Italy
Malcesine

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 5

      Lake Garda - Day 1

      May 5 in Italy ⋅ ☁️ 11 °C

      It was bittersweet leaving Venice today. :( It's my favorite place, but we were also excited to move on to Lake Garda for the first time for both of us! It was just under a three hour trip through gorgeous Italian countrysides. The lake is surrounded by beautiful mountains and cute towns and we can't wait to explore them a bit more in the coming days. The campsite is at the top of a steep hill with narrow paths and we needed SIX people to get our camper into a spot that was...probably not meant for a camper. And I have a feeling the owners will not be offering it to people with a camper in the future. 😂 We also tried our new kayak out and it was unfortunately a bit brief because I got a little seasick, but we'll be picking up some dramamine tomorrow in hopes it helps for next time lol.Read more

    • Day 9

      Lake Garda - Day 5

      May 9 in Italy ⋅ 🌙 14 °C

      Took it a little easier today and didn't stray too far from the campsite. The weather was gorgeous!!! Sunny, warm, and clear views in all directions. We decided to take advantage of it and go on a *real* kayak trip today. We set our goal to Malcesine, the nearest town where we've been doing most of our shopping and wandering, and back again. It's about an hour's walk and we thought we could do it in a similar paddling time. The water was really wavy today, but thankfully it didn't bother us! It was a lot more work that we were anticipating, but we did it! We paddled 4.8 miles in and hour and 47 minutes with a couple breaks for pictures in between. We were absolutely beat when we came back, though...hoping we won't be too sore to take it out one more time on our last day tomorrow! Grabbed a vegan burger and nuggets with fries for lunch and came home and took a much needed nap, lol. Cooked some spaghetti pomodoro with some black olives and capers thrown in and ate it outside since it was still wonderfully warm! It was SO good and the perfect atmosphere to enjoy such a fantastic dinner to. 🥰Read more

    • Day 6

      Malcesine, Lake Garda

      May 6 in Italy ⋅ ☁️ 11 °C

      Finally allowed ourselves to sleep in a bit today since we didn't have any real plans! It was a little drizzly so we just decided to do some much needed grocery shopping and check out the nearby town of Malcesine. We walked around the narrow cobbled streets and stopped in all sorts of cute shops. We got some focaccia sandwiches for lunch and then visited the Malcesine castle, where we climbed the tower and got to see the whole town from above. We even got to hear the 600 year old bell ring from directly next to it. After that, we got some absolutely delicious gelato and headed back to the campsite to relax with some games. For dinner, instead of eating out, we decided to cook some delicious risotto with fresh mushrooms in the camper...tasty!Read more

    • Day 25

      Malcesine - Gardasee

      May 19 in Italy ⋅ ⛅ 22 °C

      Pünktlich um 7 Uhr heute morgen sind wir wieder in Venedig und das entladen geht zügig vonstatten, so dass wir bereits um 7:30 auf der Autobahn Richtung Gardasee unterwegs sind.
      Nachdem wir nichts gebucht hatten, gaben wir den schnellsten Weg ins Navi ein, was dazu geführt hat, dass wir nochmal die Panoramaroute oberhalb von Bardolino gefahren sind, die wir vor 4 Jahren mal durch Zufall kennen gelernt haben. Somit sind wir also in San Zeno di Montagna gelandet und mussten erstmal die grandiose Aussicht auf den Gardasee genießen ☺️. Dann noch schnell ein paar Leckereien gekauft und schon ging's weiter. Die Stellplatz-Suche verlief dann wie erwartet erst mal mit zwei Absagen - fully booked - aber bereits beim 3. CP waren wir erfolgreich. Er liegt nur 2,5 km von Malcesine entfernt, also noch locker in Laufdistanz. Wir bekamen sogar einen schönen, schattigen Stellplatz mit direktem Seeblick - wer hätte das gedacht, angesichts des trubeligen Verkehrs aufgrund der Pfingstferien. Was war es doch schön entspannt hier in 2020 während Corona.
      Den Nachmittag bummelten wir durch Malcesine und schon mal vor Ort nutzen wir die Gelegenheit und deckten uns in dem kleinen Spezialitäten Laden an der Hauptstraße mit lokalem Balsamico ein - hatten wir 2020 durch Zufall entdeckt und konnten auch diesmal nicht widerstehen.
      Zum Urlaubsabschluss gab es noch extra ein Feuerwerk für uns in Limone 😉🤣
      Read more

    • Day 12

      Rund um den See - 1.Stop

      May 18 in Italy ⋅ ☀️ 13 °C

      Die Wettervorhersagen sind fürs Wochenende super also starteten wir heute morgen 7 Uhr um vor den ganzen Massen auf dem Berg zu sein. Das war eine tolle Idee, denn das Parkhaus war leer und wir waren die ersten an der Gondel :) 🚠 allerdings waren nach uns noch so einige die wohl den selben Gedanken hatte . Wir sind bis nach oben, mit einmal umsteigen gefahren… auf den Monte Baldo tolles Wetter zum weit gucken! Perfekt würde ich sagen ☺️Read more

    • Day 1

      Brenzone sul Lago di Garda

      July 7, 2023 in Italy ⋅ ☀️ 24 °C

      Sehr kleines, ruhiges, hübsches Örtchen, absolut kein Touritrubel, in den Restaurants schließen die Küchen allerdings um 21.00 😃🤷‍♀️. Gab dann eben nur Drinks, die Bar hat offen bis 2Uhr 😃

    • Day 7

      Lake Garda - Day 3

      May 7 in Italy ⋅ ☁️ 10 °C

      It was a dreary day here today, unfortunately...it rained the whole morning and a lot of the afternoon! :( We didn't want to do anything we had on our list of things to do in the rain so we hung out and played some games. Made some soup for a small lunch and the rain finally eased up around 3. We ran into town to grab some more gelato for dessert and I ended up adopting a new friend while we were out...she reminded me of Salem and I couldn't pass her up. 😂 When we got back we decided to try to take the kayak out again! After a dramamine, CBD oil, and two ginger tablets (maybe a bit overkill...lol 🫣), we set off and I did NOT get sick! Yay! We had a lot of fun and paddled around a nearby island and a little further down the shore before coming back after it started drizzling again. It was chilly (about 63°) and, even though we weren't cold out on the water, coming back to the camper we definitely felt pretty chilled. Hoping tomorrow is warmer because we're itching to get back out! Made some dinner ourselves again, this time bowtie pasta with cheese and pepper sauce (very similar to Alfredo) and it was THE best pasta sauce I've ever tasted. Omg. Definitely need to bring some of that back home. 😝Read more

    • Day 6

      6. Tag, 30.7., Malcesine

      July 30, 2023 in Italy ⋅ ⛅ 21 °C

      6
      Tag, 30.7.
      Heue Radl Tag! Unsere Lieblingstour von Torbole zum Castell di Toblino. Toller Radweg durch Wein-, Apfel und Kiwi-Plantagen .... herrlich wie immer. Heute jedoch mit einer klitzekleinen Abweichung: Tourmitglied Jolanda D. (Name von der Redaktion geändert / wollte anonym bleiben) heute auf eine E-Citybike! Des tiefen Einstiegs wegen ... von wegen. Es muss ihr allerdings zu Gute gehalten werden, dass nach ca 55km der Akku quasi immer noch voll war. Das soll Man(n) nun verstehen.
      Apropos, Tourmitglied Nr 2, Roberto B. (Name ebenfalls von der Redaktion geändert) ist auf einem, der Wegbeschaffenheit unangemessene Bio-MB hinterher gehechelt . War aber, in der Blüte seiner späten Jahre stehend, kein Problem, zumindest rückblickend.
      Diese beiderseits herausragenden Leistungen wurden im Anschluss an die Tour, und werden aktuell noch, ausgiebig begossen. PROST.
      Und gute Nacht.
      Read more

    • Day 13

      Über den See nach Limone

      May 19 in Italy ⋅ ☀️ 15 °C

      Der Frühe Vogel…. Wie gestern starteten wir zeitig weil die erste Fähre 9 Uhr nach Limone von Malcesine aus starten sollte. Wir waren halb neun am Hafen und haben noch einen Kaffee mit Croissant zum Frühstück gehabt. 9 Uhr waren wir am Anleger und naja was soll ich sagen … Karten für die Überfahrt konnte man kaufen, aber die Fähre wird wohl erst 10 Uhr fahren…😅ups… da haben wir den Fahrplan wohl falsch gelesen.
      Also nochmal ins Café zurück :)
      Kurz vor zehn waren wir dann wieder an der Fähre und setzten über nach Limone. Es war eine etwa 20 minütige Überfahrt, bei schönstem Wetter. Angekommen in Limone konnte man schon erkennen das Limone voller Menschen ist. Für mich ist das absoluter Stress solche Menschenmengen. Aber wir sind angekommen und sind ein bisschen durch die schönen Gassen gelaufen . Mit Henry war es leider auch nicht so einfach, da es auch für ihn anstrengend war, die vielen Hundebegegnungen. Wir haben aber das beste draus gemacht, mit Hund auf dem Arm und ausblenden der Massen konnten wir dann weiter spazieren . 12 Uhr haben wir dann die Fähre zurück genommen. Von Malcesine sind wir dann Richtung Wohnmobil und haben noch einen Stop in Torre del Benaco um lecker essen zu gehen. Von dort sind wir dann zurück und haben noch etwas Sonne und Ruhe genossen☺️☀️
      Read more

    • Day 2

      Malcesine

      August 3, 2022 in Italy ⋅ ☀️ 30 °C

      Wie immer starten wir den ersten Tag gleich mit ner 10 km Runde. Wir sind voller Tatendrang nach Malcesine und wollten parken, allerdings sind hier fast alle Parkplätze (innerorts) auf die Höhe von 1,90m beschränkt. Etwas frustriert sind wir wieder ein Stück zurück gefahren (ganze 5km) und haben endlich was gefunden (wir schrauben nachher die Dachbox ab!). Nach unzähligen "Wegeisen" haben wir die traumhaft schöne Stadt erreicht und die Burg gefunden. Der Weg zurück endete allerdings für Tom und Milli auf halber Strecke, da unser Kind dringend in die Seekühlung musste, da sie sonst einen Hitzschlag erlitten hätte.Read more

    You might also know this place by the following names:

    Malcesine

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android