Lithuania
Alytus

Here you’ll find travel reports about Alytus. Discover travel destinations in Lithuania of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

9 travelers at this place:

  • Day47

    Litauen

    August 22, 2017 in Lithuania

    In Litauen wurden wir von einem wunderschönen Abendrot empfangen. 🌅
    Unsere erste Nacht verbrachten wir auf dem Grazina Camping. Am nächten Tag besichtigten wir den Berg der Kreuze bei Šiauliai. Dies ist ein Wallfahrtsort mit über zweihunderttausend Kreuzen, die Wallfahrer auf einem kleinen Hügel hinterliessen. Der Ursprung dieses Brauchs ist nicht überliefert, doch weiterhin kommen täglich Unzählige hinzu. 🙏🏻✝️
    Weiter gings durch starken Regen nach Kaunas, der zweitgrössten Stadt Litauens. Hier übernachteten wir im Kaunas CampInn. 🏕 ☔️
    Trotz schlechter Wettervorhersage war das Wetter den ganzen Tag über sonnig. ☀️
    Wir genossen das Schlendern durch die hübsche Altstadt mit der 2,5km langen Fussgängerzone, sowie den schönen Rathausplatz. In dieser Stadt gibt es viele Street Art Objekte und machte diese irgendwie speziell.
    Die grauen Stellen wurden kreativ mit Farbe und Kunst verschönert! 🎨 🎭
    Am Abend fuhren wir nach Vilnius, der Hauptstadt Litauens. 🇱🇹
    Auf dem Weg kamen wir an der schönen Trakai Wasserburg vorbei. 💦 🏰
    Diese liegt in einer Vier-Seen-Landschaft und war in der schönen Abendstimmung ein wunderbares Fotomotiv. Am späteren Abend liessen wir den Tag mit Grilladen auf dem Vilnius City Camping ausklingen. Am nächsten Tag fuhren wir mit dem Auto in die Innenstadt und erkundeten diese zu Fuss. Leider wurden wir von Regen begleitet. Der Blick über die Dächer der Altstadt war dennoch sehr schön. Vilnius ist bekannt für seine vielen Kirchen.
    Das Künstlerviertel Uzupis hat sich symbolisch als einziges gewaltfreies Land der Welt von Litauen unabhängig erklärt. Die engen, verwinkelten und farbigen Gassen gefielen uns sehr gut.
    Am Abend fuhren wir weiter nördlich in den Grutas Park. Dies ist ein Open-Air Museum mit alten sowjetischen Statuen. Diese wurden im Wald entsorgt und dienen heute als Mahnmal, das langsam von der Natur zurückerobert wird. Vorallem Lenin und Stalin-Statuen sind überall anzutreffen, deshalb nennt man den Park auch Stalin-World.
    Später abends fuhren wir nach Polen.
    (Mit der Hoffnung, dass es hier Nespresso-Kapseln gibt. Das Trinken von Kapselkaffee scheint im Baltikum noch nicht IN zu sein.)
    Read more

  • Day1

    Druskininkai

    March 9, 2017 in Lithuania

    Well... Actually I didn't expect that my 55th (anniversary!) country will be... Lithuania.
    Frankly speaking, I supposed it would be something more exotic. Like my unhappened yet Bolivia.
    But then I've decided that this is a chance to put my crazy life on pause regime and go for 4days SPA weekend.
    Only bathrobe as a cloth for these days, sweet fresh air as we are in the depth of pine forest on the lake side.
    Massages, herbal baths, no stress and total relaxation.
    Enjoying the silence and recharging my batteries 😇
    Read more

  • Day66

    Druskininkai, Litauen

    August 6, 2017 in Lithuania

    Druskininkai ist der älteste und eleganteste Kurort in Litauen. Wie alle Städte, die am Wasser liegen, hier die Memel, spielt Wasser eine grosse Rolle in den Anwendungen. Man beachte die Preise bei ambulanter Behandlung. Einen Flyer vom Health Resort Druskininkai ist schon im Gepäck.

  • Day66

    Stalin World, Grüto, Litauen

    August 6, 2017 in Lithuania

    Lonely Planet hat hier zu viel versprochen. Oder wir zu viel erwartet.
    Eigentlich sollte dies eine Ausstellung über die Deportation und die Gefangenschaft von Tausenden Litauern in der Sowjetunion sein.
    Tatsächlich ist es für uns aber eine Art Zoo mit Tieren (u.a. Braunbären) in KZ-ähnlichen Ställen und einer Ausstellung von ausrangierten Statuen der Sowjetunion.
    Irgendwie seltsam für uns, aber trotz der Uhrzeit (Sonntag Abend halb acht) noch gut besucht.
    Read more

  • Day66

    Pirciupio Karcema Restaurant, Litauen

    August 6, 2017 in Lithuania

    Seit einer Stunde Fahrt hängt unser Magen in den Kniekehlen. Aber es wollte kein Restaurant kommen.
    Endlich das erlösende Messer-Gabel-Verkehrszeichen. Schnell abgebogen und rein ins Lokal.
    Sehr nette Bedienungen, rustikale Einrichtung mit Charme, Speisekarte mit guter Auswahl. Für uns organisiert die Bedienung sogar noch eine Portion Dumblings zur Vorspeise (die sonst 30 Minuten dauern würden) - sehr lecker.
    Und wie immer kommt das Essen sehr schnell und sehr heiss! Sogar das alkoholfreie Kalnapils schmeckt...

    Und das Ganze (Vorspeise, 2x Hauptgang, Getränke) kostet 26.50 €. Unglaublich.
    Read more

  • Day66

    Nemunas, Druskininkai, Litauen

    August 6, 2017 in Lithuania

    So schaut ein Sanatorium aus das vor 10 Jahren geschlossen wurde und das Gebäude immer noch steht. Wir haben das Gebäude durch GeoCachen entdeckt. Der Cache wäre in Zimmer 801 gewesen und einen Zugang hatten wir ebenfalls gefunden. Es war zu unheimlich, das zersplitterte Glas überall, vereinzelt alte Vorhänge und einen Blick hinein haben uns davon abgehalten.Read more

  • Day52

    Heute gab es ein besonderes Ereignis: Auf einer besonders furchtbaren Schotterstraße, die sich durch extrem sandigen Untergrund, sehr tiefe Wellblechrillen und schrecklich viele Kilometer durch den Wald auszeichnet, hatte ein Lieferwagenfahrer so viel Mitleid mit uns, dass er uns anbot, uns mitsamt der Räder zur nächsten Stadt zu fahren. Weil LeaK sogar vorher im Sand schon stecken geblieben und ins Feld gefallen war, wir ungefähr 42 Meter in 15 Minuten schafften und auch sonst eher schlecht drauf waren wegen diesem ungeheuren Untergrund, nahmen wir sein Angebot dankend an. Mit dem Auto war es dann erstaunlich leicht, mit 100 Sachen über die Holperpiste zu fahren... Der Fahrer war grade auf dem Weg durch die Dörfer zum Markt, sodass wir einige Male anhielten, um von verschiedenen Leuten frisch gesammelte Pilze und Beeren abzuholen. Die verkaufte er dann am Ende auf dem Markt. Uns hat er allerdings vorher abgesetzt und wir konnten unsere Reise auf besseren Straßen fortführen.Read more

You might also know this place by the following names:

Alytus County, Alytus, Alytaus apskritis

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now