China
Guojia Tiyuchang

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

11 travelers at this place

  • Day29

    Olympiapark

    November 5, 2019 in China ⋅ ☀️ 14 °C

    Heute stand der Olympiapark in Peking auf dem Plan.
    Hier stehen das Olympiastadion und das Wasserstadion, welche bereits für Olympische Spiele oder auch für ein Fußballfinale genutzt wurde. Das Olympiastadion, welches wegen seines Aussehens auch als Vogelnest bekannt ist, habe ich mir auch von Innen nicht entgehen lassen. 42.000 Tonnen Stahl wurden in diesem Gerüst verbaut 😲
    Auch von oben oder aber im Dunkeln machen das Vogelnest und der Wasserwürfel einen super Eindruck - wie immer bin ich dabei begleitet von ganz vielen Menschen 😊
    Read more

  • Day100

    Beijing Olympic Park

    September 12, 2018 in China ⋅ ☁️ 26 °C

    On our way back from the Summer Palace we stopped at the Beijing Olympic Park. Even if the Olympics took place 10 years ago we still had a bit of the Olympics feeling. They also already started selling souvenirs of the Beijing Winter Olympics in 2022. All in all a very nice Olympic Park!

    Auf unserem Weg zurück vom Sommerpalast haben wir dem Olympiapark von 2008 und 2022 noch einen Besuch abgestattet. Hier bekommt man schon allerlei Souvenirs für die nächsten Winterspiele und es kommt einem so vor als könnten die nächsten Olympischen Spiele hier sofort starten. Auch die ersten Anzeichen für die Winterolympiade in vier Jahren kann man bei näherem hinsehen schon im Olympiastadion entdecken.
    Read more

  • Day13

    Peking 4

    November 1, 2019 in China ⋅ ⛅ 16 °C

    Gegen 9 Uhr los und mit der Ubahn zu einer Mall für Kameras, die gab es aber nicht mehr. Dann mit der Ubahn Richtung Temple of Heaven. Dort noch in den Hongqiao Pearl Market, wo es Kamerabedarf gab. Dann in den Park vom Tempel. Von dort immer Richtung Norden durch die Wangfujing Einkaufsstrasse gelaufen. Unterwegs noch "Brotfladen" an der Strasse gekauft. Durch die Wusi dajie Street, wo es viel Stift- und Malbedarf gibt. Weiter durch die Nanluoguxiang Street, was auch eine kleine Einkaufsstrasse ist. Zum Drum und Bell Tower, die waren aber schon geschlossen, doch auf dem Platz spielen viele ältere Chinesen Jianzi (Federball mit dem Fuss) und ganz Alte Karten, etc. In eine Strasse abgebogen, wo sich kein Tourist hin verirrt (Zhaofu Street). Immer weiter Richtung Norden bis zum Olympia Park. Dort Fotos im dunkeln vom Vogelnest und Watercube gemacht. Eine spricht mich auf Englisch an, das sie mir helfen kann, dass ich in meinem Foto bin. Macht 20 Fotos mit meinem Handy... Weiter bis zum Olympiaturm. Auf den Turm (300m), doch es spiegelt so sehr, dass ich kaum bis an die Scheibe komme. Als ich runter kam, wird der Turm mit einer Lightshow und Musik beleuchtet (für 70 Jahre China). Mit der Ubahn zurück, 29 km gelaufen. Noch dort essen gegangen und eine Bank gesucht um das Taxi zu zahlen, dass Sunny organisiert hat. Bei Sunny ist ein neuer Gast aus Pakistan. Erst weigert er sich mit ihr über den Übersetzer zu kommunizieren. Ich helfe aus mit Zeichensprache und kommuniziere auch mit ihr. Dann kommunizieren sie doch, weil sie sich bei der Arbeit helfen können. Ich geh um 1 Uhr schlafen, sie schreiben weiter im Wohnzimmer, wo ich schlafe... um 3:30 Uhr holt mich das Taxi.Read more

  • Day101

    Olympia-Park, Beijing, China

    August 14, 2014 in China ⋅ ⛅ 26 °C

    Da mein Zug erst am Nachmittag fährt nutze ich den Vormittag zu einem ausgedehnten Bummel über das Olympigelände von 2010.
    Das Vogelnest und die Wasserhalle stehen noch genau so da.
    Jetzt wird das Gelände aber von den Chinesen als Freizeitpark genutzt. Schade nur, dass die meiste Fläche zugepflastert ist und das es kaum Schatten gibt.
    Trotzdem lädt der Park zum verweilen ein. Und ich verbringe die letzten drei Stunden in Peking hier.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Guojia Tiyuchang, 国家体育场

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now