Austria
Schattwald

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

10 travelers at this place

  • Day12

    Trip zum Vilsalpsee

    September 30 in Austria ⋅ ⛅ 16 °C

    Eine Kollegin hat mir dieses Ziel empfohlen, also hieß es auf die Räder und los. Kurt machte mich aber darauf aufmerksam, dass es teilweise schwierig werden könnte. Der erste Teil war moderat, führte auf festen Wegen durch Wiesen sanft bergan. Wie sahen von unten das Hotel, das wir vor 2 Jahren schwer schnaufend und das Rad schiebend besucht hatten. Es sah sooo friedlich aus und als gäbe es keine Probleme beim Erreichen. Wie die Sicht täuschen kann.

    Dann ging es weiter und an meine Grenzen. Bei teilweise 160 Puls musste ich das Rad schieben, da es nur ein Stadtrad ist und nicht wirklich bergtsuglich. Und alles was hoch hing muss ja auch wieder runter... oh je!! Auch hier kam ich an meine Grenzen.

    Irgendwann waren wir dann unten. Über Kuhweiden und an grasenden Kühen vorbei ging es dann Richtung See. Die Straße sieht harmlos aus zieht sich aber über km sanft ansteigend zum See.

    Die Fahrt hat sich gelohnt. Nach einem kleinen Snack und einem Cappuccino, vielen Fotos und Ruhepause ging es mit rasender Geschwindigkeit in Richtung Tal...nur laufen lassen.

    Die Rückfahrt war relaxt. Auf Straßen und Radwegen immer runter. Entlang der Vils kämen wir dann wieder in Pfronten an. Im Gasthof Adler bekamen wir dann spontan noch einen Platz und konnten unsere geliebte Leberknödelsuppe und Holzfällersteak/Schinkennudeln verspeisen. Wer hat wohl was gegessen??

    Fazit: Man kommt auch leichter zum Vilsalbsee als wir, z.B. mit dem Auto, dem Bus oder dem Bähnle.
    Read more

  • Day3

    Kühgundspitze

    August 21 in Austria ⋅ ☀️ 26 °C

    Da heute der heißeste Tag der Woche angekündigt war, machten wir uns um kurz nach 7 Uhr von Jungholz aus auf den Weg ins Tannheimer Tal. Der erste Teil der Strecke war noch wunderbar schattig und angenehm zu laufen.
    Spätestens am Gipfelhang zur Kühgundpitze brennte uns bereits um 9 Uhr die Sonne unbarmherzig auf den Kopf. Oben angekommen, gab es eine kurze Gipfelrast und die tolle Aussicht ins Tannheimer Tal.
    Den Rückweg nahmen wir zunächst über das Wannejoch und dann steil nach unten zur unteren Stuibenalpe.
    Um 12 Uhr mittags waren wir dann ziemlich aufgeheizt wieder am Auto und nahmen das letzte "Mittagsmahl"😜 gemeinsam mit Mama an der Schrofenhütte ein.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Schattwald

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now