Switzerland
Lucerne

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Top 10 Travel Destinations Lucerne
Show all
Travelers at this place
    • Day18

      Luzern und Meldestelle für Glücksmomente

      August 5, 2021 in Switzerland ⋅ ⛅ 16 °C

      Nun könnte hier viel über die Geschichte Luzerns geschrieben werden, denn heute steht Stadterkundung statt Töff-Fahren auf dem Programm. Statt dessen startet der Blog mit dem Hinweis auf eine sehr hübschen Initiative, nämlich der 'Meldestelle für Glücksmomente'. Wir finden eine kleinen "Altar" mit einem QR-Code unweit der Luzerner turmbestückten Stadtmauer, und dahinter verbirgt sich der Versuch, den Fokus auf das Positive bzw. gute Neuigkeiten zu lenken. Am besten, Ihr schaut einmal selbst: www.gluecksmomente-teilen.ch. Zuvor haben wir einen solchen Glücksmoment mit unserem Luzerner Freund Andi Küchler, der uns das Konzept seines wunderbaren Geschäfts "Wohnidee" nahebringt - Ihr seht ihn auf dem dritten Bild vor einem Schrank des Designers Nils Holger Moormann, mit dem er eng zusammenarbeitet und der mir bereits früher einmal durch einen besonders schönen Innenausbau eines VW-Bullis aufgefallen war (zu googeln via "Moormanns Holzklasse"). Andis Hintergrundwissen, Designkompetenz und Einfühlungsvermögen sind aussergewöhnlich, und so rücken die typischen Luzerner Sehenswürdigkeiten etwas in den Hintergrund. Aber je ein Bild der Kapellbrücke und des Kultur- und Kongresszentrums Luzern ("KKL") machen wir doch noch. Und dann noch eines vom Plauderbänkli, das altmodisch und völlig undigital Vernetzung fördert, sozusagen "social ohne media". Wer all diese hübschen Ideen finanziert, fragt Ihr? Nun, die Chinesen sind sicherlich nicht ganz unbeteiligt, denn die Schweiz liegt für sie als Tourismusziel ganz vorne, und das spiegeln auch die Schaufenster und Firmenlogos der Luxusgeschäfte um den Schwanenplatz wider. Man hat sich, nicht nur bei Cartier, auf den Besuch der asiatischen Touristen hervorragend eingestellt.Read more

      Traveler

      Euer Blog ist jeden Abend ein Glücksmoment! Jetzt schicke ich euch Sonne, Sonne, Sonne.

      8/5/21Reply
       
    • Day1

      1. Stopp: Zentralschweiz

      February 7 in Switzerland ⋅ ☀️ 3 °C

      Ein Platz fast am See. Fängt doch gut an. Eigentlich wollte ich heute gar nicht so weit fahren, aber es lief einfach gut. Nicht zu viel Verkehr, es war trocken und ab Freiburg kam sogar die Sonne. Also einen schönen Platz knapp 100 km vor dem Gotthardtunnel gesucht und gefunden. Ach ja: hatte ich noch gar nicht erwähnt: ich bin auf dem Weg nach Sizilien, auf der Suche nach dem Frühling. Ein bisschen anders ist diese Reise aber schon, denn ich bin diesmal alleine unterwegs. Inka muss noch arbeiten und spart ihren Urlaub für unsere Herbstreise auf. Aber so ganz alleine bin ich doch nicht. Unsere beiden Elo Mädchen Luna und Leia sind natürlich dabei. Mal sehen wie das so wird. Zurück soll es Ende April, Anfang Mai gehen, wenn es nicht zu langweilig werden sollte. Schauen wir mal.Read more

      juergenft

      Bestimmt ein komisches Gefühl wenn man nicht gewohnt ist alleine zu reisen.

      2/7/22Reply
      WAFFY55 on Tour

      Na da bin ich ja mal gespannt Guido😉. Das wird bestimmt ungewohnt😅. Wünsche jedenfalls eine gute Reise und bleib gesund😎👍

      2/7/22Reply
      Traveler

      Gute Reise👍

      2/7/22Reply
      Traveler

      Schöne Erlebnisse 😎

      2/7/22Reply
       
    • Day154

      Luzern

      September 6 in Switzerland ⋅ ⛅ 23 °C

      Ich bleibe im Zentrum der Schweiz und besuche heute Luzern. Auch wenn das Stadtbild einige Gemeinsamkeiten mit Zürich aufweist, herrscht hier ein ganz andere Atmosphäre, die besser zum ländlich geprägten Rest passt.
      Die Reuss teilt die Stadt und wird von mehreren wunderschönen Brücken aus Holz oder Stahl überspannt. Auf beiden Seiten zieht es mich in die engen Gassen und auf kleine Plätzen, die von oft kunstvoll bemalten Fassaden begleitet werden.
      Bei der Mittagspause am Ufer des Vierwaldstättersee kann ich ihn und die Berge noch einmal aus einer anderen Perspektive als bei der gestrigen Wanderung begutachten. Tolle Ausblicke bieten sich mir beim Spaziergang auf der ehemaligen Befestigungsanlage und von den den zugehörigen Türmen. Trotz einiger Touristen und beinahe kitschig schöner Sehenswürdigkeiten, fühlt sich die Stadt immer noch authentisch an.
      Etwas oberhalb des übernächsten Sees finde ich einen Stellplatz mit herrlichem Blick auf ihn und die Stadt Lungern.
      Read more

    • Day3

      Zwitserland

      July 4 in Switzerland ⋅ 🌧 23 °C

      We zijn in Zwitserland, Luzern bij een meertje met kraakhelder water. We blijven hier 2 dagen.
      Een vignet kost bij de grens € 40,00.
      Dr camping is behoorlijk prijzig, maar we zitten vlakbij een strandje en een natuurpark.
      De auto reed top. De wegen zijn prima.
      Vanavond krijgen we onweer. En regen. Dit hadden we niet besteld.
      Read more

      Traveler

      Mooi, zeg!!!

      7/4/22Reply
      Traveler

      Prachtig meer 🤩

      7/5/22Reply
       
    • Day4

      Opkloarns en nasi

      July 5 in Switzerland ⋅ 🌧 18 °C

      Gelukkig was het weer opgeklaard en kon Berry buiten koken. We gingen voor nasi op de skottelbraai. Oja, we zijn in het buitenland. Er is wel een Coop, maar die verkoopt niet dezelfde dingen als in Nederland. Dus moest de nasi met iets andere ingrediënten worden gemaakt. Ik wist dat Zwitserland duur was, maar zo duur.... kipfilet voor bijna €12. We gingen voor de afgeprijsde, die vandaag op moest. Hihi, zuinige Nederlanders. Maar de nasi was zo lekker. Met de meegenomen kant en klare pindasaus van de plus en een gebakken eitje. Daarna hebben we nog een wandelingetje gemaakt. Berry was er na 300 meter al klaar mee, maar ik heb hem over kunnen halen om iets verder te lopen. ' s Avonds het derde potje catan. Helaas weer verloren. Het staat nu 2-1 voor Berry. Om 0.00 mijn man even gefeliciteerd, want hij is 43 jaar geworden vandaag.🎈Read more

      Traveler

      Leuk om jullie te volgen! Fijne vakantie!! Gefeliciteerd Berry, veel plezier! We drinken vanavond een borrel op je verjaardag 🍺🍷🎉😘

      7/5/22Reply
      Traveler

      Gefeliciteerd met Berry!!!😘🎊🤘🏼

      7/5/22Reply
      Traveler

      Gefeliciteerd met Berry 🥳🎈

      7/5/22Reply
       
    • Day4

      Zwemmen en Luzern

      July 5 in Switzerland ⋅ ⛅ 24 °C

      Vandaag hebben we omdat ik daar liefhebber van ben ( HaHa ) en omdat ik jarig ben een fietstocht gemaakt naar Luzern.
      We kwamen hierbij langs het stadion van FC Luzern.
      Luzern is een behoorlijke grote stad met veel toerisme, hier zijn de prijzen dan ook naar.
      Floor heeft een mooie koe bel gekocht die nu dienst doet als deurbel op de camper.
      Nu even zwemmen in het meer, lekker verkoelend.
      Vanavond nog een paar biertje en dan morgen naar Italië.
      Read more

    • Day4

      Soms zit het tegen.

      July 5 in Switzerland ⋅ ⛅ 20 °C

      De bedoeling was vandaag om met de steilste trein de Pilatus ( 2137 meter hoog ) op te gaan, met mijn hoogtevrees was dit al een grote uitdaging. Helaas was het aan de top bewolkt waardoor je dan niks ziet, dus geen beklimming voor ons. Blijft op de bucketlijst.
      Ook zagen we boven sommige deuren vreemde getallen staan, dit blijken huiszegeningen te zijn, Christus Mansionem
      Benedicat". Dat betekent: "Christus zegen dit huis, de cijfers zijn het jaartal.
      Read more

      Traveler

      Goeie info Berry! Weten we dat ook weer!

      7/6/22Reply
       
    • Day7

      3 Emmerthaler im Emmental

      July 15 in Switzerland ⋅ ⛅ 23 °C

      Unsere Tour geht weiter zum Vierwaldstätter See und wir durchfahren auf unserer Route das Emmental. Einen kurzen, etwas unfreiwilligen Stopp legen wir am Pass Rengg ein, als die Straße durch Kühe blockiert ist. Das nutzen wir doch gleich für eine kurze Pause und essen etwas.
      Nach ca. 2,5 h sind wir dann gegen 12:15 Uhr auch endlich am Ziel - Vitznau am Vierwaldstätter See. Leider hat die Rezeption von 12-14 Uhr geschlossen und wir vertreiben uns die Zeit auf dem Spielplatz um die Ecke. Zum Glück ist heute Abend noch ein Plätzchen frei und nach einem kurzen Spaziergang durch den Ort und eine Abkühlung im Pool auf dem Campingplatz genießen wir den Blick auf den See und den Sonnenuntergang.
      Read more

      Traveler

      Super schön !

      7/16/22Reply
      Traveler

      ...wie bei Heidi...

      7/17/22Reply
      Traveler

      ...wie in Austria...

      7/17/22Reply
      2 more comments
       
    • Day70

      Lucerne Switzerland

      July 17 in Switzerland ⋅ ☀️ 29 °C

      Located right in the center of Switzerland, Lucerne is not only a beautiful city worth experiencing, it’s also a great base from which to explore the rest of Switzerland as the city is very well connected to the rest of the country by an efficient railway system.

      One of the most famous landmarks of Lucerne is the Chapel Bridge, which was built in the 14th century and is said to be the oldest bridge of its kind in Europe. As it’s a popular landmark, there are several tour groups that take tourists on a walking tour of the bridge, complete with stories and pictures of medieval life in Lucerne. The other popular landmark of Lucerne is undoubtedly the Dying Lion of Lucerne, built after the French Revolution to commemorate the Swiss Guards who gave up their lives during the war.

      The Lucerne Lakefront district is very picturesque, situated in the heart of alstadt (old town). We sampled some of the trafitional Swiss dishes and beers here. Much of the food had a german influence and german was the predominate language of Lucerne, with eastern Switzerland speaking german and western speaking french. This was a beautiful small city and one that should not be missed.
      Read more

      That man is smoking in a bar... something you don't see in the USA anymore !!! [EE]

      7/23/22Reply

      Amazzzzzing !!!! [EE]

      7/23/22Reply

      Is that a potato pancake ??? what else could it be , Dave ???? !!!!! [EE]

      7/23/22Reply
      Traveler

      Yeah, that was a pretty good meal. Not gonna lie.

      7/24/22Reply
       
    • Day8

      Eine Seefahrt die ist lustig...

      July 16 in Switzerland ⋅ ☀️ 26 °C

      Nach dem Frühstück geht es runter zum See und von dort mit dem Schiff nach Luzern. Wir schippern gut 50 min über den See bis wir da sind und Luise verschläft davon die letzten 15 min. Gut das wir den Buggy mitgenommen haben.
      In Luzern spazieren wir quer durch die Stadt zum Löwendenkmal und dann zurück über die Holzbrücken (Kapellbrücke und Spreuerbrücke) über die Reuss. Nach 2,5 h auf den Beinen geht es wieder zurück zum Hafen und wieder mit dem Schiff zurück nach Vitznau. Am Campingplatz wird noch mal in den Pool gesprungen, bevor wir uns dann zum Abendessen 2 Pizzen gönnen, von einem Foodtruck den ein Schotte (inklusive Dudelsackmusik am Nachmittag) hier auf dem Campingplatz betreibt. Sehr lecker und man muss ja den Kalorienverlust auch irgendwie wieder ausgleichen...
      Read more

      Traveler

      ...super...könnte aus der Gardasee sein...herrlich...müsste auch mal wieder Dampfer fahren...

      7/17/22Reply
      Traveler

      ...und überall bunte Fahnen

      7/17/22Reply
      Traveler

      😍

      7/17/22Reply
       

    You might also know this place by the following names:

    Kanton Luzern, Luzern, Lucerne, Lucerna, 루체른 주

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android