Portugal
Chiado

Here you’ll find travel reports about Chiado. Discover travel destinations in Portugal of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

144 travelers at this place:

  • Day65

    Lissabon I

    July 12 in Portugal

    Gestern ging es weiter nach Lissabon. Und wir haben es Mal wieder geschafft - es ist ein großes Festival und unser Campingplatz ist der kooperierende Platz, wie bereits in Barcelona. Also ist hier alles voll mit Zelten und es sind viele junge Leute da. Heute geht es für uns mit dem Bus vom Campingplatz aus in die Stadt. Es ist bewölkt, worüber wir aber Recht dankbar sind. Wir starten die Tour am "Praca do Commercio" in Richtung Strand, den wir aber nicht sehr einladend finden. Danach geht es zur "Sè", die Kathedrale von Lissabon. Nachdem in Spanien wirklich jede Kirche Eintritt gekostet hat, sind wir froh, dass hier der Eintritt umsonst ist. Drinnen kann man die Kachelkunst bewundern. Nachdem wir am Aussichtspunkt "Santa Luzia" waren gehen wir hoch zur Burg. Da die Schlange für die Tickets sehr lang ist, entscheiden wir sie aber nicht von innen anzusehen. Dafür waren aber die Pfauen, die sich in der Klimaanlage eines Cafés gekühlt haben, eine echte Sehenswürdigkeit. Danach geht es in die "Igreja de São Domingos". Diese Kirche hat uns sehr gut gefallen. Sie ist eigentlich in einem schlechten Zustand, weil sie nicht restauriert ist, aber das ist auch mal interessant zu sehen. Nachdem wir noch den Aufzug "Elevador de Santa Justa" von außen betrachtet haben, schlendern wir noch durch die Shops im Viertel "Chiado". Da wir heute unendlich viele alte Trams gesehen, wollten wir auch noch mit einer fahren. Wir fahren mit der Tram bis zum Park "Jardim da Estrela". Die Tram ist super überfüllt, aber es war trotzdem lustig. Die Fahrer müssen sogar aussteigen um die Weichen zu verstellen. Der Park ist schön und hier sind kaum Touristen. Wir besichtigen noch die Kirche neben dem Park "Basilica da Estrela" und machen uns dann auf dem Heimweg.
    Lissabon gefällt uns sehr gut. Die Kachel geschmückten Häuser sind ein Traum.
    Read more

  • Day61

    Lisbon

    November 2, 2016 in Portugal

    We were ok with the idea of needing to make a quick pit stop in Lisbon to catch a flight to Morocco since it meant spending a night in a city we enjoyed last time!

    The 24 hour visit left us enough time to enjoy 2 delicious meals and a few custard tarts, the popular Portuguese treat. Although we wish we had more time in Lisbon, I know we'll be back to explore more of Portugal one day!

  • Day21

    Lissabon - Day 2

    June 25 in Portugal

    Lisbon is a really nice city with lots of things to see. We walked around the whole day and enjoyed the city!

    The only bad thing about Lisbon is: There are really a lot of tourists everywhere. You need to wait in line very long for almost everything.

    Lissabon ist eine Stadt, die uns wirklich gut gefallen hat (vor allem die vielen Tuk Tuks und Straßenbahnen in den engen Straßen). Wir haben heute wirklich viel gesehen, auch wenn die Stadt wirklich überfüllt mit Touristen ist und man daher für fast alles anstehen muss (inkl. 1h für die histotische Straßenbahnlinie 28). Naja aber wir sind den größten Schlangen aus dem Weg gegangen und konnten trotzdem fast alles sehen. :)Read more

  • Day31

    Lisbon in the morning

    August 19 in Portugal

    It’s absolutely boiling in Lisbon. We didn’t really have much of a plan and it was a bit hot just walk around. Eventually we found the fountain right outside the bus stop the Tram 28. The boys stripped off to their pants and had a cool off. The iconic trams that have been running since the 1930s. The queue we were told Would be horrible but we must have hit it it just at the right time as we only waited 20 minutes.Read more

  • Day10

    Birthday tram ride in Lisbon

    August 28 in Portugal

    Uncle Mark treated all of us to a busman’s holiday on the Lisbon trams. Especially for my birthday treat. We spent a good couple of hours travelling round some amazing routes that twisted and trumps through the narrow city streets. The tramway runs at 600 volts which allows the tramcars to get up some fairly steep inclines. Treated to wine and cake as part of our tour. A birthday to remember.

  • Day99

    Jour 57 à 60 - Lisbonne

    August 26, 2016 in Portugal

    Lisbonne est incroyable! 😍
    C'est tellement beau... Il n'y a pas une rue qui n'a pas son caractère, son charme... L'architecture est à couper le souffle! Les pavées, les maisons aux carreaux de céramiques, les couleurs, les dessins, les tuctucs, les trams... Tout... Je me demande à quel moment nous allons arrêter de tomber amoureux de Pays, de villes, de paysages ou de campagnes! 🙄😊

  • Day164

    Lisbon

    September 26, 2017 in Portugal

    So after another foggy trip yesterday we eventually made it into the marina 9hours after leaving. The first 6.5hours were foggy, the next 1hour windy, the remaining 1.5 OK. The fog cleared just after we turned east having cleared the western most point of Europe in thick fog, and we could see the north bank of the Tagus estuary. We were then able to turn off the radar and cruise our way up the river, with tidal assistance. The port is very commercial and Lisbon is huge. Today we have been tourists wandering around seeing as much as we can.
    Photo 1 Padrao dos Descubrimentos monument to the discoverers
    Photo 2 Belem Tower originally for defence but now on land
    Photo 3 Monastery of Jeronimos
    Photo 4 View west from Sao Jorge Castle, st George's Castle
    Photo 5 Santa Justa Elevator
    Photo 6 view from boat looking north east as we came up river including the dome of the church of Sao Vincent de Fora
    Read more

You might also know this place by the following names:

Chiado, シアード, 希亚多

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now