Slovenia
Občina Bovec

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Top 10 Travel Destinations Občina Bovec
Show all
222 travelers at this place
  • Day62

    Sočatal

    August 24 in Slovenia ⋅ ☁️ 15 °C

    Slowenien stand auf Renis Wunschliste ganz oben, unter anderem wegen des Soča Trails, der entlang des Gletscherfluss Soča verläuft, umringt von den julischen Alpen. Und heute ist es endlich soweit: wir fahren mit einem Shuttlebus vom Campingplatz in das Tal und wandern 12 Kilometer am Fluss zurück. Wäre Timm schon fitter, hätten wir auch den gesamten Trail (25 km) gemacht, aber die schönsten Abschnitte sind auch ab der Hälfte zu sehen. Außerdem brauchen wir wegen der vielen tollen Aussichten und Fotomotive sowieso viiieeel länger für die Strecke.

    Überall führen Hängebrücken über die Soča, so dass man einen super Blick auf die beeindruckenden Schluchten, den türkisfarbenen Fluss und die Berge hat.
    Am liebsten möchte man reinhüpfen in das glasklare Wasser, aber wenn man mal die Hand reingehalten hat, reicht es einem dann doch 🥶

    Ein weiteres Highlight für uns war die Wasseramsel. Dieser Vogel lebt nur an klaren, schnell fließenden Gewässern, weil er sich von Wasserinsekten ernährt. Schon an der Isel sollten die Wasseramseln heimisch sein, aber leider haben wir keine entdeckt. An der Soča hat es aber geklappt. Wir konnten sie super beobachten und filmen, wie sie erst wippen, dann ins Wasser tauchen und dann ihre Beute verspeisen. Wirklich coole Vögel.
    Read more

    Martina Vollrath

    Diese Hängebrücken finde ich einfach faszinierend!😎

    Wasseramseln gibts übrigens auch an der Söse. 😜 [Antje]

    Timm Vollrath

    Hätten wir das mal vorher gewusst, dann wären wir lieber an die Söse gefahren ;)

    Was ihr kennt die Geschichte von der Wasseramsel nicht?! Die erzählen wir doch gefühlt andauernd. [Antje]

     
  • Day5

    Spaziergang zum Šunikov Wasserfall

    September 21 in Slovenia ⋅ ⛅ 16 °C

    Nach einem guten Frühstück, haben wir unsere Rucksäcke gepackt und sind entlang der Lepena zum Šunikov Wasserfall gewandert. Allein der Weg durch die Berge war traumhaft schön. Am Parkplatz angekommen, verließen wir den asphaltierten Weg und „kletterten“ hoch zum Wasserfall. Kalle meisterte den Weg wie ein Profi.
    Nach dem anstrengenden Weg, gab es dann noch mal Gelegenheit zum schwimmen und tauchen. Für uns war es dann doch ein paar Grad zu kalt.
    Read more

    Britta Vo

    Mimimi! 😂 ab ins Wasser 💪

     
  • Day5

    Campingromantik

    September 21 in Slovenia ⋅ ⛅ 9 °C

    Nach unserer Wanderung, gingen wir auf die Suche nach einer Feuerschale, die überall auf dem Platz rumstanden. Anschließend schnell das Feuerholz an der Rezeption gekauft und schon konnten wir uns ein schönes Feuer machen. Damit hielten wir es gut und gerne bis spät abends draußen aus, bevor wir dann Richtung Bett gingen um am nächsten Tag früh weiterfahren zu können.Read more

    Dani Laacks

    voll schön... wo habt ihr die Tonne her? Wir sind neidisch 😉

    Dani Laacks

    Wer lesen kann🙈

     
  • Day2

    Triglav Nationalpark

    September 20, 2019 in Slovenia ⋅ ⛅ 13 °C

    Sloweniens einziger Nationalpark in den Julischen Alpen war heute mein Ziel.
    Ca. 7000 km Wanderwege, mit unterschiedlichen Landschaften. Ich habe mich für eine Wanderung im Sočatal in der Nähe von Trenta, direkt am Fluss entlang entschieden. Ein Stück (sehr kleines Stück 😉) des Fernwanderweges Alpe Adria Trail.
    Der Weg führt hier über einige holzbeplankte Hängebrücken 😳. Nicht immer vertrauenswürdig, aber ordentlich schwankend.
    Das Wasser der Soča schimmert türkisblau und ist kristallklar. Mal plätschert der Fluss breit und flach vor sich hin und dann hat er sich tief in den Felsen eingegraben und wird zum reißenden Gewässer. Sehr beliebt für Wildwasserfahrten mit dem Kanu. Die Farbe des Wassers ist einfach faszinierend. Am Fluss gibt es am flachen Lauf immer mal wieder kleine Kiesstrände oder Bänke für eine Rast mit tollem Blick.
    Read more

    Annemarie Nitsche

    Einfach herrlich!

    9/27/19Reply
    Annemarie Nitsche

    Wäre auch ein herrlicher Platz für zwei Pausen!

    9/27/19Reply
     
  • Day61

    Schöne Täler, schmale Straßen

    August 23 in Slovenia ⋅ ☁️ 16 °C

    An der Isel in Österreich gab es eine Menge Wassersportler und es scheint, dass alle die an die Isel fahren früher oder später auch hier her an den Fluss Soča tingeln. Dieser liegt in Sloweniens einzigem Nationalpark dem Triglav, benannt nach dem höchsten Berg in der Ecke.
    Google hat sich eine schweißtreibende Serpentinenstrecke ausgedacht auf der wir nach Slowenien fahren sollen. Unser Zugfahrzeug zieht uns zwar mühelos jeden Berg hinauf, aber wir sind auf den teils sehr engen Passagen nicht allein. Die spannenden Momente auf der Straße lohnen sich allerdings. Am Campingplatz angekommen kriegen wir einen der letzten halben Plätze. Hier scheint wirklich das Outdoor und Wassersport (Kajak) Mekka zu sein. Es ist ein ständiges Kommen und Gehen der Camper auf dem Gelände und jeder hat Helm, Wanderschuhe oder Kajak dabei.

    Da Timm nicht so fit ist wird erstmal nur eine kleine Wanderung durchs Tal gemacht, quasi ein bisschen die Umgebung kennenlernen.
    Es geht am Boka Wasserfall los das Tal hinunter, auf der längsten Hängebrücke über die Soča und dann wieder zurück. Der Fluss hat wiklich eine fantastische Farbe und im Panorama der julischen Alpen wirkt es umso schöner.
    Read more

    Lena Ma

    Gute Besserung Timm 🙂 schöne Berichte immer von euch!

    Ireen Vollrath

    danke ☺️

     
  • Day6

    Boka Wasserfall

    September 22 in Slovenia ⋅ ☁️ 14 °C

    Nach ausreichend Kaffee und einem schnellen Frühstück haben wir unsere sieben Sachen gepackt und sind wieder los auf die kurvenreichen Straßen des Nationalparks. Zur großen Freude von Kalle, der nach dem Urlaub sicherlich über einen super Gleichgewichtssinn verfügen wird.
    Unser erster Halt war der Boka Wasserfall. Über einen recht steilen Aufstieg, bei dem Kalle wieder voll auf seine Kosten kam, erreichten wir unser Ziel. Bevor es dann zurück zum Auto ging, haben wir noch mal einen kurzen Stop am Wasser gemacht, um noch ein wenig die Aussicht zu genießen.
    Read more

    Albert Nitz

    Nicht das Kalle ganz schlank nach Hause kommt!😂

     
  • Day5

    Soca Tal - Campingplatz

    August 10, 2020 in Slovenia ⋅ ☁️ 18 °C

    Hallo ihr Lieben,

    Wir sind im Soca Tal im Nationalpark angekommen und starten mit dem zweiten Teil des Urlaubes: Camping 🏕

    Aktuell sind wir auf einem sehr schönen Campingplatz in Lepena namens "Kamp Klin" direkt am Fluss untergekommen.
    Hier fließen die Koritnica und die Soca zusammen.

    Nach dem Zeltaufbau und dem notwendigen Einkauf sind wir zu den Soca Pots, das sind tiefe türkise Flussstellen, wo man wunderbar in das eisige Nass springen kann.
    Wir sind einige Male gesprungen - mit Salto!
    Aber Gehirnfrost hatten wir auch und mussten uns erstmal wieder in der Sonne wärme.
    Read more

    Heike Busse

    Brrrrr der sieht ja wirklich eisig aus 🥶

    8/11/20Reply
    Anika Mayer

    Jaaaa es ist ein kleiner Schock beim eintauchen... Aber es macht auch irgendwie süchtig, dieses eiskalte brickeln auf der Haut😋🤭🙃

    8/11/20Reply
    Marena Mayer

    Prooooost🍻

    8/11/20Reply
     
  • Day6

    Alpe Adria Trail Teiletappe Trenta-Bovec

    August 11, 2020 in Slovenia ⋅ ☁️ 22 °C

    Hallo ihr Lieben,

    Nachdem es heute morgen kräftig geregnet hat und wir "gezwungen" waren, unsere Tagesplanung zu ändern und diese mit einer zweiten Kanne Kaffee ruhiger angehen zu lassen als geplant, beschlossen wir ein Teilstück der Alpe Adria Etappe von Trenta nach Bovec zu wandern.

    Da wir mit dem Camping Platz direkt in der Mitte der Etappe lagen und der Weg praktisch an der Haustüre vorbei lief, war dies perfekt.
    Zudem soll diese Etappe die landschaftlich schönste sein.

    Die Strecke war wunderschön und wandertechnisch moderat, was uns willkommen war, weil es in den Nachmittag richtig unangenehm schwül wurde.

    Mit dem Bus ging es von Bovec dann zurück zum Campingplatz.
    Abends saßen wir mit unseren netten Nachbarn aus Nagold zusammen und haben bei Kerzenschein Bier getrunken, erzählt und den morgigen Tag geplant.
    Read more

    Fiddle

    Das Bild haben wir auch gemacht;-) eine schöne Etappe!

    8/12/20Reply
    Anika Mayer

    Ja das stimmt, wunderschön am Fluss entlang!

    8/12/20Reply
     
  • Day7

    Sôca

    September 11 in Slovenia ⋅ ⛅ 21 °C

    Heute war ein ruhiger Tag…
    Wanderung an der Sôca. Da möchte man einfach Kopf über rein springen.
    Ist allerdings nur so 🤏🏼 warm.

    Das Wetter überrascht einen hier total. Morgens noch gefroren, sitzt man 15 min später im Top am Tisch. Mittags dann Regen und Abends wieder frieren.Read more

    Manfred Weber

    Der kleine Bach (Fluß) gefällt mir.

    Wie Schöön! Siehste, Osteuropa, maßlos unterschätzt! [Leonie]

    Anke Weber

    Ja, total. Wir kommen wieder. Slowenien wollen wir noch mal mit mehr Zeit genießen.

     
  • Day139

    Milch mit Blue Curaçao

    September 7, 2020 in Slovenia ⋅ ☁️ 17 °C

    Das beschreibt die Farbe der Soča, einem Fluss der durch den Nationalpark Triglav fließt. Unfassbar wenn man diese Farbe noch nicht in echt gesehen hat könnte man glauben die Bilder seien bearbeitet. Das Soča Tal ist bekannt für sein breites Angebot von Outdoor Aktivitäten von Rafting und Kanu fahren bis zum Klettern und Wandern (was wir getan haben) dementsprechend ist der Campingplatz voll von jungen (deutschen) Menschen im VW Bus oder Dachzelt. Ein ungewohnter Anblick!
    Glücklichweise bekamen wir noch einen Platz mit herrlicher Aussicht auf das Gebirge.
    Read more

    Lena Busson

    Das sieht echt super toll aus! Auf jeden Fall zu merken für künftige Urlaube :-)

    9/7/20Reply
    Melanie Marx

    Mal wieder traumhaft schön 😍

    9/7/20Reply
    Doriana Hug

    Grandiose Beschreibung der Wasserfarbe 😂

    9/7/20Reply
    2 more comments
     

You might also know this place by the following names:

Občina Bovec, Obcina Bovec