Germany
Goslar

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

82 travelers at this place

  • Day2

    Goslar by - I

    August 5, 2015 in Germany ⋅ 🌙 19 °C

    Vi havde aldrig været her før, men har siden besøgt byen (og området) igen. Goslar er ganske enkelt blevet én af vores nye favoritter. Tæt på grænsen, rimnelige priser og en stemning som siger spar to til det meste.Read more

  • Day2

    Sommerrodelbahn Bocksberg

    June 30, 2016 in Germany ⋅ ☀️ 16 °C

    Her finder vi en af Jette´s og min helt store HITS, nogle vil kalde det en ´isme`, Europa´s største bobslædebane og DEN er fed, bortset fra, at Jette var så uheldig at blive fanget bag en langsomt kørende lille dreng, som tydeligvis var skrækslagen og aldrig skulle have taget den tur alene... Jette blev ved at brokke sig de næste to dage, hvergang hun kom i tanke om det :-)Read more

  • Day2

    Restaurant Worthmühle

    June 30, 2016 in Germany ⋅ ☀️ 19 °C

    Mon ikke dette er den dejligste restaurant i hele Goslar? Den er ihvertfald oppe blandt top tre efter min mening. Vi tilbragte nogle dejlige timer her på vores sidste aften, inden vi dagen efter skulle rejse videre til Stolberg nede i det sydlige Harzen, og det blev en u-forglemmelig skøn aften.Read more

  • Day66

    Alte Münze

    May 25 in Germany ⋅ ☁️ 12 °C

    Am Nachmittag erreichen wir unser Ziel für heute, das Hotel Alte Münze mitten in der Altstadt von Goslar gelegen. Wir beziehen die Prägestube und der Hase entschwindet gleich erstmal in der freistehenden Badewanne, ein Genuss 🧜‍♀️.

    Die Hotels in Niedersachsen machen exakt heute wieder auf, die erste Nacht also, dass Tourismus hier wieder möglich ist.

    Auch Auswahl und Buchung waren nicht so einfach, nicht jedes Hotel konnte auch Frühstück anbieten. Wir mussten heute Abend auch schon festlegen, wann und was wir frühstücken wollen...
    Wir sind gespannt....
    Read more

  • Day69

    Stabkirche in Hahnenklee

    May 28 in Germany ⋅ ☀️ 9 °C

    Nach einem letzten gemütlichen Frühstück packen wir unsere Sachen zusammen und verlassen die Alte Münze wieder.

    Wir folgen @Tinas Tipp und machen noch einen Abstecher zur Stabkirche in Hahnenklee. Der Bau ist eine freie Nachbildung der Stabkirche von Borgund, Norwegen. Der Bau der Kirche begann 1907, ihre Weihe fand am 28. Juni 1908 statt.

    Leider ist auch diese Kirche aufgrund der aktuellen Situation geschlossen, sehr schade, so dass uns nur die Außenbesichtigung bleibt. Interessant, dass sich hier ein Denkmal für die Völkerschlacht bei Leipzig 1813 findet.

    Für den Liebesbankweg fehlt uns heute die Muße, schließlich liegen noch 400 km vor uns. Aber der Harz hat uns sicher nicht zum letzten Mal gesehen. Gemächlich gondeln wir bis zur Autobahn und dann nach Hause.

    Wir sind zufrieden mit dem Experiment und planen auf der Rückfahrt gleich schon den nächsten Trip 😎.
    Read more

  • Day67

    Kreativität in Corona-Zeiten

    May 26 in Germany ⋅ ⛅ 16 °C

    Erstaunlicherweise sind doch einige Touristen unterwegs, die so wie wir die erstbeste Gelegenheit nutzen. Die Innenstadt ist allerdings eher leer, und an den Sehenswürdigkeiten verlaufen sich die paar Besucher doch recht gut.

    Egal, wo man hingeht, ob ins Museum, ins Restaurant oder nur in ein Straßencafé, ausnahmslos überall muss man seine Kontaktdaten inklusive Telefonnummer hinterlassen.

    Viele Läden sind durchaus kreativ, ihren Besuchern Maskenpflicht und Hygieneregeln schmackhaft zu machen. Eine Auswahl findet sich im Anhang.

    Spannend finden wir, wie ausgenommen freundlich man als Besucher empfangen wird, die Menschen scheinen sich wirklich zu freuen, wieder Gäste zu haben, sei es im Museum oder im Restaurant. Das ist man in Deutschland ja gar nicht so gewöhnt 😉.
    Read more

  • Day67

    Kaiserpfalz

    May 26 in Germany ⋅ ☁️ 12 °C

    Das Must-See in Goslar ist natürlich die Kaiserpfalz. Sie wurde zwischen 1040 und 1050 unter Heinrich III. erbaut und ist ein Paradebeispiel des Wanderkaisertums. Seinerzeit befand sich der Kaiser auf permanenter Dienstreise, einerseits, weil der Hofstaat nur eine begrenzte Zeit an einem Ort verpflegt werden konnte, andererseits, weil nur die stetige Anwesenheit des Kaisers auch seine Macht sicherte. Die Einrichtung führte man jeweils mit sich.

    Im 19. Jhd. wurde die Pfalz im Stile der Zeit restauriert, der große Saal ausgemalt mit einem Bilderkanon, um den amtierenden dt. Kaiser in die Reihe seiner Vorgänger zu setzen, eine Art Legitimation.

    Auch in Corona-Zeiten findet im Saal eine Führung statt, ohne Führung allerdings: die wenigen Gäste werden im Saal großzügig verteilt hingesetzt und erhalten Frontalunterricht. Aber besser als nichts...

    Die Pfalzkapelle, wo das Herz Heinrichs III. begraben liegt (der Rest liegt in Speyer), ist leider aufgrund der Abstandsregelung bzw. der Unmöglichkeit der Einhaltung derselben nicht zugänglich.

    Allerdings scheint es, als freue man sich hier über jeden Gast in diesen Zeiten.
    Read more

  • Day67

    Zwinger + grosses Kreuz

    May 26 in Germany ⋅ ⛅ 16 °C

    Nach einem frühen Abendessen an der Jakobikirche in der Sonne nutzen wir auch heute den Verdauungsspaziergang, um noch ein bisschen was von der Stadt zu erkunden.

    Ziel ist der Zwinger, ein ehemaliger Wehrturm von 1517 auf dem Thomaswall außerhalb der Stadtmauer. Der Zwinger beherbergt heute ein Museum, ein Restaurant und tatsächlich auch Ferienwohnungen. Und sehr malerisch gelegen im Abendlicht.

    Auf dem Rückweg kommen wir noch am großen Kreuz vorbei, einem ehemaligen Hospital, das heute einen Kunsthandwerkermarkt beherbergt, der natürlich schon geschlossen ist.
    Read more

  • Day66

    Abendessen im Schiefer

    May 25 in Germany ⋅ ☁️ 12 °C

    Fürs Abendessen haben wir uns einen Tisch im Restaurant Schiefer direkt am Marktplatz reserviert. Hatten wir im Vorfeld gedacht, ohne Reservierung irgendwo hinzugehen würde sich schwierig gestalten, werden wir vor Ort eines besseren belehrt. Das Schiefer ist so leer, außer uns sind höchstens noch 3 andere Tische belegt. Ob das nun am Montag oder an Corona liegt? Vermutlich eine Mischung aus beidem...
    Wenn man sich allerdings so umschaut im Lokal, die nicht zu besetzenden Tische, dann ist der Raum, den man als Gast hat, und die daraus resultierende Ruhe durchaus positiv. Beides hätte man ohne die geltenden Abstandsgebote sicher nicht in dem Maße...

    Das Hotel Schiefer hatten wir bei der Reiseplanung ebenfalls in der Auswahl, da hier allerdings momentan keinerlei Frühstückskonzept angeboten werden konnte, haben wir uns für die Alte Münze entschieden.

    Im Anschluss ans Abendessen bummeln wir noch ein bisschen kreuz und quer durch die sehenswerte Altstadt, in ihrer Gesamtheit Weltkulturerbe, am romantisch anmutenden Museumsufer entlang und dann an der Jakobikirche, mit interessanter Glockenkonstruktion, vorbei zurück zur Alten Münze.
    Read more

  • Day67

    Bergwerkmuseum Rammelsberg

    May 26 in Germany ⋅ ⛅ 14 °C

    Von der Kaiserpfalz aus fahren wir mit dem Bus hoch auf den Rammelsberg, wo das Bergwerksmuseum Rammelsberg, seit 1992 ebenfalls UNESCO-Weltkulturerbe, auf uns wartet.

    Im Bergwerk Rammelsberg wurden 1000 Jahre Erze wie Gold und Silber, aber auch Kupfer, Zinn und Blei gefördert, ehe es 1988 geschlossen und zum Museum umgestaltet wurde.

    War die Kaiserpfalz trotz Mund-Nasen-Schutz-Pflicht doch kaum Corona-beeinträchtigt, so lohnt sich der teure Eintritt ins Rammelsberger Bergbaumuseum in diesen Zeiten leider nicht. Es finden derzeit keinerlei Führungen statt, bei denen man normalerweise über und auch unter Tage Einblicke erhält und auch mit der Schrägbahn fahren kann. Das weitläufige Ausstellungsgelände eignet sich zwar gut, um auf seine 10000 Schritte am Tag zu kommen, erklärt allerdings wenig. Schade eigentlich...
    Read more

You might also know this place by the following names:

Goslar

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now