Fiji
Suva

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

35 travelers at this place

  • Day46

    Suva, Fiji

    March 9 in Fiji ⋅ 🌧 81 °F

    After crossing the International Date Line, we lost Saturday, so that means we had an alcohol-free, fasting day!! Woohoo!!

    Today we are in Suva, Fiji, an unscheduled stop for us since we are dodging the Coronavirus and this was an island that would let us visit. It is certainly becoming more challenging each day.
    I’m sure we will need to make some sort of a decision soon about whether or not to continue our cruise.

    We did have a nice, but rainy day here in Fiji as this is the start of their rainy season. We visited a spice farm which was quite interesting. I know I take for granted the packaged spices I buy, never thinking back to the actual plant that they came from. The Fijians did a Kava welcoming ceremony, served lunch that was cooked in an underground oven, toured us through the spice trees and bushes, and shared their traditional dance and stories. They are a warrior culture, often fighting other tribes on their own island. They were also a cannibalistic culture, sometimes killing and then eating their enemies.

    Suva is a large, bustling city with modern stores and people and vehicles everywhere! The fruit and vegetable market was one of the prettiest and cleanest we’ve ever seen. Hundreds of watermelons, peppers, taro, eggplant, tomatoes, coconuts and long beans were all on beautiful display. The vendors were full of smiles and saying “bula” as a greeting.

    Many of the men here where a type of wrap-around skirt with a formal shirt and sandals.
    It was an interesting stop and a nice contrast to a very small town we’ll visit tomorrow on a neighboring island.
    Read more

  • Day43

    Fiji Museum

    March 25, 2019 in Fiji ⋅ 🌧 24 °C

    An diesem Regentag ist das Museum die erste Wahl bei allen 12 Tourist*innen in Suva 😄
    Es ist das offizielle Museum Fidschis, macht für den europäischen Geschmack aber eher einen skurrilen Dorfmuseumeindruck. Witzig.Read more

  • Day42

    Suva am Sonntag

    March 24, 2019 in Fiji ⋅ 🌧 22 °C

    Zusätzlich zur Fährgeschichte bin ich auch noch im heftigen Tropenregen durch den Regenwald nach Suva in die Hauptstadt gefahren.
    Chaos total 😳 Im Hotel sprechen sie fast nur chinesisch, ich darf mir ein Zimmer aussuchen, sonst ist niemand hier.
    Ich bringe das Auto in der Innenstadt zurück und laufe in meinen Neuseelandregensachen herum. Etwas weniger exponiert als auf dem Dorf, aber ich muss mit annähernd 10 Leuten ein BULA wechseln.
    Das Einkaufszentrum hat geöffnet 🤗
    Indisch essen, indisch Taxifahren und jetzt bin ich so froh über Ruhe.
    Ich weiss nicht, ob auf dieser Reise je ein Tag so nervenaufreibend war 😄
    TSCHAU

    PS: Ein Chinese lernt draussen gerade englisch mit einer Sprach-App. Nach 20 Versuchen hört sich sein: 'Hi, i also have a dog' ganz okay an 😂
    PPS: Jetzt sind sie zu zweit und üben: 'I don't know'
    Read more

  • Day43

    Auf der Fähre

    March 25, 2019 in Fiji ⋅ 🌧 25 °C

    Diese Fähre und ich, das war von Anfang an keine gute Beziehung. 😁
    Boarding ist um 16:00, Start eigentlich um 18:00, 19:30 sind dann endlich alle an Bord.
    Mein Koffer steht lose im Autodeck rum, alle sagen, dass sei total sicher und in Ordnung.
    Die erste Klasse ist prinzipiell genau wie die zweite nur viel kälter. Anfangs erfreue ich mich noch an den witzigen Stempeln.
    Die Fahrt dauert 20h, es ist stürmisch und es ist kaum möglich sich auf dem Schiff fortzubewegen.
    Irgendwann schlafe ich auch auf dem Boden wie alle.
    Ich bin so unendlich froh als wir Taveuni erreichen und es ist vollkommen klar, dass ich dieses Schiff nie wieder betreten werde. 😁
    Read more

  • Day304

    Tauchen in der Südsee und Suva Trip

    August 27, 2018 in Fiji ⋅ ⛅ 25 °C

    Suva ist die Hauptstadt Fidschis und dorthin ging heute meine Tour, während Marc tauchen war.
    Nach zwei Stunden Busfahrt erreichten wir Suva und die in der Tour enthaltene Sightseeing fiel leider sehr kurz aus und ohne Stopps an den Sehenswürdigkeiten.😔 Nach einem kurzen Besuch des Fiji Museums ging es zur Shopping-Mall und danach zwei Stunden wieder zurück....unser Guide verkürzte uns die Fahrt, holte die Gitarre raus und sang uns Fiji-Lieder vor.🎶🎵🎼🎤🎸
    https://www.pacific-travel-house.com/blog/2016/01/suva-und-seine-sehenswuerdigkeiten/
    Zumindest habe ich einen Eindruck von der Hauptstadt mit den ca. 85.000 Einwohnern
    bekommen....schön am Meer gelegen und von viel Grün umgeben, gibt es hier neben alten Kolonialbauten, Parks, Märkten, auch moderne Shoppingmalls...bis zu vier Etagen hoch....und sogar ein Kino.😊
    Marc war schon zurück, als ich am späten Nachmittag ankam und war sehr zufrieden mit seinen Tauchgängen, auch wenn sie mit 300 FJD für zwei Tauchgänge sehr teuer waren.💶💵💴🙄😏😊😎
    Er erzählte mir, dass er viele verschiedene Korallen🐋🐬🐟🐠🐡🐙🐚 gesehen hätte, die alle gesund waren....und das Meer sehr sauber war...kein Plastikmüll.😊👌 Morgen geht es weiter mit Fidschi kennenlernen.....und da wir morgen schon sehr früh abgeholt werden, ging es für uns heute früh in die Koje.😴🛏⏰🌜🌙🌖🌟🌠
    Read more

  • Day98

    Ab Windstärke 8 stirbt der Atheismus

    April 10, 2018 in Fiji ⋅ ☁️ 24 °C
  • Day49

    Sonntags im Park

    March 31, 2019 in Fiji ⋅ 🌧 28 °C

    Ich bin faul 😁 aber im Bett bleiben möchte ich nicht. Ich gehe zum Lesen in den Park.
    Bis zum Ende aller Gottesdienste bin ich allein.
    Danach ist alles bunt 💛

  • Day92

    Viti Levu - Suva

    August 28, 2015 in Fiji ⋅ ⛅ 23 °C

    Nachdem wir uns in Bali ein bisschen in die Planung unseres Fiji - Rundtrips eingelesen hatten, wurde schnell klar, dass wir eine Alternativroute zum gängigen und immer kommerzieller werdenden Yasawa Inselhopping nehmen wollen. Daher ging es für uns auf die viel unbekannteren Inseln Ovalau, Caqalei und Leleuvia. In die Hauptstadt Suva mussten wir um das Ticket für die Fähre nach Ovalau, die nächste Insel neben dem "Festland" zu kaufen. Suva mit seinen 80.000 Einwohnern ist die niedlichste und unanstrengendste Hauptstadt überhaupt. Trotzdem war es sehr spannend zu sehen, wie diese Stadt Menschen aus allen Pazifikinselstaaten anzieht. Außerdem konnten wir im einzigen Museum des Landes etwas über die Stammesgeschichte erfahren und lernen wie man einen Menschen zu bereitet. Sonntags hatten wir dann richtig Glück und sind unverhoffterweise in eine riesige Kirchenveranstaltung gelaufen. Lastwagen der New Methodist Church bringen ganze Dörfer auf einen großen Platz in Suva, wo man dann mehreren Predigern lauscht, zu Gospelmusik tanzt und betet. Auf den Fijis gibts nämlich so viele Kirchen und Sekten, dass wir gar nicht hinter her gekommen sind mit zählen. Es war eine besondere Erfahrung. Einen so fröhlichen, spirituellen und intensiven Gottesdienst hatten wir noch nicht erlebt (Wir dachten zuerst es wäre eine politische Veranstaltung, weil der Prediger sich so ereifert hat. Das Ganze ging übrigens ca. 5 Stunden)Read more

  • Day115

    Suva, Hauptstadt von Fiji

    April 25, 2016 in Fiji ⋅ ⛅ 29 °C

    Mir dem Taxi die ca. 100km nach Suva gefahren, Dauer ca. 1 1/2h.Suva ist eigentlich recht klein wenn man das Stadtzentrum betrachtet. Es gibt ein paar Häuser aus der Kolonialzeit, moderne Shoppingcenter und die Regierungsgebäude. Ausserdem das Fuji Museum das uns besonders ans Herz gelegt wurde. Die Parks sind ganz schön aber nicht spektakulär, das Museum eher dürftig. In Auckland, Wellington und Dunedin in NZ haben wir mehr Fiji Kultur gesehen wie hier. Nur dass die Bevölkerung jetzt zu 50% aua Indern besteht die ab 1879 von den Briten während der Kolonialzeit hierher vertraglich verpflichtet wurden und dann zu 60% hier geblieben sind ist interessant. Ein paar Menschen - Knochen in Schauposition aus der Menschenfresserzeit und die Esswerkzeuge dazu nebst Zerteilungsplan gab's auch. Die Verfahren waren wirklich ziemlich erschreckend (nur die Frauen durften zwar den Erdofen befüllen aber die zubereiteten Feinde nicht essen)Read more

You might also know this place by the following names:

Suva, ሱቫ, Sufa, سوفا, Горад Сува, Сува, সুভা, སུ་ཝ།, Σούβα, Suvo, سووا, סובה, सुवा, Souva, Սուվա, SUV, スバ, სუვა, 수바, Сувæ, ਸੂਵਾ, Suwa, சுவா, ซูวา, Suv, 蘇瓦

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now