Norway
Moskenes

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
25 travelers at this place
  • Day10

    Moskenes Ferryport | Lofoten

    September 13 in Norway ⋅ ⛅ 7 °C

    Tschüss Lofoten, es war sehr schön hier, eine unbeschreibliche Landschaft mit kleinen Fjorden, Seen, Bergen und Dörfern!
    Nun geht es aber für uns mit der Fähre von Moskenes nach Bodø. Ca. 3 1/2 Stunden Fahrt bis zum Festland, außerdem waren wir die ersten die auf die Fähre durften! ⚓⛴️Read more

  • Day88

    Wieder unterwegs...

    August 4, 2017 in Norway ⋅ ☀️ 16 °C

    Am 1. August erreichten wir trotz regnerischem Tag trocken den Campingplatz in Bodø.
    Die Stadt selber war nichts besonderes und wir wollten unseren Pausentag für Wäschewaschen, kleine Shoppingtour (Matteo brauchte ziemlich dringend neue Hosen) etc. nutzen.

    Dies alles konnten wir zwar erledigen, doch leider mussten wir dann feststellen dass Matteo Fieber hatte. Wir entschieden darum noch einen zusätzlichen Tag zu pausieren, und hofften dass es unserem Kleinen bald besser gehen würde.

    Am 4. August war es zum Glück schon soweit: Matteo ging es etwas besser (wie sich später zeigte hatte er das 3-Tages-Fieber gehabt) und wir nahmen Kurs auf die Lofoten. Diese empfingen uns mit wunderbarem Wetter, steilen Bergen, kleinen weissen Sandstränden und türkisfarbenen Buchten.
    Read more

  • Day10

    Bording to Bodö

    July 31 in Norway ⋅ ⛅ 9 °C

    Moskens 7.30 Uhr
    Wir sind mit die ersten die in der Schlange stehen. Das wir auch ja mitkommen. Sonst haben wir einen 500 km Umweg. 🏍💨
    So let’s hope

  • Day10

    Halbzeit

    July 31 in Norway ⋅ ⛅ 9 °C

    Während wir auf die Fähre warten haben wir festgestellt das wir heute Halbzeit (8 Tage) haben.

    3.050 Km plus Fähren, kommt aber nochmal fast das gleiche dazu.

  • Day15

    Regenwetter auf den Lofoten.

    August 14, 2019 in Norway ⋅ ⛅ 14 °C

    Als ich morgens das Zelt abgebaut habe, hatte sich das Wetter schon etwas eingetrübt. Am Fährhafen in Melbu, wo ich auf die Fähre nach den Lofoten gewartet habe, hat es bereits leicht zu nieseln begonnen. Auf der Überfahrt war auch fast nichts von den Bergen zu sehen.

    Auch auf den Lofoten war es eher regnerisch. Von den Bergen waren die Gipfel in den Wolken versteckt. Glück hatte ich in Nusfjord. Hier war es trocken und man konnte etwas von der Schönheit der Lofoten erahnen. Auch der Touristenrummel hielt sich hier in Grenzen. So habe ich mit Chira eine schöne Runde gedreht und das alte Fischerdörfchen bestaunt.

    Ganz anders in Reine. Hier parkten die Autos schon entlang der Hauptstraße, an eine Zufahrt in den Ort war nicht zu denken. Den Besuch habe ich mir dann lieber erspart. Ähnlich war es in A. Auch hier waren so viele Leute auf den Straßen, dass ich schnell wieder umgedreht bin. Jetzt stehe ich im Fährhafen Moskenes und warte auf die Fähre nach Bodö.
    Read more

  • Day13

    In de goede rij

    July 25, 2019 in Norway ⋅ ☁️ 18 °C

    De vorige veerbootervaring was niet goed... deze keer staan we in de goede rij en is de kaartverkoper al op weg naar ons!
    Dus vanavond rond 18 uur zijn we in Bodø.

    Wil Huizinga

    Veel plezier bij Saltstraumen

    7/25/19Reply
    Marian en Frank on the go

    Inderdaad, daar willen we morgen langs rijden!

    7/25/19Reply
     
  • Day22

    Moskenes Fähre

    August 31, 2018 in Norway ⋅ ⛅ 7 °C

    7Uhr startete unsere Fähre nach Bodø. Außerhalb der Saison fährt diese leider nur von Mo-Do zweimal am Tag und von Fr-So nur einmal.
    Die Fahrzeit beträgt 3 Stunden.

You might also know this place by the following names:

Moskenes