Joined June 2018
  • Day10

    BKK --> BRU

    November 28, 2019 in Belgium ⋅ 🌧 9 °C

    Das Aussteigen, Security Check - da tastet mich doch tatsächlich eine dickbauchige Thailänderin ab 😄😄 - läuft heute schnell ab.
    Das Gate ist auch schnell gefunden - alles in allem brauchte ich 40 min, kürzer darf die Transferzeit nicht sein 😉.
    Der Flughafen ist wie immer eine Augenweide 😄.
    Mit knapp 30 min verspäten hebt der Flieger ab.
    Kurz danach gibt's denn obligatorische Gin Tonic und ein Abendessen - haben jetzt 2 Uhr 🙄😁 - egal, der Hunger nagt.
    Die Nachtruhe verläuft entsprechend - was halt im halb-liegen so machbar ist 😉.
    Kurz vor der Landung noch schnell frühstücken und dann landen wir auch schon um kurz vor 7 Uhr in Brüssel - etwa früher als geplant 👏👍.
    30 min später bin ich auch schon am Bahnhof - das läuft ja wie am Schnürchen 😁.
    Read more

  • Explore, what other travelers do in:
  • Day9

    SGN --> BKK

    November 27, 2019 in Thailand ⋅ ⛅ 30 °C

    Das Boarding in Ho Chi Minh City läuft etwas chaotisch ab. Viele Asiaten sind im Flieger, mit Handgepäck, so groß wie aufzugebendes Gepäck. Das sind mir echt Spezialisten, die Asiaten 🙄😉.
    Pünktlich heben wir ab.
    Die Bordverpflegung ist super, einen kleinen, warmen Imbiss - Pad Thai mit Schrimps und nen Bananenkuchen. Dazu gibt es noch Rotwein - alle Achtung für einen 80 min Flug. Und prompt Kommen wir noch 10 min vor der geplanten Ankunftszeit an 👏👏.
    Read more

  • Day9

    Ho Chi Minh City in 3,5 Stunden

    November 27, 2019 in Vietnam ⋅ ⛅ 30 °C

    Um 11:30 Uhr betrete ich schon den Flughafen von Ho Chi Minh City. Da ich kein Gepäck aufgegeben habe, geht es für mich gleich zum Ausgang. Wenn ich den nur finden würde. Dauert ein wenig, dann hab ich's auch geschnallt. Hab nen Inlandsflug und hier spart man mit englischen Schilder 😉 - ist nix auf Englisch....nur ein grüner Pfeil, der unseren Fluchtpfeilen ähnelt.
    Am Airpor-Ausgang suche ich etwas verzweifelt den "gelben Bus #109" in die Stadt - zum Park 23-9. Nach etwas durchfragen bin ich an der Haltestelle B5. Das Ticket kostet 20.000 VND - hab nur noch 120.000 VND in der Tasche, die müssen für die paar Stunden reichen 🤔😁.
    Nach 15 min geht es um 12:16 Uhr im klimatisierten Bus los.
    Da steppt immer noch, wie vor 6 Jahren der Bär. Aber es wird wohl eine U-Bahn gebaut 👏👍. Nach 45 min sind wir da.
    Immer Backpacker-Area gibt es erst mal einen Happen zu Essen. Frühlingsrollen und Lemongrad-Tee - der Wahnsinn 👍😉.
    Gut gestärkt besuche ich noch den Ben-Tanh-Markt, der gleich um die Ecke ist. Man muss nur ein paar Straßen in halsbrecherischer Manier überqueren. Die Jungs halten ja nicht 😁.
    Ein wenig shoppen - die nehmen sogar Euro und Dollars an - da fällt einem direkt auf, wie günstig das ganze Zeug ist.
    Zurück im Park, spricht mich noch ein Student an, ob er mit mir Englisch sprechen könnte - nix Aussergewöhnliches hier. Wir plaudern etwas, dann muss ich auch schon zum "gelben Bus #109", der mich wieder für 20.000 VND zum Airport bringt.. Jetzt habe ich noch 2.000 VND (< 10 Cent) in der Tasche.
    Der Feierabend-Verkehr ist die Hölle. Wir sind um 16:35 Uhr gestartet und brauchen für die paar Kilometer knapp eine Stunde 🙄☹️.
    Der Bus hält am Ankunftsbereich und da ist Mega viel los. Zum Abflugsbereich geht es ein Stockwerk höher, wenn man weiß wo! Auch das hab ich dann gefunden.
    Einchecken, Ausreisen und Sicherheitskontrolle funktionieren gut und zügig.
    Warte jetzt auf den Flug!
    Read more

  • Day9

    PQC --> SGN

    November 27, 2019 in Vietnam ⋅ ⛅ 34 °C

    Mein letztes Frühstück im The Hill Resort fällt wieder sehr reichhaltig aus. Eier + Speck, homemade bread + Marmelade, Früchte. Und die Bedienung will noch mehr bringen.
    Das Auschecken geht sehr flott, ist ja auch alles schon bezahlt 😉.
    Um 8:15 Uhr geht es mit dem Taxi zum 9 km entfernten Flughafen für 133.000 VND (~5 €). Der Check-in fängt unmittelbar nach meiner Ankunft am Flughafen an. Einen online check-in gibt es hier nicht. Deshalb muss ich mich anstellen 🤔😎.
    Sind super pünktlich abgehoben und überpünktlich um 11:35 Uhr gelandet 👏👏. Als Service gab es ein Schluck Wasser, mehr war für 22 € und die knapp 1 Stunde Flugzeit wohl nicht drin 😁😉.
    Read more

  • Day8

    Inseltour 2: Long Beach

    November 26, 2019 in Vietnam ⋅ ☀️ 28 °C

    Zum Abschluss gönne ich mir noch das teuerste Bier in SO-Asien direkt am Strand an einem Resort - 50.000 VND (2 €). Es ist wohl ein "Special Local Draft" im Glas 😁😎. Schmeckt so gut, da hole ich mir gleich ein zweites zum sunset 👍👏!Read more

  • Day8

    Inseltour 2: Omg Lang

    November 26, 2019 in Vietnam ⋅ ☀️ 29 °C

    Zurück geht es in Richtung Süden, an vielen Baustellen vorbei, wo große Hotelanlagen und Vergnügungsparks gebaut werden. Für alle die es mögen 🤔.
    Bei "Om Lang" biege ich nochmals zum Strand ab und spüle mir den Staub mit einem kühlen "Pineapple Smoothie" runter. Einfach lecker. Der Strand ist okay. Da gibt's definitiv schönere 😉😁.
    Alles wirkt dennoch sehr entspannend 👍!
    Read more

  • Day8

    Inseltour 2: Ganh Dau II

    November 26, 2019 in Vietnam ⋅ ☀️ 29 °C

    An der östlich zugewandten Seite des Ortes, soll es noch schöne Strände geben - Tip vom Vietnamesen.
    Doch leider sind die Strandzugänge mit kleinen Resort verbaut. Zugang nur für Gäste oder gegen Bares ☹️. In eines habe ich mich rein geschmuggelt 😎.
    Es gibt wieder ganz kleine Zugangswege, aber nicht Bike-tauglich 🤔☹️🙄.
    Read more

  • Day8

    Inseltour 2: Ganh Dau I

    November 26, 2019 in Vietnam ⋅ ☀️ 30 °C

    Nach weiteren 1 1/2 Stunden komme ich am westlichsten Zipfel der Insel an - Ganh Dau.
    Bei "Mama Sunset" gönne ich mir erst mal ne kleine Pause und ne kühle Coke. Die Aussicht auf die spiegelglatte See ist der Knüller 👏👍.
    Ein Vietnamese am Nachbartisch - wir sind die einzigen Gäste - versichert mir, "the best sunset" 😆👍.
    Nicht weit entfernt liegt noch ein ruhiger Tempel.
    Read more

  • Day8

    Inseltour 2: Rach Tram

    November 26, 2019 in Vietnam ⋅ ☀️ 30 °C

    Ganz an der Nordspitze soll ein netter Strand beim Dorf Rach Tram zu finden sein. Nach 2/3 des Weges wird die Straße so krottig, das ich ca. 5 km vor Erreichen des Ortes abbreche. Mir ist auch unklar, wie man an den Strand kommen soll, da die "Straße" locker 2 km landeinwärts verläuft. Die wenigen Stichstraßen bzw. -wege, sind für mich nicht Bike-tauglich.
    Letztendlich drehe ich um, und fahre in Richtung Westen.
    Read more

  • Day8

    Inseltour 2: Bai Thom

    November 26, 2019 in Vietnam ⋅ ☀️ 31 °C

    Auf einer gut ausgebauten, 4-spurigen Straße geht es gut voran in Richtung Norden. Nach ca. 1 Stunde komme ich in Bai Thom an. Die Straße führt z.T. durch Dschungel-ähnliche Wäldet. Auf der Straße ist so gut wie kein Verkehr - Fehlplanung der Straße?
    Der Ort wirkt sehr relaxed. Am Oststrand ist das Meer, wegen des Ostwindes, ziemlich rauh. An einer mehr nördlich ausgerichteten Bucht, schön ruhig. Am Luna-Beach könnte man nen entspannten Smoothie trinken - bin aber vom Frühstück noch so satt 😆.
    Read more

Never miss updates of vAUwE with our app:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android