Denmark
Aalborg

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

46 travelers at this place

  • Day9

    Aalborg Denmark

    May 29, 2019 in Denmark ⋅ 🌫 11 °C

    May 29.. Aalborg Denmark is the oldest monarchy in the world. Crown prince and queen Marguerite are figureheads have no political power and live in the royal palace in Copenhagen. Their flag is a white cross on red background. It is known as a flag of celebration... people use the flag for decoration and clothing quite freely. Denmark is known as a welfare state where everyone is looked after..free healthcare, free education, free senior and child care. People pay 40 pc tax. Including 1pc to church and state tax. They are known as the happiest people in the world
    Our first stop Aalborg 4th largest city pop 120,000 ...home of Knudsen ...architect of Sydney Opera House....the university has world renowned school if architecture. The city features many architectural beauties.
    Our walking tour (we walk/tour 15,000 to 20,000 steps most days) highlighted oldest church dating back to 1200s ..city known for export of white cement worldwide.
    Following our tour we stopped for drinks at the John Bull Pub where we spent a delightful evening chatting with a couple of local young people about everything from beer to sports to life Denmark. They had both travelled extensively but decided to return to Denmark citing the quality of life. We all thoroughly enjoyed their company.
    Read more

  • Day70

    Bis nach Aalborg

    June 30 in Denmark ⋅ 🌧 15 °C

    Weiterhin hält sich das April Wetter, so beschlossen wir entlang der Ostküste, an schönen Ausblicken vorbei, bis nach Aalborg zu fahren.
    Doch keine Stadt ist so schön bei Regen wie sie bei Sonnenschein sein könnte. Dennoch fanden wir ein paar schöne Straßen und am Hafen Hängematten und Stühle.
    Doch das Highlight befand sich am Rand des Stadtkerns. The singing Trees - verschiedenste Musiker die hier waren pflanzten einen Baum. Darunter gibt es eine Box, die die Best of's spielt wenn man auf den Knopf drückt. Wie Kinder liefen wir in den Bäumen umher bis wir endlich BB Kings Baum fanden.
    Read more

  • Day3

    Farvel Danmark!

    June 21, 2019 in Denmark ⋅ ⛅ 15 °C

    Der Tag begann recht früh mit Bjarne, dem ersten Europäischen Meeresmaler auf unserer Tour. Er ist in Vejers Strand der Fischräucherer, er ist Linkshänder und raucht auch beim malen :-)
    Mit Sommer-Regen haben wir das Zelt eingepackt. In Lindholm sind wir auf einem ehemaligen Wikingerfriedhof spazieren gegangen und verlassen nun Dänemark mit der Fähre von Hirtshals nach Kristiansand. Farvel!

    The day started quite early with Bjarne, the first European sea painter on our tour. He is the fish smoker in Vejer's beach, he is left-handed and also smokes while painting :-)
    We packed the tent with summer rain. In Lindholm we walked on a former Viking cemetery and now leave Denmark with the ferry from Hirtshals to Kristiansand. Farvel!
    Read more

  • Day5

    Princess Juliana

    August 10, 2019 in Denmark ⋅ 🌧 17 °C

    Auf dem Weg nach Norden gibt es einen kurzen Zwischenstopp und Rettung vorm sehr nassen Wetter heute.
    Das ehemalige niederländische Schulschiff, die "Princess Juliana" liegt hier fest im Hafen.
    Heutzutage ist es ein vier Sterne Restaurant und wir gönnen uns ein kleines Mittagessen und nen guten Kaffee.
    Read more

  • Day20

    Aalborg, Denmark

    May 4, 2017 in Denmark ⋅ ☀️ 11 °C

    We are entering the port of Aalborg, Denmark this morning. Our excursions were delayed because high winds prevented our mooring on time. When we got off the ship there were 50 mph gusts. The town of Aalborg was nice, but our guide was an older woman named Else who could not keep up with our group. So Glenda and I left the group and went on our own. We photographed the church of Our Lady and that of St. Botolph, Jen Bang's house and the old castle. Several chemical plants upwind gave the town an unpleasant odor. Unfortunately, most of the old buildings were demolished in the 1960's in a move toward modernization. Our ship docked right beside the University of Aalbord, which has some lovely modern Danish architecture. At 9 pm we are exiting Denmark and passing a beautiful little town called Storvord.Read more

  • Day26

    Driving day towards Hirtshals

    July 29, 2017 in Denmark ⋅ 🌧 17 °C

    Snapshot
    Where - Copenhagen to Aalborg to Hirtshals
    Weather - showers, 18°C
    Distance - 470km

    The trip to Aalborg ( about an hour from our ferry departure point ) was only about 4 hours drive and we had all day to do it. The journey meant crossing to a large middle island of Denmark across an 18km bridge (toll was 240 Danish Kroner or about $50AUD)

    To break the journey we visited The Funen Village which is an open air museum from Hans Christian Andersen times. It was very interesting - a bit like Australiana Village I visited as a child ( can't remember if this was the name of it). We spent a few hours here.

    We stayed at Aalborg and our Airbnb was a quirky place, fully self contained and private which had nearly everything we needed (except we couldn't get the WiFi to work). The next day we drove to Hirtshals where we had time to visit the bunker museum which part of Hitler's Atlantic Wall and consisted of installations for cannons, machine guns, radar, beach obstacles and mines. Quite interesting (probably more so for Brad than me).

    That afternoon we boarded the ferry. Holds up to 800 vehicles. Our cabin is basic but really not that much different than the interior cabin we took on a Royal Caribbean cruise. Next stop - Faroe Islands
    Read more

  • Day399

    Aalborg

    July 8, 2017 in Denmark ⋅ ⛅ 12 °C

    Heute früh gab es keinen Alarm - Ausschlafen! Da es zweimal regnete, war das nicht schwer. Beim Frühstück reifte der Entschluss, dass wir uns wieder etwas resozialisieren müssten, d.h. eine heiße Dusche und eine Waschmaschine müssen her. Airbnb verschaffte uns auch gleich eine passende Unterkunft, die auf dem Weg liegt.

    Als die Sonne schließlich noch anfing zu scheinen, war dann auch schnell vergessen, dass ich meine Radkleidung über Nacht versehentlich draußen liegen ließ (2 x Regen). Die 37 km nach Aalborg sollten doch schnell gefahren sein oder? Heftigster Wind aus Südwest. Das war wieder richtige Arbeit, die Beine brannten als fährt man 45 km/h mit dem Rennrad auf der Geraden. Doch zeigte der Tacho eben nur 15.

    Zu lachen gab es auch. Kurz nachdem ein Plakat am Straßenrad auffiel, auf dem Traktor-Pulling angepriesen wurde, wurden wir von einem echten Bauern-Checker (country wideboy) überholt. Lustigerweise trafen wir ihn am Supermarkt wieder, sodass ich ein Foto von seinem Damenfänger schießen konnte. Als wir losfuhren, kamen auch gleich noch zwei weitere frisch 18-jährige in riesen Traktoren vorbei beeindruckten Sarah ;-) Im Supermarkt gibt es nun auch endlich wieder eine Sportabteilung, eine alte Liebe flammt auf!

    Jetzt sind wir in Aalborg. Der Empfang bei unseren Gastgebern war sehr herzlich. Mit Kreidezeichnungen wurden wir von der Straße hinein ins Haus geleitet. Wir und die Wäsche sind nun wieder frisch. Draußen fühlt es sich an wie ein Herbsttag, der Wind ist eisig, trotz 22 ºC am Nachmittag. Heute gab es eine dänische Pizza. Wir wählten Vollkornteig als Untergrund. Die fühlte sich so gesund an, dass man hätte gleich noch eine essen können.
    Read more

  • Day11

    Aalborg... Geheimtip: Maritimes Zentrum

    June 26, 2019 in Denmark ⋅ ⛅ 18 °C

    Für Technikfan definitiv ein Muss!

    Ein kleines liebevoll gestaltetes Maritimes Museum mit einem historischen Abriss über die Dänische Seefahrergeschichte inkl. U-Boot und Torpedoboot.

    Wenn man will, kann man hier mit Kindern den ganzen Tag verbringen... Da wir kein Proviant mit dabei hatten, mussten wir leider die Innenstadt aufsuchen, um starke Unterzuckerung bei mind. 2 von 3 Leuten zu vermeiden.

    Der Weg hat sich nicht nur wegen des Essens gelohnt; Aalborg hat wirklich Charme.
    Read more

  • Day7

    Lindholm Høje

    August 12, 2019 in Denmark ⋅ ⛅ 18 °C

    Ein alter Vikingerfriedhof. Heutzutage eine Schafsweide mit einem kleinen angrenzendem Museum.
    Das Museum ist heute leider geschossen. Dennoch kann man frei auf dem Friedhof spazieren und es ist wirklich sehr beeindruckend und ehrfurchtsvoll.Read more

You might also know this place by the following names:

Aalborg, آلبورغ, Горад Ольбарг, Олбор, Άλμποργκ, آلبورگ, אולבורג, Օլբորգ, AAL, Álaborg, オールボー, ოლბორგი, Ольборг, 올보르, Olborgas, Olborga, Олборг, آلبرگ, ออลบอร์, آلبو, Olborg, 奥尔堡

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now