Austria
Going am Wilden Kaiser

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

14 travelers at this place

  • Day1

    Going am Wilden Kaiser

    August 12, 2018 in Austria

    Um 03:00 Uhr sind wir losgefahren und haben zwei Pausen gemacht. In Going angekommen, konnten wir dann schon direkt um 11:25 Uhr ins Haus. Josef, der Vermieter, war sehr nett, genauso wie sein Hund Charly. Die Ferienwohnung ist sehr modern eingerichtet und wurde letztes Jahr gebaut. Von der Ferienwohnung konnten wir direkt auf den Dorfplatz (Kirche) schauen. Am Dorfplatz befindet sich die Kirche, der Brunnen und die Bergdoktor Häuser. Vom Dorfplatz sind wir dann zum Badesee in Going gewandert. Anschließend sind wir mit dem Auto zum Hexenkessel gefahren und haben dort im Wasser gespielt.
    Mit der Wilden Kaiser Card kann man umsonst mit dem Bus fahren, der dich überall hinbringt. Außerdem bekommt man einen Rabattcode, wenn man mit einer Gondel fährt, ist es sehr praktisch.
    Read more

  • Day2

    Wanderung zum Astberg-> Oberhollenau

    August 13, 2018 in Austria

    Um genau 10:00 Uhr haben wir uns zur Astbergbahn begeben und sind mit der Gondel für 54€ auf den Astberg gefahren. Auf dem Berg befindet sich ein See mit vielen Fischen. An dem See kann man auf wunderbaren Bänken sitzen und den Wilden Kaiser beobachten oder in das Tal schauen. In der Blattalm kann man wunderbar essen und trinken.
    Vom Astberg sind wir zum Hollenauer Kreuz gewandert. Die Wege waren sehr steil, aber man hatte einen schönen Blick auf die umliegenden Berge. Am Hollenauer Kreuz angekommen haben wir erstmal was gegessen und getrunken. Dann haben wir uns das Kreuz angeguckt, wo eine Bank stand auf der wir erstmal Platz genommen haben. Weiter ging es dann nach Hause, wo wir uns ausgeruht haben.
    Read more

  • Day5

    Schleierwasserfall

    August 16, 2018 in Austria

    Am heutigen Tag sind wir mit dem Auto bis zu einem Wanderparkplatz gefahren. Von dort sind wir einen sehr steilen Weg ca. 55 Minuten nach oben gegangen. Wir haben sehr viele Pausen gemacht, weil es sehr anstrengend war. Am Wasserfall angekommen haben wir uns mehr erhofft. Trotzdem war es sehr schön da oben, man hatte einen guten Blick. Auf mehreren Steinen haben wir uns hingesetzt und eine Pause gemacht, wo wir etwas gegessen und getrunken haben. Als wir wieder nach unten gegangen sind, haben wir bei einem Gasthof ( Graspoint Niederalm) angehalten. Dort haben wir den Tageskuchen und ein Käsebrot gegessen. Danach ging es wieder ca. 55 Minuten bis zu Wanderparkplatz (Auto). Am Auto angekommen, sind wir nach Hause gefahren und Mark hat allen ein Eis ausgegeben in Going.Read more

  • Day6

    Gaudeamushütte -> Bergsteigergrab

    August 17, 2018 in Austria

    Am vorletzten Tag haben wir Papa's Traum auch noch erfüllt. Um 11:00 Uhr haben wir uns auf den Weg gemacht und sind mit dem Auto bis zur Tannbichelkapelle gefahren. Von dort sind wir einen kleinen Trampelpfad steil nach oben gewandert. Die Wege waren sehr schmal und die Sonne hat auf den Kopf gestrahlt. Mit vielen Pausen haben wir es nach oben geschafft. 10 Minuten vor dem Bergsteigergrab ist Mama schon mal weiter gegangen. Wir sind die letzten Minuten zum Grab hinauf gegangen. Von oben hatte man einen guten Blick auf die Landschaft und das Tal. Wir haben eine kurze Pause gemacht und sind wieder runter gegangen. Gemeinsam haben wir auf einer Hütte gegessen. Um ca. 17 Uhr waren wir wieder in Going. Vom Hause konnte man sogar unseren Weg sehen, den wir gewandert sind. Am Abend hat noch eine Blaskapelle gespielt, die wir vom Bett aus hören konnten.Read more

  • Day7

    Going am Wilden Kaiser -> Bayern

    August 18, 2018 in Austria

    Nachdem wir uns von Josef verabschiedet haben, bekamen wir als "Dankeschön" eine Flasche Wein. Um genau 9:00 Uhr sind wir in Going losgefahren. In Ellmau, bei einem Bäcker, haben wir noch gefrühstückt und sind anschließend auf die Autobahn nach München gefahren. Für Mark haben wir noch in der Erdinger Therme (Schwimmbad) angehalten und sind zwei Stunden dort gewesen. Wir hatten sehr viel Spaß. Von dort sind wir zu Tante Heike gefahren und waren um 16:58 Uhr bei ihr. Dort haben wir lecker gegessen und haben danach noch ein Spaziergang gemacht. Mark und ich haben nach allem noch Fernsehen geguckt.
    Wie die letzten Jahre auch schlafen wir, wenn wir in München oder in der Umgebung sind, bei Tante Heike. So haben wir das dieses Mal auch gemacht. Als wir ankamen wurden wir herzlich begrüßt. Alle zusammen schlafen wir dann bei Tante Heike im Keller, wo eine große Schlafcouch und zwei Luftmatratzen für Mark und mich sind, auf denen wir uns es gemütlich machen. Abend und morgens wird im Wohnzimmer gemeinsam gegessen und Tante Heike kocht gerne für alle.. Jeden Morgen holen Mark, Papa und ich so gegen 08:00 Uhr die leckeren Brötchen für alle. Die Anderen zu Hause decken dann schon mal den Tisch im Wohnzimmer.
    Read more

  • Day9

    Geschafft!

    August 29, 2019 in Austria ⋅ 🌧 22 °C

    Wir sind am Ziel und üüüüüüberglücklich!

    6 Tage, 5.000 Höhenmeter, 65 km und herrliches Wetter - und... stramme Waden! 💪

    Es war eine erlebnisreiche und beeindruckende Zeit, die man so nur mit seiner allerbesten Freundin erleben kann.

    P.S.: Franz‘ Wetterprognose hat Wort gehalten. ☀️

  • Day1

    Wir sind da :)

    August 21, 2019 in Austria ⋅ ☁️ 12 °C

    Toller Ausblick vom Balkon. Noch versteckt sich der Wilde Kaiser hinter den Wolken, aber die Wettervorhersage ab morgen ist bombig!🙃

You might also know this place by the following names:

Going am Wilden Kaiser

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now