Italy
Ficarazzi

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

17 travelers at this place

  • Day6

    Gole Alcantara

    October 15, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 23 °C

    In der Alcantara Schlucht hat sich der Alcantara Fluß vom Etna kommend seinen Weg durch die Lava gebahnt. Das war schon spektakulär. Wer mehr sehen wollte als das kleine Stückchen am Strand an der Treppe, musste ins 12°C kalte Wasser. Mit den Neopren-Füsslingen war das aber kein Problem. Wer noch weiter wollte, musste durch die ca. 1.5 Meter tiefe Stelle. Das haben wir uns dann aber geschenkt. Anyway, ein wirklich lohnendes Ziel.Read more

  • Day4

    Francavilla und Gurne dell'Alcantara

    October 15, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 25 °C

    Auf dem Weg nach Francavilla di Sicilia liegt eine eindrucksvolle Schlucht, die sich der Alcántara-Fluss gegraben hat, die Gola d‘Alcantara. Meine Leute waten ein Stück in den Canyon aus bizarren Basaltfelsen.
    Und weiter geht’s nach Francavilla. Hier starten wir eine kleine Rundwanderung um einen Normannenburgberg (ca. 3,8 km; 110 m im Auf- und Abstieg) und steigen noch einmal zum Alcántara (Gurna Passarella) ab.
    Danach entscheiden wir uns noch für einen Abstecher nach Castiglione di Silicia mit seinem Castel Leone. Ein hübsches mittelalterliches und steil ansteigendes Hügelstädtchen. Hier gibt‘s endlich Eis für die Kinder und Cappuccino für die Frauen.
    Read more

  • Day13

    Alcantara Schlucht

    January 18 in Italy ⋅ ☀️ 13 °C

    Der Fluss Alcantara wurde durch die Ausbrüche des Ätna und den Lavaströmen geformt. Die Wände der Schlucht sind ganz speziell. Die basaltischen Lavaströme enthielten wenig Silizium, dafür viel Eisen, Magnesium und Kalzium. Die Lava kühlte durch das kalte Flusswasser sehr schnell ab und erzeugte fünfeckige und hexagonale Formen.Read more

  • Day16

    GOLE DELL'ALCANTARA

    June 29, 2019 in Italy ⋅ ☀️ 31 °C

    Auf der nördlichen Seite des Ätna fliesst der Fluss Alcantara. Er hat eine ganz besondere Natur geschaffen, bestehend aus tief in das Lavagestein eingeschnittenen Tälern, Wasserfällen und kleinen Seen (Gurne dell’Alcantara) sowie die berühmten Gole dell’Alcantara, den engen Schluchten. Normalerweise entstehen natürliche Canyons dadurch, dass sich das Flussbett über Tausende von Jahren in das Tal eingräbt.
    Der Alcantara Fluss wurde durch Lavaströme der Ausbrüche des Ätna geformt.
    Die Besonderheit der Gole besteht in der Struktur der Wände. Die basaltischen Lavaströme enthielten wenig Silizium, dafür viel Eisen, Magnesium und Kalzium. Durch das kalte Flusswasser kühlte die Lava sehr schnell ab und erzeugte fünfeckige und hexagonale Formen, eine Art prismatische Struktur von Molekülen.
    Read more

  • Day16

    GOLE DELL'ALCANTARA - Body-Rafting

    June 29, 2019 in Italy ⋅ ☀️ 30 °C

    Der Alcantara River Regional Park wurde 2011 gegründet. Er umfasst über 100 ha Olivenhaine, Zitrusbäume, Wiesen und Wälder.
    Der Besuch des Parks ist kostenpflichtig. Es gibt einen Naturlehrpfad, Bar, Self Serice und typische Produkte, Picknick-Tische und Parkplätze. Ein Fahr-stuhl befördert die Gäste in die Schlucht, wo man im Sommer baden kann. Es werden Body-Rafting Touren angeboten, bei welchen «Klettergeschick» und etwas «Wagemut» gefordert wird.

    Unsere Eindrücke: Ein spezielles Abenteuer, passend als Abschluss unserer Sizilienreise.
    Read more

  • Day4

    LE GOLE DI ALCANTARA!!!

    May 31, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 20 °C

    "Ne avevamo sentito parlare, ma averle vissute è stata un'esperienza incredibile ed unica… soprattutto per i 4 ragazzotti che se le sono risalite tra le rocce bagnate e scivolose e le freddissime acque… EROI!!!"Read more

You might also know this place by the following names:

Ficarazzi

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now