Åland Islands
Ålands landsbygd

Here you’ll find travel reports about Ålands landsbygd. Discover travel destinations in Åland Islands of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

7 travelers at this place:

  • Day19

    Hofcafé Enebo

    August 5 in Åland Islands

    Fast ans westliche Ende fahren, ein kleines Café besuchen und dann feststellen, dass es ein sehr sehr nettes Café mit wunderbarem Ålandspankaka und sehr netter Besitzerin ist. Und die Gäste (Deutsche) sind dies Jahr schon zum 3. Mal hier!

  • Day20

    Eckerö Post & Tullhus

    August 6 in Åland Islands

    Und noch mal mit dem Fahrrad unterwegs. Diesmal zum alten Post- und Zollhaus.
    Gebaut 1828 - als Finnland und Åland noch der westlichste Teil Russlands waren.
    Das sehr schöne Gebäude wird von der åländischen Regierung für Kunst und Kultur genutzt.
    Zunächst stärken wir uns mit Kuchen und Eiskaffee in einem sehr netten Kaffee dort. Wir sitzen auf der Schaukelbank, auf der wir auf unserer Segeltour 2004 hier auch schon saßen.
    Und ich meine mich zu erinnern, dass es 2004 auch schon eine kostenlose Ausstellung im Gebäude gab.
    Jetzt (bis zum 2.9. - 10-17 Uhr) gibt es eine Ausstellung „NITTI“ zu åländischem Kunsthandwerk. Die Geschichte von Handwerkskursen auf den Inseln, einzelne Exponate bis hin zu aktuellen Künstlern, die Werke ausstellen, die durch über 50 Jahre alte Stücke inspiriert sind. Eine schöne Ausstellung!
    Read more

  • Day18

    Backkunst

    August 4 in Åland Islands

    Es regnet in Strömen!

    Ein lecker Bäcker auf dem Weg: Baka! bei Kastelholm. Hier gibt es Gebäck, Torten, belegte Brote und auch Patisseriebedarf - für diejenigen, die ihre eigenen Torten backen möchten. Und natürlich gibt es die Hochzeitspaare für die Tortendeko in allen Kombinationen!

  • Day3

    Gelandet auf den Åland Inseln

    August 20 in Åland Islands

    Nach einer wunderschönen sonnigen Fahrt durch die schwedischen Schären, sind wir Mittag in Mariehamn, auf der Hauptinsel gelandet. Ålands Hauptstadt haben wir zu Fuß erkundet und, oh Wunder, die ersten Mitbringsel erstanden. Nach einer kleinen Stärkung in einem süßem Café sind wir auf die Suche nach einem Übernachtungsplatz gegangen, da wir heute nur noch chillen wollten.

  • Day2

    Åland Inseln-Gottby

    July 21, 2016 in Åland Islands

    Seit Dienstag ließen wir es uns rundum gut gehen und genossen das uns schon ungewöhnlich warme Wetter auf den Åland Inseln.
    Am Dienstag ging es mit einer Luxusfähre, welche jedoch sehr billig war, auf die malerische Inselgruppe. Nachdem wir uns in Mariehamn über Unterkunft und Weiterreise informiert hatten ging es schon weiter in den bis her einsamsten Ort dieser Reise - Gottby. Ein wirkliches Kaff an der Südwestküste Ålands. Doch das hatte nur Vorteile! Denn von unserer netten Campinghütte brauchten wir bloß 10 Minuten zum SANDstrand; und der war auch dazu noch menschenleer!!
    Mit ein bisschen Wehmut reisten wir Mittwoch Nachmittag weiter nach Ekerö, von wo aus am Donnerstag die zweite Fähre Richtung Stockholm abfährt.
    Doch bis dahin genießen wir noch die letzten Sonnenstrahlen des Sonnenuntergangs:)
    Read more

You might also know this place by the following names:

Ålands landsbygd, Alands landsbygd

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now