Vietnam
Ấp Sáu

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

5 travelers at this place:

  • Day2

    SGN -> Can Tho (per Bus)

    November 20, 2019 in Vietnam ⋅ ⛅ 30 °C

    Mein Taxifahrer lässt mich direkt am Schalter der Futa Buslinie heraus - das Unternehmen meines Vertrauens 😉. Ich bekomme für 140,000 VND ein Ticket für den 11:30 Uhr Bus - perfekt! Bis ich dann die richtige Abfahrtsstelle gefunden hatte, verging einige Zeit. Vor dem Einsteigen, muss man sich noch die Schuhe ausziehen. Super pünktlich ging es los im Sleeper Bus - da kann ich mal ein wenig dösen 😎.
    Jeder Sitz ist mit einem Bildschirm und einem USB Port zum Aufladen von Smartphones ausgestattet 👏👍. Es gibt sogar eine Flasche Wasser gratis. Nach 2/3 der Zeit wird noch an einem Firmen-eigenen Rastplatz stopp gemacht. Nach 3.5 h sind wir gegen 15 Uhr in Can Tho. Ein kostenloser Shuttle Service der Buslinie bringt mich zum Queenie House - jedoch zum falschen, dass sich ähnlich schreibt. Nach etwas hin und her mit den bemühten GH-Betreibern - der Shuttle ist schon weg - stellt sich heraus, das es nur noch 500 m zur richtigen Unterkunft sind.
    Um 15:30 Uhr bin ich dann endlich da und beziehe mein Zimmer. Quennie heißt im übrigen die 5 jährigen Tochter der Gastfamilie. Alles wirkt noch ziemlich neu, auch das Bad ist schon fast europäisch 😄.
    Read more

  • Day3

    Floating Market Tour IV

    November 21, 2019 in Vietnam ⋅ ☀️ 30 °C

    Zu guter Letzt, geht es zu einer "Reisnudelfabrik" - die eher eine Hütte gleicht 😉. Ist aber sehr interessant und schmeckt lecker.
    Das ganze dauert nur eine 15 min, dann geht es wieder zurück zum Ableger. Gegen 10 Uhr ist dann alles vorbei.

  • Day63

    Eindrücke vom Cai Rang Floating Market

    January 31, 2018 in Vietnam ⋅ ⛅ 24 °C

    Nach ca. 30 Minuten Fahrt kommen wir auf dem schwimmenden Markt an. Im Abstand von einigen Metern liegen geschätzt um die 50 Boote vor Anker und verkaufen Obst, Gemüse, Tiere und warmes Essen. Einige umherfahrende Boote verkaufen außerdem Getränke.

    Zum Frühstück gibt es eine leckere Pho Bo, eine Nudelsuppe mit Rind, die von einer netten alten Dame auf einem kleinen Boot verkauft wird. Wir docken an ihr Boot an, sehen ihr bei der Zubereitung zu und essen die Suppe auf unserem Boot, während wir an ihrem angedockt bleiben. Einen leichten Magen sollte man bei dem kleinen schwankenden Boot nicht haben. Immer wieder kommen weitere Boote, die wiederum an unserem Boot andocken und auch eine Bestellung abgeben. Wir dienen dabei als Zwischenstation zum Überreichen der Suppen an die anderen Boote.Read more

You might also know this place by the following names:

Ấp Sáu, Ap Sau, Ấp 6

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now