Australia
Eumundi

Here you’ll find travel reports about Eumundi. Discover travel destinations in Australia of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

7 travelers at this place:

  • Day280

    Emundi Markets

    June 3, 2017 in Australia

    Heute morgen bin ich mit Grace und Tanja zu dem Eumundi Market gefahren. Es gab eine Menge selbstgemachter Leckereien zu entdecken, viele handgemachte Dinge zu kaufen und vieles mehr. Die Märkte in Australien sind einfach toll, alle sind sehr freundlich und auf jedem Markt gibt es andere tolle Sachen. Die Momos die wir gegessen haben waren super lecker.

  • Day25

    Markt in Emundi

    September 23, 2017 in Australia

    Da unser Schlafraum ja eigentlich von den Kids zum spielen genutzt wird, kamen Harrison und Jesse um 7:45 Uhr hereingerannt und spielten mit ihren Spielzeugwaffen. Das war es dann mit dem Schlafen.

    Ich beeilte mich mit Duschen und richten, da wir heute nach Emundi auf einen Markt wollten und Karen mir am Vortag erzählte, dass dieser sehr groß, beliebt und nur bis 14 Uhr sei.
    Deshalb bin ich davon ausgegangen, dass wir schon früher morgens gehen. Das Ende vom Lied war, dass wir erst um ca. 10:30 Uhr losfuhren und eine halbe Stunde fuhren.
    Dort war unser erster Anlaufpunkt die Essensstände, da die Kinder hunger hatten.

    Anschließend hielten wir bei Verkäufern, die direkt vor unseren Augen Früchte in Eis verwandelten, ohne Zucker oder andere Zusätze. Wir kauften natürlich alle eins und man schmeckte, dass es 100 Prozent Frucht war. Sehr lecker! Auch wenn es Harrison und Kendal nicht schmeckte.

    Da Kendal davor und danach die ganze Zeit nur jammerte und schrie, ging Karen mit den Kids auf einen Spielplatz. Laura und liefen noch etwas durch den Markt.

    Dabei kamen wir an einen tollen Stand, die recyceltes Gals verkauften.
    Sie produzieren aus dem Altglas (Flaschen) Trinkgläser, Weingläser, Untersetzter, Lampen oder ähnliches.
    Das fande ich wirklich ziemlich cool. Um ein Weinglas zu machen, benutzen die den Boden der Flasche als Ausgangspunkt und setzten den Rest der Flasche falsch herum drauf.
    Bei den Trinkgläsern schneiden sie mit bestimmten Maschinen den oberen Teil weg, runden die Kanten natürlich ab, entfernen das Etikett und malen dieses auf das Glas. Somit ist es auch spülmaschinenfest.
    Ich kaufte mir ein Trinkglas aus einer alten australischen Bierflasche und Laura ein Set aus zwei Weingläsern.

    Nachdem wir den Rest vom Spielplatz abholten, fuhren wir heim.

    Achja, ich habe vergessen von dem Markt Bilder zu machen:D

    Es wurde am Abend tatsächlich gekocht, denn es gab Spaghetti Bolognese. Selbstgekochtes Essen schmeckt einfach wirklich gut.

    Davor saßen aber Laura, Karen und ich noch etwas draußen auf der Bank.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Eumundi, ユーマンディ

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now