France
Porto-Vecchio

Here you’ll find travel reports about Porto-Vecchio. Discover travel destinations in France of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

59 travelers at this place:

  • Day204

    PortoVecchio

    October 14 in France ⋅ ⛅ 23 °C

    Here are some photos from our walk around the historic old town of Porto Vecchio. The old part was lovely and had some beautiful looking shops, cafes and restaurants we ate a delicious lunch set menu before moving down the hill to the new town to do some grocery shopping. As we were anchored quite a distance from the harbour next to the island on the southern side we used the outboard but for whatever reason it kept cutting out not a problem as restarted each time and wind blowing us into shore anyway, on the way back it was windier and took a while to get engine started but once it did we got most of the way before it stopped and John rowed rest of the way. Once safely onboard John thought he better do a bit of investigative work on the outboard, all was going well until the reconstruction phase when he dropped the little black rubber diaphragm overboard! We won’t be using the outboard again until we find a replacement! Take Five can be seen, just, in both the sea view photos.Read more

  • Day6

    Tour de Corse

    October 3, 2017 in France ⋅ ☀️ 23 °C

    für  die Liebhaber von Oldtimern findet eine Auto-Ralley in der Philosophie der "Tour de Corse" der 70er und 80er Jahre statt. An den Start gehen Fahrzeuge der Baujahre von 1955 bis 1981. Insgesamt gibt es mehr als 120 Städte und Dörfer, die zu Etappen-Punkten mit Animationen werden

    und wir waren live dabei in der Hafenstadt Porto Vecchio und konnten im Fahrerlager den Porsche von Walter Röhrl und viele schöne Autos bewundernRead more

  • Day7

    auf der Staumauer

    October 4, 2017 in France ⋅ ⛅ 17 °C

    Ein als Erddamm angelegter 25 m hoher Damm, über den die D368 nördlich nach Zonza führt, ermöglicht dieses wichtige Trinkwasserreservoir von rund drei Millionen Kubikmetern

    hier ist für mich das schönste Foto der Tour entstanden

  • Day5

    Ghisonaccia - Porto-Vecchio

    August 6, 2006 in France ⋅ ⛅ 24 °C

    Nach der doch anstrengenden Nacht machten wir uns trotzdem bald auf zur nächsten Etappe Richtung Porto-Vecchio. Es waren nicht mehr ganz so viele Kilometer wie am Tag zuvor, doch rauf und runter gings nach wie vor. Diesmal verfolgte uns eine neue Gewitterwolke auf der Meer Seite, doch dieses Gewitter war wirklich weit draußen auf dem Meer und störte uns nicht weiter.

    Nach einer Weile kamen wir wieder an die Küste und die Landschaft wurde sehr schön. Es ist einfach wunderbar schön, direkt an der Küste zu fahren. Die Straßen wurden auch ruhiger und nette kleine Orte mit schönen Buchten laden zum Baden ein. Doch mit Baden war's zunächst nichts, wir wussten vom Vortag noch gut, was alles den Zeitplan so durcheinander bringen kann.

    Doch die Mittagspause machten wir dann schon in einer der kleinen, tollen Buchten. Chris und Kati testeten das schöne Meerwasser, wenigstens ein wenig mit "Füße reinhängen" :-) Nach einem Kaffee gings dann aber weiter. Wieder zogen über den Bergen dunkle Wolken auf und verfolgten uns. Diesmal wars ein heftigeres Gewitter und ich verfolgte genau, wo es hinzog.

    Endlich konnten wir ein Stück vor Porto-Vecchio von der Hauptstraße abbiegen und fuhren auf einer kleineren Küstenstraße weiter. Man merkte, dass es bergiger wird, es ging immer etwas weiter hinauf auf einer herrlichen, kleinen, kurvigen Straße. Das Gewitter war nun etwas weiter weg und der trotz der Steigungen kamen wir gut voran.

    Peter und Chris hatten am Vorabend ja noch Kati's Hinterrad repariert und so konnte auch Kati wieder mit ganzer Kraft ohne schleichenden Platten fahren. So kamen wir dann auch bald in die Bucht von Porto-Vecchio. Instinktiv fand Peter wieder einen Pizza-Campingplatz. Dieser Platz ist wirklich schön, mit Badestrand und toll angelegt mit kleinen Terrassen, immer wieder großen Steinen und vielen Schatten spendenden Bäumen.

    Wir bekamen einen tollen Platz zugewiesen, der den Kindern auch früher gut gefallen hätte, denn hinter uns ist ein toller Stein-Kletterhaufen. Doch es gefällt den Beiden auch heute ohne Klettern, und so beschlossen wir spontan, hier einen Pausentag zu verbringen.

    Alle Bilder der Etappe sind hier: https://photos.app.goo.gl/cr4MmcF2HA3d3eQ86
    Read more

  • Day6

    Pausentag in Porto-Vecchio

    August 7, 2006 in France ⋅ ☀️ 26 °C

    Pausentag - das hieß heute morgen ausschlafen, nach einer herrlich ruhigen Nacht. Dann gemütlich frühstücken und dann gings hinein in den Ort zum shoppen und ein wenig Sight-Seeing. Doch abgesehen von wirklich tollen Yachten gabs nicht wirklich viel zu sehen. Die Altstadt liegt ein wenig oben am Berg. Da die Malaria hier erst in den 50er Jahren ausgerottet wurde, hat sich das Leben meist oben am Berg abgespielt.

    Wir waren allerdings zu faul, um da rauf zu laufen. Also gabs mal wieder einen Kaffee und nach dem Einkaufen gings zurück an unseren Campingplatz.

    Nach einer ausgiebigen Brotzeit schmökerten wir ein bisschen in den Reiseführern um die weiteren Etappen zu erkunden und festzulegen. Morgen gehts also erst Mal nach Bonifacio und dann weiter an der Westküste der Insel.

    Jetzt liegen wir alle faul am Strand, lesen, schlafen und schreiben. Wir haben so richtig Urlaub hier :-)

    Camping: Plage Camping Les Ilots D Or (denk ich mal..)

    Alle Bilder vom Pausentag sind hier: https://photos.app.goo.gl/cr4MmcF2HA3d3eQ86
    Read more

  • Day9

    Rumsandeln im Hotel

    May 26 in France ⋅ 🌧 14 °C

    Da es heute mal ausnahmsweise regnet 😊 bleiben wir im Hotel (vorerst). Nach unserem ausgiebigen Frühstück habe ich Wolfilein 2x in Qwirkle besiegt!! 😂😂 Jetzt sind wir im Zimmer, spielen vielleicht noch etwas wo Wolfi auch mal gewinnt 😂😊 und nachher darf mein Schatz Formel 1 🏎 ansehen 😘 Mal sehen was wir dann noch so anstellen...
    Also, heute mal nur gesandelt, Mittagsschläfchen gehalten und dann unser vorzügliches Abendessen genossen. Da das Wetter morgen besser werden soll möchten wir morgen aktiver sein 😊
    Read more

  • Day10

    Porto Vecchio

    May 27 in France ⋅ 🌧 17 °C

    Heute waren wir in Porto-Vecchio, Korsikas 3. größten Stadt. Ein wenig bummeln, Pietra (Kastanienbier) und warmen Kastanienkuchen genossen, alles sehr lecker!
    Allerdings Wehrmutstropfen: Taxi hin- und zurück jeweils 20€ für 15 Min. Fahrt!
    Abendessen wieder super!!

  • Day12

    Rumsandeln im Hotel

    May 29 in France ⋅ ⛅ 20 °C

    Heute haben wir nach einem ausgiebigen Frühstück beschlossen erst mal am Pool die Sonne ☀️ zu geniessen. Echt schön einfach faul rumliegen, lesen, nur dumm in die Gegend zu schauen und ein wenig zu zocken (Qwirkle es steht 3:1 für mich 😊). Ehe wir uns versahen war es schon später Nachmittag. Da sich nun auch die Sonne verabschiedet hat und es ungemütlich windig wurde, haben wir uns in unser Reich zurück gezogen und auf dem Tablet „Tatort“ nachgeschaut - Wlan sei dank 😊
    Dann haben wir unser excellentes Abendessen genossen.
    Bis morgen 😘
    Read more

  • Day13

    Rumsandeln 2.

    May 30 in France ⋅ ⛅ 21 °C

    Heute wieder mal gesandelt (das ist ja sooo schön), Qwirkle gespielt (4:3 für mich 😊) und die Sonne genossen!
    Am Abend dann das Abendessen im Grillrestaurant genossen. Und heute gab es zu sonst Megaportionen! Lecker wie immer, aber die doppelte Menge wie sonst! Zum Glück habe ich von Vor- und Hauptspeise nicht alles gegessen sonst hätte ich die Megaleckere Nachspeise nicht geschafft und die musste rein komme was da wolle soooo lecker war die!!
    Hmm, mein Gedanke: am letzten Abend mästen die uns total und nachts wenn wir schlafen 💤 holen sie uns und dann werden wir geschlachtet und den nächsten Gästen am letzten Abend als leckeres Schweinefleisch serviert! Wahrscheinlich ist das tolle Hotel nur Tarnung 😂😂😂
    Read more

You might also know this place by the following names:

Porto-Vecchio

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now