Thailand
Hat Yai

Here you’ll find travel reports about Hat Yai. Discover travel destinations in Thailand of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

15 travelers at this place:

  • Day24

    Tag 23 - Ankunft Hat Yai

    April 24 in Thailand ⋅ ⛅ 33 °C

    Nach 9 Stunden Fahrt sind wir heute in Hat Yai angekommen 🏙
    Der Tag begann schon mal damit, dass unser Taxifahrer viel zu spät in unserer Unterkunft ankam, um uns abzuholen, und wir schon die Befürchtung hatten, unsere Fähre zu verpassen. Zum Glück war das aber nicht der Fall und wir wurden auf dem Festland einfach in einen Minivan verfrachtet, der uns nach Hat Yai fahren sollte. Das kam uns zwar ein wenig suspekt vor, aber wir sind ja angekommen.
    Abends sind wir nochmal raus und ein wenig durch die Straßen gelaufen. Hier gibt es auf jeden Fall einen drastischen Unterschied zu Phuket oder Koh Samui, was sich vor allem dadurch bemerkbar macht, dass alle Beschriftungen auf thailändisch sind und wir nur raten können, was es dort zu essen gibt. Außerdem haben wir noch keine anderen Touristen getroffen.
    Dafür haben wir aber einen größeren Markt gefunden, der ca. 30min von uns entfernt ist und neben allen möglichen Klamotten, Schmuck und Schminkständen auch ein riesiges Food Center hat, wo für jeden was dabei ist 🍔🥞
    Read more

  • Day100

    Tuesday is a hashing day

    September 11, 2018 in Thailand ⋅ ⛅ 90 °F

    We had a great time yesterday, which was no surprise. The overnight train trip was as crazy as I thought it would be. Awesome!

    We are now in Hat Yai, Thailand. My leg is hurting pretty bad, and I really don't want it to get infected, so I'm not doing trail today. They Hat Yai Hash met us at the station with a wonderful percussion band and traditional dancers. Then a local authority (mayor?) gave a welcome speech. It was all pretty cool.

    The noon selfie was in the elevator because we're checking into the hotel. The hash is this afternoon.

    So long [for now] and thanks for all the fish. ✌️
    Read more

  • Day44

    Travelling on local train

    February 28, 2017 in Thailand ⋅ ⛅ 30 °C

    Travelling for 7 hours on local Thai train for 1,5 € in third class (no windows, no doors) & but an amazing experience.

    Local people selling any kind of food u can imagine...

    Finally a place without any tourists ☺

  • Day152

    Hat Yai

    September 22 in Thailand ⋅ 🌧 30 °C

    Als letzten Stopp in Thailand erreichen wir Hat Yai, die größte Stadt Südindiens. Trotzdem ist es hier nicht sehr touristisch und bis auf Märkte und Shopping-Malls hat die Stadt auch nicht besonders viel zu bieten.
    Hat Yai ist für uns auch eher ein Zwischenstopp auf dem Weg nach Malaysia.
    Das Streetfood auf dem Greenway Night-Market, den wir besuchen, ist allerdings deutlich günstiger als das noch in Koh Samui der Fall war. Da merkt man direkt, dass wir auf dem Festland sind und nicht mehr auf der Insel.

    Das Kapitel Thailand neigt sich also dem Ende zu. Gerne hätte ich noch mehr gesehen:Chiang Mai und Phuket z.B. interessieren mich noch sehr.
    Wir wollten in Thailand aber versuchen, nicht so viel zu reisen um etwas vom Reisestress runterzukommen und natürlich um Geld zu sparen. Vom Reisestress erholen konnten wir uns auf den beiden Inseln tatsächlich, allerdings nicht wirklich dabei entspannen. So viel anderes ist/war zu organisieren. Nicht mal unbedingt für die Reise sondern auch Sachen in Deutschland. Abschalten gelingt also so gut wie gar nicht, ein Urlaubsfeeling stellt sich daher auch nicht wirklich ein. Und Geld gespart haben wir leider auch nicht wirklich.... es ist echt zum Haare raufen, dass wir so aufs Geld achten müssen und auch achten, aber es trotzdem kaum möglich ist zu sparen...
    Das trübt die Thailand-Bilanz sehr...
    Nun ja wie heißt es so schön: neues Land, neues Glück.
    Read more

  • Day50

    Hat yai

    February 20, 2017 in Thailand ⋅ ⛅ 30 °C

    Von Bangkok in 1,25 Stunden im Süden. Hat Yai hat alles zu bieten was eine Stadt so braucht. Märkte, Hostels, viel Straßenverkehr und Tempel. Nach ewigem suchen habe ich das Hostel gefunden... War lediglich auf der falschen Straßenseite eingezeichnet...
    Das Hostel ist sauber und nen Capsule Hostel, jeder hat seine eigene Schlafhöhle. Das Personal ist höflich aber zurückhaltend.
    In den Straßen sind kaum westliche Touris anzutreffen. Diejenigen die sich hier her verirren sind wie ich auf dem Sprung zu den Inseln.
    Auf der Suche nach was Essbarem, finde ich ein Restaurant im Garagenstyle... Genau mein Ding. Die Speisekarte besteht aus zehn Gerichten die alle verlockend klingen.
    Schon während des Essens weiß ich das die Entscheidung richtig war.

    Mittlerweile ist es früher Abend und ich suche nach Früchten für den kommenden Tag, der Tag der Überfahrt nach Koh Lipe. Mir wurde erzählt es gäbe eine Muslimstreet, wo ich Glück haben könnte. Es erweist sich als Mekka des Gaumengenusses... Ein streetfood laden neben dem nächsten und Früchte, Fleisch, Gemüse soweit das Auge reicht.
    Read more

  • Day5

    เที่ยวหาดใหญ่

    December 30, 2016 in Thailand ⋅ ⛅ 26 °C

    มีร้านอาหารอร่อยเยอะ มีบัดกุ๊ดเต่ อร่อยหลายร้าน ผมเข้าใจว่าบัดกุ๊ดเต่ดเป็นอาหารพื้นบ้านเพราะ
    ที่นี่อากาศร้อนชื้น และฝนตกบ่อย การกินบัดกุ๊ดเต่น่าจะช่วยบำรุงให้ให้ร่างกายอบอุ่นแข็งแรง

    ที่นี่ฝนตกบ่อยมากๆ

  • Day6

    Hat Yai

    January 12, 2015 in Thailand ⋅ ⛅ 29 °C

    Arrived in Hat Yai this morning, flying out to the Philippines tomorrow through Singapore.

    Fresh squid for dinner last night. Another subset picture from Ko Bulon

You might also know this place by the following names:

Hat Yai, هات ياي, ཧ་ཊི་ཡའི།, האד-יאי, Hatjaj, HDY, ハートヤイ郡, 핫야이, Hatjajus, ہات یائی, Хатъяй, Хат Јаи, หาดใหญ่, 合艾

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now