Thailand
Pathum Wan

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

18 travelers at this place

  • Day29

    Last day

    February 1, 2019 in Thailand ⋅ ⛅ 26 °C

    Comme un rituel, ce matin, en fermant mon sac, j’ai passé aux nouveaux voyageurs ce qui me restait de crème solaire, après soleil et anti-moustique.

    J’en profite pour me promener dans un mega centre commercial, vu la qualité de l’air.
    Ensuite, visite à Chinatown pour voir le Golden Bouddha puis retour sur Khao San Road pour profiter de derniers massages (oui oui, c’est bien un pluriel) et derniers achats.
    Read more

  • Day21

    almost packed - ready for tomorrow

    April 2, 2017 in Thailand ⋅ ⛅ 27 °C

    Mr me my driver was non English but fun to have him so day. after we hit the traffic jam running late - we decided to eat some local foot on our way back. got me some shirts and home to pack.

    skipped soi cowboy for next time bangkokRead more

  • Day2

    Centenary Park

    October 25, 2019 in Thailand ⋅ ⛅ 35 °C

    Its looks like some of the only green park left in the city but its supposed to help with flooding.

    Centenary park

    The 30-rai (12 acre) park with 1.3 km. green avenue is designed with many ecological functions that sustainably collect and treat water, decrease flood risks, reduce the urban heat island, and promote pedestrian and bicycle transportation. The Centenary Park delivers sustainability back to Bangkok.Read more

  • Day21

    OMW to pataya

    April 2, 2017 in Thailand ⋅ ☀️ 27 °C

    last day of my trip - I decided to get me to the famous pataya beach - 2.5h car ride away from downtown.

    Nic his friend agreed on a good price to get me there and drive me around the full day.

  • Day70

    Asien - Bangkok ein neues Abenteuer

    July 23, 2017 in Thailand ⋅ 🌙 28 °C

    Ich bin am Freitag nach einem gefühlten ewig langen Flug heil in Bangkok angekommen. Bangkok ist großartig zum Einkaufen und zum Essen. Ich kann gar nicht mehr aufhören mit Essen. So lecker und so viele Desserts!!!

    Die Stadt ist ziemlich wuselig aber mann kommt gut und einfach von A nach B. Mo eine Thailänderin, die ich in Afrika kennengelernt habe, hat mich die letzten 2 Tage herumgeführt. Wir waren abends was trinken in der berühmten Khosan Street und heute den ganzen Tag shoppen und Essen. Morgen werde ich ein paar Tempel besuchen. Dann Mitte der Woche werde ich in den Südwesten von Thailand fliegen. Dort herrscht zwar gerade Monsunzeit, aber dafür ist es billig und relativ wenig los. Mo meinte, momentan sei es noch okay ...ich bin gespannt...ansonsten fahre ich einfach weiter in den Osten.

    An ein paar Sachen muss ich mich noch oder wieder gewöhnen:
    - So viele Touristen: ist irgendwie komisch so viele Touristen zu sehen
    - alle Lächeln immer und sind freundlich
    - ein funktionierendes und zuverlässiges Transportsystem, Bankautomaten die immer Geld haben, es funktioniert hier einfach alles...dieses "it's Africa!" Gibt es nicht mehr ...schwer zu erklären
    - Leute sind pünktlich
    - in Ost- und Süsafrika ist es einfach nicht überall sicher. Alleine rausgehen geht in einigen Städten gar nicht. Abends auf keinen Fall. Hier war ich gestern abend allein auf dem Heimweg gar kein Problem!

    Ich habe endlich Dank eines super schnellen Thai Optikers eine neue Brille!
    Read more

You might also know this place by the following names:

Pathum Wan, ปทุมวัน