Mexico
Centro

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 154

      Mexiko City: Tag 2

      May 25 in Mexico ⋅ ☁️ 28 °C

      Wir trotzen der Hitze und laufen bis zum Zocalo - hier in Mexiko heißen die zentralen Plätze, die bisher in ganz Lateinamerika "Plaza" hießen, auf einmal "Zocalo" ⛲ Der Platz war einst der Mittelpunkt der Azteken-Hauptstadt Tenochtitlan - bevor die Spanier kamen, Tenochtitlan platt machten, die Steine der Tempel für ihre eigenen Kirchen verwendeten und die Hauptstadt von Neu-Spanien am selben Platz errichteten. Erst seit 1978 werden die Reste der alten Azteken-Hauptstadt wieder ausgegraben, dafür mussten sogar ein paar Kolonialbauten weichen. Nur ein Bruchteil der Azteken-Tempel ist zu sehen, alles andere liegt noch immer unter dem "Centro historico", für welches Mexico City sogar den Weltkulturerbe-Status erhalten hat.
      Abends ist wieder Konzert auf dem Revolutionsplatz, wir wissen nicht, wofür oder wogegen - aber alle singen mit 🎶🎶
      Read more

    • Day 256

      Mexico City

      November 21, 2019 in Mexico ⋅ ⛅ 15 °C

      Zack schon bin ich in Mexico. Des geht hier ruckzuck... Eine schöne Stadt muss ich sagen. Das Essen ist richtig lecker, ich aß Tacos bei einem Streetfoodstand und wurde erst mal von der Schärfe Mexicos überrascht. Ich schländerte durchs Zentrum und machte einen Abstecher ins schönste viertel von Mexico „La Roma“, in welchem ein Couchsurfer mir eine gratis Stadtführung gab. Morgen geht es weiter nach Puebla einem kleinen Dorf südöstlich von México City...Read more

    • Day 108

      México City Day 1!

      February 17, 2020 in Mexico ⋅ 🌙 12 °C

      Today we travelled to Mexico City and arrived around 3am in the morning, so managed to grab a few hours sleep before breakfast, and a busy, jam packed day!... As we do and had pretty much relaxed for 2 weeks prior lol! 😁 As soon as we landed here (even though it was at night) we knew we loved it straight away and couldn't wait to get out and see the sights, eat the food and drink the local beverages... tequila if we're being mega tourists lol 😂 zach wanted to sleep longer but I knew we had to get out in the city, as we only have 3 days here, and we definitely realised we should have booked more time here! But we're coming back hopefully to get our flight to the land of Oz (maybe) . So we decided to do the free walking tour (as its good way to get to know the city and the tour guides always recommended places 😉) Centro is where we are staying, so it was a good meeting point infront of the cathedral about 20mins walk away. On the walking tour Javier took us around the streets of the Historic centre with its many gallery's, museums, aztec archialogical ruins, Spanish inspired architecture (mixed with Spanish designs and even chinese decorated tiles). We also visited some good street food vendors, to see the way locals eat and its around £1 each for a huge filled taco with any meat you like, refried black beans, guacamole, chillies, picante sauce.. If you feeling brave 😏😤🔥 and the traditional white crumbly cheese topping! (they also have blue coloured tacos if you fancy it!! 😮) There is soo much history to explore here in Mexico City, its truely overwhelming but amazing. There is around 150 museums just in the city, so we definitely need more time here 😁😍Read more

    • Day 2

      Ciudad de Mexico

      February 29, 2020 in Mexico ⋅ ☀️ 26 °C

      Die Erwartungen an die mit über 21 Millionen größte Stadt Nordamerikas waren bei unserer Ankunft noch sehr gering. Allerdings präsentierte sich Mexiko City mit den vielen grünen Parks, den freundlichen und hilfsbereiten Menschen und alt spanischer Kolonialarchitektur sowie natürlich strahlendem Sonnenschein von seiner besten Seite.
      Die riesigen Distanzen hinderten uns nicht die Stadt zu Fuß zu erkunden, um die vielen kleinen Märkte, erfrischenden Wasserspiele und unzähligen Kirchen zu bestaunen.
      Read more

    • Day 469

      Ciudad De Mexico

      July 9, 2023 in Mexico ⋅ ☁️ 25 °C

      Knappe 5 Stunden dauert die Busfahrt nach Ciudad De Mexico 🚌. Hier gehen wir zuerst zum Lucha Libre, dem mexikanischen Wrestling 👊. Anders als in den USA tragen die Luchadores (die Wrestler) hier jeweils Masken und das mexikanische Pendant ist deutlich akrobatischer als in den Staaten. Ein Besuch bei diesem Spektakel gehört in der Hauptstadt einfach dazu und wir amüsieren uns in der rappelvollen Halle gut ab dem Schauspiel und vor allem ab dem leidenschaftlichem Publikum, unvorstellbar wie die Mexikaner diese gefakten Kämpfe abfeiern 😅😂. Am Folgetag schauen wir beim Fussball vorbei, leider gibts keine Tore zu sehen, aber wir werden gut unterhalten auf den Rängen ⚽️. Mann des Tages der Bier-Lieferant, der dir die gekühlten 0.7 l Becher direkt an den Platz bringt. Danach laufen wir kreuz und quer durch die riesige Stadt, aber bis auf ein paar wenige Gassen begeistert uns die Stadt nicht wirklich. Auffallend die grosse Polizei-Präsenz in der ganzen Stadt. Kaum eine Gasse ohne Polizei und des öfteren patrouillieren schwer bewaffnete Polizei-Pickups durch die Strassen, unsicher haben wir uns aber nicht gefühlt. Ein Highlight der Stadt sind sicher die archäologischen Stätten Teotihuacan etwas ausserhalb gelegen. Auf dem riesigen Gelände, das seit 1987 zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt, waten die Überreste des Machtzentrums einer immer noch rätselhaften Zivilisation, darunter die drittgrößte Pyramide der Welt.Read more

    • Day 2

      Ciudad de Mexico 🇲🇽

      February 13 in Mexico ⋅ ☀️ 18 °C

      Nach einer angenehmen Reise sind wir inklusive umstieg in Washington DC nach ca 16-17 Stunden im Hotel angekommen und das war es dann auch für den ersten Tag der Reise. War ja auch schon nachts ums 11.

      Nach einer angenehmen Nacht, ging es direkt auf die wuseligen Straßen von Mexiko Stadt. Direkt nach verlassen des Hotels gab es den ersten Stärkungstaco bevor es vorbei an einer schönen Plaza, einer Kirche und der Templo Mayor Ausgrabungsstätte zu unserem richtigen Frühstück. 😁😎
      Hier gab es fünf gefüllte Tacos inklusive Getränke und Beilagen für knapp 3,50 €. Und die waren einfach der Hammer, gefüllt mit verschiedenen Fleisch, Bohnen und Kartoffeln einfach geil. 🌮🌮🌮

      Danach war die Sättigung definitiv hergestellt und wir haben uns noch ein bisschen die Füße vertreten.
      Vorbei ein schönen Plazas, vollen Straßen mit Verkäufern, eine Geräuschkulisse die man erlebt haben muss.
      Jetzt hat es uns dann nochmal ins Zimmer zurück gezogen, da wir doch noch ein bisschen den Jetlag merken und noch eine kurze Siesta einlegen. Bevor es später nochmal los geht, zur nächsten 🌮party. 😎😂👌

      Morgen geht es dann mit dem Bus 🚌 weiter nach Santiago de Querétaro.
      Read more

    • Day 108

      México City Day 1 pt 2

      February 17, 2020 in Mexico ⋅ ☀️ 26 °C

      More of our walking tour took us round the impressive post office, political building and the heart of the city; the Palacio de Bellas Artes which is designed in an art deco style inside (very much like alot of buildings in New York or Great gatsby 😎) it houses an art gallery on the 2nd, 3rd and 4th floor. Including the famous work of Diago Rivera (married to Frida Kahlo also famous painter and revolutionary woman of her time! 😊) 'Man, Controller of the Universe' which was originally was started in the Rockefeller building in New York, but as it was deemed too radical and communist, the Rockefeller family had it destroyed in 1934, so Diago had to come back to Mexico City after losing his contract in America and re-paint this mural in the Palacio de Bella Artes. It also has art by other artists of that era like Siqueiros, Alfaro, Orozco, O'Gorman and Tamay. The palace is also home to many famous shows including ballets, opera and musicals. The curtain in the main threatre is very famous for being designed by Tiffany Co. in 1912 made with mosaic of a million 2 cm crystals composing the landscape of the Valley of Mexico. On our walk we also came across streets of just dresses which apparently are a big thing for when girls turn 15,its a sweet 15 not 16 here. But they have big parties that can cost up to $5000 or $6000 just for one party! The cakes are a big thing too, as you have to have an amazing cake for such a big party lol 😂Read more

    • Day 109

      México City Day 1 pt 3

      February 18, 2020 in Mexico ⋅ ☀️ 21 °C

      More of the beautiful mosaic/mexican style buildings right in the historic centre (near our hostel) and the images also show the famous paintings we mentioned in the post about the 'Palacio de Bellas Artes' building and the Tiffany curtain.Read more

    • Day 10

      Erlebnisse in Mexico City

      December 7, 2023 in Mexico ⋅ ☁️ 19 °C

      Wir treffen Jan's Tante, die in Mexico City lebt. Genau in der Minute, als wir bei ihrem Haus klingeln, geht der Erdbeben-Alarm los! Es war ein kurzes 5.8 Erdbeben. Was für ein Willkommens-Gruss 😅

      Wir besuchen Museen, Parks, Kirchen, Ruinen, Märkte, Rooftop Bars. Es ist farbig, hektisch und wir treffen auf viele freundliche Menschen.
      Read more

    • CDMX zu Fuß und mit Bus

      January 21, 2020 in Mexico ⋅ ⛅ 6 °C

      Einigermaßen gut geschlafen bis 7.30h. Nach Duschen kleines " Frühstück" im Hotel. Angebot reichlich über warme Mahlzeit, Gemüse,Früchte, Eier, Wafffel usw.
      Wir nahmen nur Tee, Nüsse u. Obstsalat.
      Am Morgen dann unsere PASTELERIA MADRID besucht und uns reichlich mit Backwaren eingedeckt :2.40€.
      Später guten Kaffee im Cafe Popular. Dann Turibus Hop on/ off mit Rundfahrt bis Chapultepec und zurück.
      Durch Condesa geschlappt. Nach Rückkehr zu Zocalo noch Baslica Tour zu Guadaloupe. Danach Cuatro20 und
      mit Tacos, Tostadas und Alhambre bistec sowie halben Cerveza de Barril den Abend beendet.
      CDMX gefällt uns immer besser wegen dem nicht Perfekten, teils morbiden aber sehr humanen Charakter.
      Überwiegend freundliche und fröhliche Menschen .
      Wetter war zunächst frisch 6° dann aber bis 17° mit Sonne.
      Read more

    You might also know this place by the following names:

    Centro

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android