Australia
Bartle Frere

Here you’ll find travel reports about Bartle Frere. Discover travel destinations in Australia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

13 travelers at this place:

  • Day44

    Day 44: Off we go, on a road trip

    September 2, 2016 in Australia

    A good morning to Cairns but leaving Cairns felt like leaving a home, probably because of the many friends I made here. The funny thing of traveling is that I go in one direction so most of the time I do not return to where I have been. On a holiday you often do, so I have to say goodbye untill I decide to go back an other year. On the road we said bye to Georgina's friend and headed for Bebinda boulders, with very beautifull rainforrest and some waterfalls. We chilled and swam near Josephine Falls and did a natural slide from the waterfalls were I bumped on the rocks a little to hard but all worth it ;). Than a few hours driving and the tire almost fell off the roof so I showed my engineering skills to make a safer way of holding it. Next stop: Mac Do and hurry to catch the ferry before it closed at 1800. Shit .... we were 30min to late so Georgie was starting to stress our while I just walked around and found out tickets are available on the ferry and only the shop was closed, hurray. We packed our shit parked the car and got on the Ferry. Magnetic Island: here we come.Read more

  • Day6

    Der Tag begann um 8 Uhr, als wir direkt vom Hostel von einem kleinen Bus von Barefoot Tours abgeholt wurden. Wir waren etwas verwundert, dass wir nur knapp ein Dutzend Leute waren und diese auch alle in unserem Alter, weil wir am Tag davor auf dem Boot fast das genaue Gegenteil hatten. Unser Tour Guide begrüßte uns gleich mit einem High Five und wir fuhren los Richtung Lake Eacham. Der See war total schön und idyllisch und es gibt auch genau ein Krokodil dort. Es handelt sich aber um ein Süßwasserkrokodil und die sind nicht so groß und gefährlich wie die Salzwasserkrokodile. Ein paar von der Gruppe sprangen direkt in den See, aber uns war das zu kalt und wir wollten dann nicht nass im Bus sitzen. Wir entschlossen uns mit drei anderen die rund 3 km lange Strecke um den See anzusehen. Wir kamen uns vor wie im Regenwald und die Bäume sahen ganz komisch aus. Wir haben auch oft einen komischen Vogel gehört und haben ein Sprachmemo davon aufgenommen. Dort am See gabs dann ein kleines Frühstück mit Obst und Kuchen und wir durften uns für den Lunch zwei Sandwiches machen. Danach ging es weiter zu einem anderen Nationalpark wo Wasserfälle waren und wir hofften auf einen Cassowary zu treffen, einen großen, außergewöhnlichen Vogel. Leider hatten wir kein Glück und hatten nur das Vergnügen mit ein paar Truthähnen die unser Mittagessen klauen wollten 😄
    Der nächste Stop waren die Millaa Millaa Falls, die bekannt sind, da dort die Herbal Essence Werbung von vor ein paar Jahren gedreht wurde.
    Auf den letzten Punkt auf dem Plan freuten wir uns am meisten, da es bei den Josephine Falls eine natürliche Rutsche gibt. Wir gingen dort zum ersten Mal an diesem Tag ins Wasser und mussten gleich direkt ins kühle Nass hineinspringen. Das Rutschen war dann lustig und wir sind dann auch einmal gemeinsam runter!
    Alles in allem war das ein mega unterhaltsamer und cooler Tag und wenn wir die bisherigen Touren reihen müssten, wäre diese bis jetzt ganz oben!
    Read more

  • Day217

    Reunion at Josephine Falls

    August 13, 2017 in Australia

    Am Wochenende hatten wir ein schönes Wiedersehen mit Freunden, die wir im März in Adelaide kennengelernt haben. Mit Fabian, Alex und Jae haben wir uns am "Golden Hole" Campingplatz getroffen, einen gemütlichen Abend am Lagerfeuer und einen schönen Tag an den "Josephine Falls" verbracht. Hier gibt es mehrere kleine und große Wasserfälle, wo man sogar teilweise auf den Steinen runterrutschen kann.

    Übrigens wohnen wir seit zwei Wochen in Cairns in einem Haus, was wir mit zwei weiteren Leuten teilen. Hier können wir kostenlos wohnen und dafür arbeiten wir ein bisschen im Garten und machen Reinigungsaufgaben. Viktor hat nun einen Job in Cairns in einer Kfz-Werkstatt gefunden und Sarah arbeitet weiterhin in Palm Cove.

    At the weekend we had a nice reunion with some friends, we've got to know in March in Adelaide. We met Fabian, Alex und Jae at the "Golden Hole" campground, we've spent a comfy evening on a campfire and a lovely day at the "Josephine Falls". Here are several small and big waterfalls, where you can partly even slide down the rocks.

    By the way, since two weeks we are staying in Cairns in a house, which we're sharing with two other people. We can stay for free here, in return we're doing some cleaning and gardening. Viktor has found a job now in Cairns in a car repair shop and Sarah is still working in Palm Cove.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Bartle Frere

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now