France
Piccovaggia

Here you’ll find travel reports about Piccovaggia. Discover travel destinations in France of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

3 travelers at this place:

  • Day18

    Schnorcheln am Plage Palombaggia

    August 31, 2016 in France

    Heute sind wir erst recht spät gestartet.
    Der Grund war der Regen der uns in unserer fewo bis um 12:30 Uhr hielt.
    Dann sind wir an den Palombaggia gefahren, den wohl schönsten Strand auf Korsika.
    Als wir kamen waren noch nicht so viel los,aber gegen mittag ging dort richtig die Post ab.
    Claudia und ich sind geschnorchelt. Wir haben einen Seestern und eine Seegurke gesichtet und sonst noch jede Menge Fischschwärme.
    Zum abend essen gab es BBQ
    Read more

  • Day7

    Strand

    July 26, 2015 in France

    Heute waren wir wieder am Strand, den wir als erstes entdeckt hatten. Weisser Sand, ein Teil FKk andere nicht und auf dem Weg dorthin hatte es noch einen kleinen Laden, bei dem wir uns mit Brot, Gemüse, Früchte und Bier eindeckten um dies dann am Strand geniessen zu können. Es hatte sehr viel Wind, die Sonnenschirme flogen nur so umher und das Sandwich musste man fest halten :-) Der Weg zum Strand führt über schöne Hügel, von denen aus man eine schöne Aussicht hat.Read more

  • Day11

    Palombaggia

    July 30, 2015 in France

    Wir trampten von Camping zum Strand, weil es doch ca. 3.5km sind bis dorthin. Der Strand ist riesig und wunderschön. Viele Leute, aber trotzdem nicht voll. Wir genossen den Tag an diesem Strand mit Drinks (Pina Vera, Mojito, Margeritas), einer Crepe und einem Sandwich. Die Bilder sprechen für sich.

  • Day4

    Wir sind nun gut in Porto Veccio angekommen, besser gesagt beim Camping Bella Vista. Nach 3 stündiger Busfahrt in Porto Veccio angekommen gingen wir sogleich weiter mit dem Strandbus, was eher ein Familienwagen war, als ein Bus. Für 6 Euro pro Person fuhr er dann an unserem Camping vorbei, und so konnten wir am Nachmittag unser Zelt aufschlagen. Wir wollten natürlich sogleich das Meer sehen und marschierten los, über Berge durch Büsche, bis wir nach ca 2.5 km direkt vor Nackten standen. Es waren aber weiter rechts auch noch ein paar mit Bikinis und so gesellten wir uns neben diese um die FKKler nicht zu stören - oder so :-)
    Wunderbares Wasser und toller kleiner Strand.
    Read more

  • Day6

    La Chiappa und FKK

    July 25, 2015 in France

    Eigentlich wollten wir heute nach Porto Veccio Geld abheben (ich hatte dies vergessen und nun geht uns hier allmählich das Geld aus). Wir verpassten aber den Shuttle-Bus und entschieden uns desshalb an den Strand zu laufen an dem man SUPs mieten kann. Also liefen wir los. 2.5 km bei Hitze. Trotz der Temperaturen wollten wir noch zuerst zum Leuchturm laufen, der noch weiter oben auf dem Berg war. Es war wunderschön da oben, aber die Hitze machte es einem fast unmöglich den Ausblick zu geniessen. Wir freuten uns also auf das abkühlen im Meer. Was uns aber verwehrt blieb. Beim FKK Camping musste man 7 Euro bezahlen um zum Surfcamp zu kommen (das Surfcamp war also innerhalb eines FKK Campings - das Surfcamp an sich war aber nicht FKK). Wie auch immer, der Campingmitarbeiter sagte uns es hätte zu viel Wind fürs SUP, und 14 Euro wollten wir dann nicht ausgeben um uns Wasser zu kaufen (wir hatten nämlich keins mehr). Also wieder zurück an den kleinen Strand, den wir einen Tag zuvor entdeckten (wieder 2.5km laufen). Ohne Auto ist man hier schon ziemlich am Arsch, oder man muss gewillt sein viel viel zu laufen, meistens den Strassen entlang wo auch die Autos fahren.
    Beim Strand angekommen spannten wir den Schirm auf und Aurelia lief noch zum Camping zurück um uns Wasser zu holen und ein kleines Bierchen. Weil das nicht unser Tag war, hatte der Laden natürlich Siesta bis um 17:00 Uhr. Also nix mit Bier, Wasser vom Wasserhahn, scheusslich aber trinkbar. Wir waren auch um das mehr als glücklich. Und so genossen wir Stunden am Meer bis um 18:00 etliche Jetski Boys - und ein Girl - ihre Leidenschaft vor uns präsentierten, laut laut laut und ähm, laut. Also nichts mehr mit baden für uns, deshalb machten wir und dann auf nach Hause.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Piccovaggia

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now