt. Vasilis, der Vercharterer brachte uns und die Einkäufe zum Boot. Es ist eine 20 Jahre alte Bavaria 50 namens "Kyknos", sehr solide.Read more

  • Day14

    Ende des Törns in Volos

    July 26, 2019 in Greece ⋅ ⛅ 29 °C

    Am Morgen ein Bad am Strand. Hier sind auch Dusche und Umkleidekabine. Toll für so einen kleinen Ort. Einige ältere Damen badeten hier schwatzend ebenfalls. Das Wasser ist "oreoi", schön.
    Wir hatten vor, in einer Bucht von Palio Trikeri zu ankern bis der Nachmittagswind kommt. Leider entdeckten wir in den Buchten Quallen im Wasser. Nö, hier lieber nicht.
    Das Wasser im Golf von Volos lag spiegelglatt vor uns. Da bot sich doch einbhalt auf offenem Wasser an. Motor aus, Badeleiter runter und ab ins kühle, blaue Nass. Naja, kühl war es nicht, an der Oberfläche sogar fast heiß. Im Schatten der Laken ließ es sich danach gut aushalten, denn nun kam ein kleiner Hauch auf, später ein leichter Wind. Wir setzten ein Vorsegel und ließen uns nach Volos treiben. Dort wurden wir freundlich empfangen. Leider wurde uns die rausgerissene Klüse am Backbordheck in Rechnung gestellt. Ich hatte das am ersten Morgen in Plataniá entdeckt und angenommen, die war schon kaputt. Das muss durch den heftigen Schwell in Plataniá pasdiert sein, als wir im Restaurant saßen und von Weitem die Boote schwanken sahen durch Wellen, die weit draußen vorbeifahrende Schiffe in den Hafen schickten. Alles in allem leider ein sehr schadensintensiver, aufregender, aber auch unvergesslicher Törn mit vielen erholsamen Tagen und schönen Fahrten. Ich bin froh, dass die Crew gesund zurück ist und noch lange von diesen Erlebnissen erzählen wird.
    Am Abend versuchten sich Ruderer an dem Nachbau der "Argo". Es dauerte Stunden, eh sie einen Gleichtakt gefunden hatten. Im Dunklen drehten sie Kreise im Hafenbecken und begrüßten so die Teilnehmer der U28 Basketball Europameisterschaften. Die langen Kerlchen sahen wir dann zwischen vielen anderen an der Uferpromenade entlang flanieren.
    Read more

  • Day91

    In der Heimat der Zentauren

    December 10, 2018 in Greece ⋅ ⛅ 11 °C

    Da unsere Füße mal wieder in Wanderstimmung waren, beschlossen wir auf die Halbinsel Pilon zu fahren, auf welcher den Mythen nach die Zentauren beheimatet waren und die Götter im Sommer residierten.

    Für eine Wanderung an diesem Tag war es leider schon zu spät, so dass wir beschlossen diese am nächsten Tag in Angriff zu nehmen. Auf dem Weg zu unserem auserkorenen park4night Platz, wo wir den restlichen Tag an einem abgelegenen Strand verbringen wollten, wurden wir angewiesen wieder umzudrehen, da der einzige Zugang über eine steile Straße derzeit nicht möglich sei. Wir vermuten die Straße ist erst neulich durch ein Unwetter eingebrochen.

    Deshalb sind wir zurück nach Kala Nera gefahren von wo aus die morgige Wanderung auch startet. In einem sehr windigen Spaziergang haben wir die eigentlich sehr touristische aber im Winter wohl ausgestorbene Promenade erkundet und sind außer einigen Hunden und Katzen auch niemandem weiter begegnet. Mit einer heißen Schoki gestärkt haben wir den restlichen Tag ganz gemütlich im Bus verbracht.
    Read more

  • Day14

    gg

    July 22, 2018 in Greece ⋅ ☀️ 33 °C

    Der Bus brachte uns später bis in die Bucht von Panormos, wo wir dann an einem kleinen Imbiss uns etwas zu essen bestellten. Bedient wurden wir von einem kleinen, sehr süßen Jungen der verblüffend gut englisch konnte für sein Alter. Wir bestellten das Essen "to take away" und aßen am Strand. Wir hatten die Hoffnung den Sonnenuntergang von dort sehen zu können, jedoch war die Sicht aus dieser Sicht nicht gut. Nach dem Essen versuchten wir uns ein Taxi zu unserer Unterkunft nehmen. Es war nun schon spät und sehr dunkel, aus diesem Grund hatten wir keine Lust wieder zu Fuß zu gehen. Schon am Tag zu vor hatten wir uns zur Sicherheit ein paar Telefonnummern von Taxis organisiert. Es stellte sich jedoch als sehr schwierig heraus ein Taxi zu finden, da der Weg mit dem Auto nur 15 Minuten maximal beträgt und es für die Taxifahrer nicht lohnenswert erschien für so einen kurzen Weg nach Panormos zu fahren. Aus diesem Grund beschlossen wir den 45 Minuten-Weg zu unserer Unterkunft zu laufen. Der Weg, der vor uns lag, glich einer Landstraße und war nicht beleuchtet. Fußwege kannten die Griechen außerdem auch nicht. Der Heimweg war aus diesem Grund sehr aufregend, ging jedoch schneller um, als gedacht.Read more

  • Day14

    e

    July 22, 2018 in Greece ⋅ ☀️ 33 °C

    Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.
    ghwgfhSpäter ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Später ging es zusammen mit dem Pärchen mit dem Taxi wieder zurück nach Glossa. Bis der Bus zurück nach Panormos kam dauerte es aber noch zwei Stunden. Aus diesem Grund setzten wir uns in eine Bar mit schöner Sicht auf die Stadt und auf das Meer.Read more

You might also know this place by the following names:

Dimos Volos, Volos, Βόλου

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now