Germany
Munich Frauenkirche

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

10 travelers at this place

  • Sep29

    Marienplatz

    September 29, 2019 in Germany ⋅ ☀️ 19 °C

    After 24 hours of travel, We begin in Munich. Straight into the town centre to see the famous Rathaus-Glockenspiel.

    On Sundays most shops close so walking through was mostly about admiring the grand architecture. We went into the famous Hofbräuhaus, a huge beer hall. We did not stay here as it was extremely loud but was cool to see. We went a few doors down to a smaller place and had our first try of local made sausages and beer.

    The town is filled with people in the traditional clothing for Oktoberfest, all members of the family, even babies.

    We will have an early night and are looking forward to a big day at Oktoberfest!

    Also not very happy about how bad the Aussie dollar. Basically halving the money we have. But, I will still try to do as much as possible.
    Read more

  • Day9

    Tag 2

    September 28, 2016 in Germany ⋅ ⛅ 18 °C

    Das Oktoberfest

    Um ein kurzen Abstecher zum Oktoberfest und Einladung von meinem Chef in das Käfer-Bierzelt, kam ich dann nicht drumrum.

    Wie man sich vorstellen kann war nach einem zünftigem Mahl und ein zwei Maß Bier...die Motivation sich aufs Motorrad zu setzen...etwas geschmälert.
    Was wohl nach den zwei Maß Bier auch besser war.
    Wie man sich vorstellen kann ging es fließend vom Mittag in den Abend...und so startet meine Tour dann morgen.

    GANZ SICHER morgen!
    Read more

  • Day2

    Frauenkirche

    September 8 in Germany ⋅ ☀️ 13 °C

    "Der 'Dom zu Unserer Lieben Frau' in der Münchner Altstadt, oft Frauenkirche genannt, ist seit 1821 die Kathedralkirche des Erzbischofs von München und Freising und zählt zu den Wahrzeichen der bayerischen Landeshauptstadt München.

    Der dreischiffige spätgotische Backsteinbau mit umlaufendem Kapellenkranz wurde 1494 geweiht und ist 109 m lang und 40 m breit, das Mauerwerk des Kirchenschiffs etwa 37 m hoch. Entgegen einer weit verbreiteten Legende, die besagt, dass die beiden Türme mit ihren charakteristischen Hauben sich um genau einen Meter in der Höhe unterscheiden, sind diese fast gleich hoch: Der Nordturm misst 98,57 Meter, der Südturm 98,45 Meter. Da die Stadtverwaltung im Stadtzentrum innerhalb des Mittleren Rings keine Gebäude mit einer Höhe von über 100 Metern erlaubt und auch außerhalb dieses Rings seit einem entsprechenden Bürgerentscheid[1] im November 2004 vorläufig keine höheren Gebäude im Stadtgebiet mehr gebaut werden dürfen, sind die Türme weithin sichtbar. Der Nordturm ist nicht öffentlich zugänglich. Der Südturm kann normalerweise in den Monaten April bis Oktober besucht werden; wegen dringender Instandhaltungsarbeiten ist die Turmbesteigung aber seit 2012 bis auf Weiteres nicht möglich.

    Die Kirche ist eine der beiden größten Hallenkirchen überhaupt und eine der drei größten Backsteinkirchen nördlich der Alpen. Der Bau bietet ungefähr 20.000 stehenden Menschen Platz.

    Vom Hauptportal aus erscheinen die Säulenreihen wie durchlichtete Wände. Sie stützen die Sterngewölbe des Kirchenschiffs. Zur Raumwirkung der Kirche gibt es eine Legende, die mit einem 'Fußabdruck' in einer quadratischen Bodenplatte im Eingangsbereich des Kirchenschiffs verbunden ist, dem sogenannten Teufelstritt."

    (Quelle: www.wikipedia.de)
    Read more

You might also know this place by the following names:

Dom zu Unserer Lieben Frau, Frauenkirche, Munich Frauenkirche

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now