Germany
Traunstein

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

21 travelers at this place

  • Day2

    Run, guys, run!

    July 8, 2017 in Germany ⋅ 🌧 25 °C

    Ein bisschen Spaß muss sein :)
    Nach dem Einkaufen bei Edeka (sehr vorbildlich, wohlgemerkt), liefen einige einfach mal den Berg runter um zu gucken wie schnell sie sind.
    Tobias : 27
    JanLukas: 28
    Sara: 24
    Fabian: nicht ausgelöst
    Julian: 23
    Read more

    Youssef Riegel

    Meine Tochter, wie immer schnell................................:))))

    7/8/17Reply
    Sabine Liesen

    the flash........⚡.......😜

    7/8/17Reply
     
  • Day15

    Eis im Regen

    April 1 in Germany ⋅ ☀️ 18 °C

    Heute Vormittag stand für Maxi Powerteam sowie BeKo-Training auf dem Plan. Da unser Stubenhocker Maxi schwer irgendwo hin zubekommen ist, fuhr ich in der Zwischenzeit fix nach Traunstein zu Rossmann und besucht auf dem Maxplatz auch eine neue Büchertelefonzelle. Dort tauschte ich 2 Bücher gegeneinander aus. Auf dem Rückweg fiel mir auf, dass hier in Bayern eine Landstraße Alpen Ostsee heißt. Kurz gegoogelt: Die Deutsche Ferienroute Alpen–Ostsee ist eine Ferienstraße und führt von Berchtesgaden (Königssee) nach Puttgarden (Fehmarn). Sie ist 1.738 Kilometer lang und durchquert fünf Bundesländer. Sie ist die längste der in Deutschland ausgeschilderten Touristenrouten.

    Zurück im Zimmer war Maxi noch nicht zurück, aber er hat ganz allein beide Termine fristgerecht wahrgenommen. 🎉 Bis zum Mittag (heute Fischstäbchen bzw. Krautroullade) haben wir auf dem Balkon ein Buch gelesen bzw. Handy gespielt. Ab 14:00 Uhr fingen meine Therapien an. Heute wieder für 15 Minuten Hydrojet. So ein tolles warmes Wasserbett mit Massagefunktion ist genau das richtige für ein Mittagsschläfchen. Um 15:00 Uhr ging es dann erst weiter mit Aquagymnastik und Maxi war pünktlich kurz nach 16:00 Uhr auch wieder zurück.
    Das Wetter war nun leider nicht mehr ganz so sonnig und warm, aber auch akzeptabel. So haben wir uns noch zum Spaziergang zur Eiseria entschlossen. Als wir das Klinik Gelände verlassen hatten, kamen bereits die ersten Regentropfen und die meisten zurück vom Strand. Wir wollten aber auch im Regen unser Eis genießen. Etwas feucht haben wir uns für Vanille mit Joghurt und einer Eisschokolade unter dem Sonnensegel es uns schmecken lassen. Auf dem Heimweg war der Regen und fast alle Strandtouristen bereits weg.
    Das Abendessen haben wir dieses Mal in der Klinik gegessen auch wenn Maxi trotzdem lieber wieder am See essen wollte.
    Read more

You might also know this place by the following names:

Traunstein