Indonesia
Banjar Belanjong

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

21 travelers at this place

  • Day69

    Bali, Indonesia

    February 18, 2020 in Indonesia ⋅ ☁️ 30 °C

    Yesterday we arrived in Denpasar, Bali - our last stop before we hop over to Europe again. I always avoid to stay in Bali but as a connection point it’s practical. So we arrived yesterday, did the online check-in for the flight over Istanbul to Hamburg and today we went out for a Bali tourist day 🤪. You can imagine that nor the temples are comparable to Angkor Wat nor the beaches to Tambarat. But for tourist chilling in the beach club it’s perfect 😉.Read more

  • Day76

    II. ASI/ID - Bali Teil 2

    November 13, 2016 in Indonesia ⋅ ⛅ 30 °C

    Wie fast überall in Asien ist es auch in Bali wesentlich günstiger, Essen zu gehen als einzukaufen und selbst zu kochen.
    Am besten macht man es wie die Einheimischen und isst in den sog. Warungs, kleinen Straßenküchen - was ab 60ct beginnt und meist nicht mehr als 1,50€ kostet. Die wohl typischsten Speisen sind:
    - Sate/Satay
    Marinierte Fleischspieße mit scharfer Sauce
    - Nasi Ayam/Goreng/Campur
    Nasi ist Reis, Ayam Huhn, Goreng mit Ei und
    Campur total gemischt mit Gemüse etc
    - Mee Ayam/Goreng/Campur
    Mee sind Nudeln, Rest s. bitte oben
    - Cap Cay
    Gemüse/Gemüsesuppe
    - Tahu und Tempe
    Tofuvariationen

    - Sanur (Di-Mo):
    Sanur war für mich der Ort der Entspannung und wie ich mir Bali vorgestellt hatte:
    Schöne Strände, ruhig und v.a. nicht total überlaufen/touristisch und damit auch noch günstiger und besserer Kontakt zu Einheimischen. Das Hostel hatte so einen tollen Pool, Strandnähe mit Yoga und Massagen, viele mega günstige Warungs (große Portionen für gerade mal 70ct) und so nette Angestellte, dass ich entschied, die restlichen 6 Tage hier zu bleiben.
    Dabei fand ich eine gute Mischung zwischen Entspannung und Ausflügen:
    - We, 09.
    -->Entspannung
    Essen, Pool, Essen, Strand, Sonnenuntergang :)
    - Do, 10.
    -->Ausflug Tempel & Surfer
    Ulun Danu Beratan und religiöse Zeremonie
    Tanah Lot
    Padang Padang Beach (Surfer)
    Uluwatu Sonnenuntergang
    - Fr, 11.
    -->Entspannung
    Essen, Pool, Essen (kein Strand, da Regentag/-zeit)
    - Sa, 12.
    -->Ausflug Wasserfall & lokale Kunstmärkte
    Blangsinga Wasserfall & Tag mit Einheimischer
    - So, 13.
    -->Entspannung
    Essen, Pool, Essen, Strand, KOKUSNUSS & BALI-MASSAGE :))), Essen
    - Mo, 14.
    -->Backpacker-Alltag
    Waschen, packen, Orgakram für Australien ;)

    Like almost every other Asian country it is also in Bali a lot cheaper to go out to get some food instead of heading to a supermarket and cook by yourself.
    Best thing is to do it like the locals by eating in the so called warungs, small eateries on the streets - a normal meal starts at 60ct and you seldomly pay more than 1,50€. The most popular dishes are:
    - Sate/Satay
    Marinated grilled meat with spicy sauce
    - Nasi Ayam/Goreng/Campur
    Nasi is rice, ayam chicken, goreng with egg and
    campur totally mixed with vegetables etc
    - Mee Ayam/Goreng/Campur
    Mee are noodles, rest pls see above
    - Cap Cay
    Vegetables/Veg soup
    - Tahu and tempe
    Tofu variations

    - Sanur (Tu-Mo):
    Sanur was finally my place of relaxation and a town summarising my idea of Bali:
    Nice beaches, quiet and in particular not so packed/touristy and thus even cheaper with also better contact to locals.
    The hostel had an awesome pool, close to the beach with yoga and massages, a lot of incredibly cheap warungs (huge portions for just about 70ct) and so friendly staff that I decided to spend the other remaining 6 days here.
    With that I found a mixture between relaxation and excursions:
    - We, 09.
    -->Relaxation
    Food, pool, food, beach, sunset :)
    - Th, 10.
    -->Trip to some temples and surfing spots
    Ulun Danu Beratan and religious ceremony
    Tanah Lot
    Padang Padang Beach (surfers)
    Uluwatu sunset
    - Fr, 11.
    -->Relaxation
    Food, pool, food (no beach as rainy day/season)
    - Sa, 12.
    -->Trip to waterfall and local art market
    Blangsinga waterfall and day with local
    - Su, 13.
    -->Relaxation
    Food, pool, food, beach, COCONUT & BALI MASSAGE, food :)))
    - Mo, 14.
    -->Backpacker life
    Washing, packing, organising Australia ;)
    Read more

  • Day12

    12. Tag Sanur Schildkröten

    June 6, 2018 in Indonesia ⋅ ⛅ 24 °C

    Frühstück, Strand, Duschen wie gehabt und ab ins Taxi auf Turtle Island, wo kranke oder verletzte Schildkröten aufgenommen und wieder ausgesetzt werden. Um den knappen Bestand der Wasserschildkröten zu sichern, werden auch die Eier vom Strand sicher ausgebrütet. Gegen kleines Geld kann man auch eine adoptieren und in die Freiheit entlassen und dann toi toi toi. Unser Kiess hatte schon einen holprigen Start, ob der die 20 Jahre schafft um geschlechtsreif zu werden, darf zumindest bezweifelt werden. Für den Abend war eine 90 minütige Hot Stone Massage gebucht im The Nest und danach ging es noch in The Owl indonesisch Essen. Wir waren anfangs die einzigen Gäste und weckten das eingeschlafene Personal, was teilweise vor Schreck von den Bänken fiel.Read more

  • Day10

    10. Tag Ubud Sanur

    June 4, 2018 in Indonesia ⋅ ⛅ 25 °C

    Heute gab es eine andere Frühstückskarte, so nobel war das hier. Nachdem Check out ließen wir uns nochmal in die Stadt fahren. Nochmal etwas Bummeln, über den Markt und durch die Geschäfte inklusive Stopp im Cocusnussladen. Eine kleiner Teil eines Wanderwegs stand nach auf dem Programm und zum Abschluss gönnten wir uns noch einen Drink auf dem Weg zum Hotel. Dort wartete schon der bestellte Taxifahrer, rund 20 Minuten vor der Zeit. Die Fahrt nach Sanur dauerte ziemlich genau eine Stunde. Gebucht war für die nächsten vier Nächte das Mercure Sanur Resort. Ein kleiner Bummel am Strand und durch die Straßen ums Hotel sowie ein leckeres Abendessen im BabyMonkey und schon war der Tag wieder rum. Das Resort ist nett aufgebaut und hat einen schönen Strandzugang.Read more

  • Day11

    11. Tag Sanur Strand

    June 5, 2018 in Indonesia ⋅ ⛅ 25 °C

    Das Restaurant liegt hier in unmittelbarer Strandnähe, was morgens ein echt nettes Ambiente zaubert. Das Buffet ist üppig und man kann sich eine zeitlang dort aufhalten. Danach ging es runter zum Strand und ins warme Wasser. Für den Nachmittag hatten wir uns die Einkaufsstraße hier vorgenommen und ließen uns ein Stück weit vom Hotelshuttle fahren. Über Supermarkt, McDonald's und einer verdammt leckeren Eisdiele ging es langsam wieder Richtung Hotel.Read more

You might also know this place by the following names:

Banjar Belanjong