Italy
Bosa

Here you’ll find travel reports about Bosa. Discover travel destinations in Italy of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

28 travelers at this place:

  • Day14

    Bosa

    April 18 in Italy ⋅ ⛅ 17 °C

    Jeudi, 18 avril 2019
    Il y a avait finalement plus de monde qui dormait sur ce parking de sable, que la nuit passée sur une place officielle. Ça ne doit pas être inhabituel, car ce matin, un paysan est venu nous vendre son Pecorino, fromage de brebis. Bosa est au programme aujourd'hui. Nous montons à Cuglieri (presqu'à 500m) mais n'y trouvons aucune place de parc pour notre cc; dommage, l'huile d'olive du coin doit être excellente. Nous loupons la bifurcation pour Marina di Bosa à Magomadas, Eric doit faire marche-arrière sur plusieurs centaines de mètres. Les ruelles ne sont pas faites pour notre engin, mais les conducteurs autochtones sont très compréhensibles. Bosa, une ville très colorée, est située sur les deux rives du Temo, seul fleuve navigable de la Sardaigne. D'un côté se trouvent les quartiers d'habitation, dominé par le Castello Malaspina, et de l'autre côté une enfilade d'anciennes tanneries. La ballade à travers les ruelles étroites est plein de charme, ne faudrait pas de high-heels, c'est pavé à l'ancienne! Une fois arrivé au château, la vue est superbe. Il y a dans l'enceinte fortifiée une ancienne chapelle avec des fresques qui ressemblent à celles de Montcherand. Le Duomo est fermé quand on y arrive, nous allons donc dîner. Su Nassa, que nous choisissons, (celui du Routard est fermé à midi) nous régale avec du superbon poisson. Il ne nous faut plus qu'un endroit pour vidanger notre cc, après deux jours. S'Abba Druche est un camping très sommaire mais bien situé sur des terrasses et fera l'affaire pour cette nuit.Read more

  • Day9

    Bosa

    June 29 in Italy ⋅ ☀️ 23 °C

    Heute früh gleich nach Bosa, damit es nicht völlig überlaufen ist und nicht zu heiss.
    Süsses kleines Städtchen mit vielen Gässchen.
    Isa hat ihren ersten itslienischen Kaffee getrunken.
    Anschliessend Aufbruch in Richtung Oristano. Übernachten werden wir am Campingplatz Nuropolis

  • Day36

    Bosa

    November 9, 2017 in Italy ⋅ ⛅ 14 °C

    Bosa erschien uns laut der Reiseführer-Beschreibung mit seiner kleinen Altstadt und den alten Gerbereien auch einen Besuch wert. Vorbei ging es auf dem Weg dorthin, am Monte Minerva mit einzigartig zerfressene Felslandschaften.

  • Day12

    Bosa

    September 9, 2018 in Italy ⋅ ☀️ 29 °C

    Mit den Rädern sind wir ca.9km nach Bosa gefahren. Kaum angekommen stand passend eine Bimmelbahn zur Stadtrundfahrt. Also rein und los Naja, wie fast alles in Italien, sind die Sehenswürdigkeiten echt runte gekommen und teils lieblos restauriert. Bosa braucht man nicht unbedingt, also ging es nach der Rundfahrt zurück zum Stellplatz.Read more

  • Day12

    Casa del Vento

    September 9, 2018 in Italy ⋅ ☁️ 27 °C

    Hier bleiben wir für eine Nacht. Zunächst waren wir baden in der kleinen felsigen Bucht. Anschließend sind wir mit den Rädern nach Bosa gefahren. Dort angekommen stand eine kleine Bimmelbahn. Also nix wie rein und eine Stadtrundfahrt mitgemacht. Nach der Rückkehr zum Stellplatz (15€ inkl. Strom) eben frisch gemacht im Womo, da keine VE!
    Abendessen waren wir im Restaurant und es war einsame Spitze😎👍. Weiterempfehlung!
    Read more

  • Day4

    Bosa

    April 23, 2018 in Italy ⋅ ☀️ 24 °C

    Am nächsten Tag ging es dann weiter- wieder mal ohne Plan einfach drauf los... nach Santa Teresa war es vergleichsweise erstmal unspektakulär... Viele Landschaftsflächen für Vieh, paar Schafe, Kühe, dann wieder Berge... kleine Dörfer, die aber auch unspektakulär waren außer die Penner, die auf die Straße vors Auto springen, um 1€ für „Kaffee“ zu bekommen- der Atem sagt nicht Kaffee^^ eigtl wollten wir erst nach Sassari, aber haben uns dann doch umentschieden weiter an die Westküste zu fahren- kein Plan was Bosa ist- aber lass uns mal hin da... und siehe da: sehr positiv überrascht! Total süßer kleiner Ort- das Hotel welches wir ausgesucht haben ein Traum! Wenn ihr mal auf Sardinien rumreist: Hin nach Bosa- ein kleiner Ort mit Charme!!! Hotel: Palazzo Sa Pischedda- bestes Preis Leistungsverhältnis ;)Read more

  • Day4

    Tentizzos

    August 12, 2018 in Italy ⋅ ☀️ 29 °C

    Half day in tentizzos surrounded by rocks that seem to come from the moon. Sea always amazing. Few local people. In places like these you need a mask, shoes dedicated to walk on the rocks, and all the will to explore the bottom of the sea.

You might also know this place by the following names:

Bosa

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now