Poland
Piecki

Here you’ll find travel reports about Piecki. Discover travel destinations in Poland of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

12 travelers at this place:

  • Day5

    Krutynia

    July 6 in Poland ⋅ ⛅ 17 °C

    Heute stand ein wenig Sport auf dem Programm.
    Erstmal unsere sieben Sachen gepackt, und den Campingplatz verlassen, 12 Kilometer weiter Richtung Krutyn. Gleich am Ortseingang war ein großer kostenloser Parkplatz der AS Tours. Kajakvermietung.
    Erstmal Ticket geholt. 50 zloty (ca. 12 Euro)
    für 2 Personen mit kajak und Bustrasfer. Da kann man nicht meckern. 😊 Von dort aus wurden wir an den berühmten Fluß Krutynia gebracht. Schwimmwesten angezogen, Padel in die Hand, und los ging das Abenteuer. 13 Kilometer Fluß abwärts nach Ukta.
    Es hat lange gedauert bis wir das Teil unter Kontrolle hatten. Mal gegen einen Baumstamm gedonnert, mal rückwärts geschwommen, mal gegen andere Boote gekracht und sich mal im hohen Schilf verfangen 😳😳😳 Aber mit der Zeit wurde es besser. Irgendwann konnten wir die wahnsinns Natur genießen. Teilweise hatte man das Gefühl, man sei in Amazonas.
    Das Wasser so klar und warm. Tief ist es auch nicht. Nur bis zu einem Meter. Also ganz Anita-freundlich 😆
    Zwischendrin haben wir eine Pause eingelegt.
    In Ukta eingetroffen, wurden wir mit dem Bus zurück zum Parkplatz gebracht. Alles super organisiert.
    Hat viel Spaß gemacht. Wir werden morgen bestimmt unsere Arme nicht bewegen können, aber für dieses tolle Erlebnis hat es sich voll gelohnt. Bilder gibt es nur wenige. Man muss es in natura erleben.
    Read more

  • Day12

    Kloster gefunden, Klosterkirche nicht

    August 8 in Poland ⋅ ⛅ 17 °C

    Das russisch-orthodoxe Frauenkloster im weltabgeschiedenen Wojnowo war dank Navi durchaus zu finden. Idyllisch liegt des ehemalige Kloster der „Altgläubigen“, wie die Orthodoxen Christen in Polen genannt werden, an einem der vielen Masurischen Seen. Inzwischen kann man dort übernachten, Campen, Angeln. Was wir nicht gefunden haben, ist die in weiß und blau gehaltene Klosterkirche, deren Bild im Reiseführer uns hier her gelockt hat...Read more

  • Day17

    12. Stop Kruttina, Polen

    August 10, 2018 in Poland ⋅ 🌧 20 °C

    Als ein Top Highlight der Masuren wurde auf verschiedenen Internetplattformen eine Kanufahrt auf dem Fluss Kruttina beworben. Das wollten wir austesten und fuhren am Vormittag zu einem Kanuverleih im der Stadt Krutyn. Eine nette junge Frau am Infostand extra für Kanufahrten klärte uns über die verschiedenen Boote und Preise auf und dann ging es nach Johannas Mittag auch schon für 2 Stunden los. Wir waren uns nicht sicher ob es Johanna aushalten würde 2 Stunden ruhig im Kanu zu sitzen aber sie schien gut drauf zu sein und notfalls konnten wir jederzeit an Land also wagten wir uns in das Kanu. Die Natur war trotz vieler Menschen sehr intakt und überall wucherten Baumstämme aus dem Wasser und Entenfamilien schwirrten um uns herum. Es war wirklich sehr idyllisch und das schien auch Johanna zu gefallen denn sie streckte freudig ihre Hände in den Fluss und planschte herum. 4x mussten wir jedoch, zum Ärgernis von Papa, umkehren weil wieder aus versehen eine Spielfigur im Wasser gelandet war. Wir fuhren stromaufwärts bis zu einem See und machten dort kehrt. Nach 1,5 Stunden waren wir am Ziel und sehr zufrieden das Johanna so gut durchgehalten hat. Während Johannas Nachmittagsschlaf suchten wir ein Lokal zum Essen. Wir fanden eins, dort wurden jedoch anscheinend nur die Einheimischem bedient also gingen wir etwas verärgert. Nur ein paar Schritte weiter kamem wir an eine Strandbar in der mir der Kellner sogar die Pizzazutaten auf Deutsch übersetzen konnte. Das freute mich und wir bestellten. In der Zwischenzeit machte sich ein kleiner polnischer Junge an Johannas Kinderwagen zu schaffen, das brachte mich mit der Mutti ins Gespräch. Sie war sehr nett und wir unterhielten uns auf Englisch. Johanna hatte ihre schlechte Laune anscheinend für Nachmittag aufgehoben, denn sie quängelte viel. Wir mussten auch ein Billardspiel abbrechen weil wahrscheiblich auch schon die anderen Gäste von Johannas Lautstärke etwas genervt waren. Also ging es zurück in den Camper und am Abend fuhren wir weiter Richtung Vilinius.Read more

  • Day12

    Masurische Seenplatte

    July 18, 2016 in Poland ⋅ 🌙 14 °C

    Nach einem kurzen stopp in warschau sind wir in den Masuren angekommen
    Sehr idyllische Gegend viel Wald viele Seen
    Haben heute am mokre See unser Kanu eingeweiht😆😆😆
    Wollen die nächsten tage eine flusswanderung auf dem krutyn Fluss machen hoffentlich wird das Wetter besser

You might also know this place by the following names:

Piecki

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now