Italy
Punta su Mastixi

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Travelers at this place
    • Day 4

      4.TAG St.Maria Navarrese-GolaGorrupo-Cea

      May 9 in Italy ⋅ 🌙 17 °C

      Guten Morgen aus Santa Maria Narravese⛅️
      Den Morgen starten wir mit einem kleinen Spaziergang mit Nola und Joschi zu einer kleinen Pasticceria. Wir bekommen Besuch von einer kleinen Katze die uns beim Frühstück begleitet🥐☕️. Leider spielt das Wetter heute nicht so mit. Es ist bewölkt und 16°C. Wir entschließen uns, nochmal eine Wanderung zu der Gola Gorrupo zu machen und den Strandtag auf morgen zu verschieben. Wir fahren über Passstraßen, durch wunderschöne Landschaft bis zu unserem Startpunkt. Auf dem Weg halten wir immer wieder an um die wilden Tiere Sardiniens zu entdecken. Unsere Wanderung beginnt um 13:00 Uhr mit einem Panini und guter Laune☺️👭🏻
      Nach kurzer Zeit auf dem Pfad sind wir komplett überwältigt. Die Berglandschaft Sardiniens, zeigt sich von ihrer schönsten Seite und zu guter Letzt, kommt auch die Sonne raus und es wird wieder warm. ☀️☀️
      Knappe 2 Std. führt uns der Weg in den einzigartigen Canyon. ⛰️ Wir entscheiden uns, mit dem Jeep zurück zu fahren, da wir zeitlich den Rückweg nicht geschafft hätten. 🛻 Es folgt eine 30 minütige aufregende und ruckelige Fahrt bis zu unserem Auto. Dort genießen wir einen Kaffe und das Gebäck der Pasticceria 🍪🥧
      Da das Wetter die nächsten Tage wieder besser werden soll, sind wir direkt in Richtung Süden gefahren und wollten wildcampen.
      Wir suchen nach einem Stellplatz und machen uns auf den Weg. Als wir dort angekommen sind, können wir unseren Augen nicht trauen. Schon wieder im Paradies. Wir sind alleine direkt am Meer. 🌊
      Nachdem wir geduscht und gekocht haben, genießen wir den Ausblick auf die Weite des Meeres. Wir sind überglücklich und gespannt was uns die nächsten Tage erwartet.
      Read more

    • Day 14

      San Teodoro -> Arbatax ->Bari Sardo

      August 12, 2021 in Italy ⋅ ☀️ 30 °C

      Die besten Pläne werden sofort wieder verworfen... 🤣
      Wir sind wie geplant nach dem Frühstück und einer schnellen Abkühlung nach dem schweißtreibendem Abbau nach San Teodoro gefahren. Der Strand ist bestimmt schön, leider haben wir vor lauter Menschen nichts davon gesehen. Auch der Campingplatz hat uns nicht gefallen. Also haben wir kurzentschlossen entschieden, San Teodoro zu überspringen und direkt nach Bari Sardo weiter zu fahren. Der Ort ist einfach besonders für uns. Hier haben wir vor fast 3 Jahren "Si" gesagt. 😊
      Natürlich stand der Ort sowieso auf der Reiseroute. Genauso wie Arbatax. Auch den Ort verbinden wir fest mit der Hochzeit. Leider hat "unser Hotel" das La Perla kein Zimmer mehr für uns. Hatten uns spontan überlegt, über Marcs Geburtstag dort einzukehren und die hervorragende Küche dort zu genießen.
      Leider ist das La Perla nicht so spontan wie wir 😁
      Egal, wir machen uns das trotzdem schön.
      Also sind wir zunächst nach Arbatax gefahren (nicht ohne vorher noch unsere Weinvorräte aufzufüllen 😁). Zu unserem Glück stand der Imbisswagen "Alessio" wieder am Strand. Der hat die leckersten Burger und Paninis. Im letzten Jahr war er nicht da und wir hatten schon befürchtet, dass er Opfer der Corona-Pandemie geworden ist. Umso schöner war es, heute dort wieder Essen zu können. 😊
      Nach dem anschließenden Auffüllen der Vorräte haben wir unser Camp in Bari Sardo bezogen. Wir stehen hier im Schatten von Pinien in unmittelbarer Nähe zum Meer und dem Torre dir Baro ' dem Ort des Geschehens vor fast 3 Jahren. 😁
      Read more

    • Day 15

      Sonnenaufgang am Turm

      August 13, 2021 in Italy ⋅ ⛅ 31 °C

      Nachdem wir ein Jahr lang fast jeden Morgen in den Live-Stream vom Torre di Bari auf Youtube klicken, war es klar, dass wir uns hier einen Sonnenaufgang live anschauen. Das ist sowieso Tradition. Dieses Mal mussten wir etwas weiter laufen, vom Campingplatz sind es ca 1 km bis zum Turm. Aber der Weg hat sich mal wieder gelohnt.
      Anschließend sind wir kurz ins Wasser gehüpft bevor wir den Kaffee aufgesetzt haben.
      Den Tag haben wir dann überwiegend am Strand verbracht. Heute war es ein wenig bedeckt, aber trotzdem sehr warm.
      Und wir stellten erneut fest: Das hier ist einfach unsere liebste Ecke Sardiniens. Daher haben wir entschieden, dass wir bis zu unserer Abreise auf dem Campingplatz in Bari Sardo bleiben. Unser Lieblingsstrand "Lido di Orrí" ist nur wenige Autominuten entfernt, und auch Arbatax und Tortoli sind nicht weit.

      Am Abend sind wir dann auch nach Tortoli zum bummeln und nach Arbatax, in die beste Pizzeria weit und breit, gefahren.
      Read more

    • Day 12

      Wanderung zum Picsina naturale

      March 8, 2023 in Italy ⋅ ☁️ 20 °C

      Auf Google Maps diesen natürlichen Pool entdeckt, hatte auch gute Rezessionen, keiner hat den Weg dorthin beschrieben,im Sommer fahren die wahrscheinlich alle mit dem Tretboot hin.
      Sah lt. Sattelitenkarte nicht so beschwerlich aus , also los , den Strand bis ans Ende folgen und dann noch 1-2km kraxelei durch die Felsenküste, kein anderer Weg ersichtlich - langwierig und beschwerlich...
      Angekommen war es echt schön,fast wie auf Island , nur eben kalt, weil doch Meerwasser....
      Zurück wollten wir es durchs Hinterland einfacher haben. Weit gefehlt, überall Dornenbüsche, Kakteen und anderes pieksendes, kratzendes Gestrüpp. Beide haben wir in kurzen Hosen beide Beine blutig, aber am Womo irgendwie wieder angekommen. Wir wären besser zurück geschwommen...
      Bin ganz stolz auf Janine, die hat's schlimmer getroffen, ohne zu Meckern , nur die halbe Flasche Desinfektions - Wundspray verbraucht....
      Read more

    • Day 12

      Badetag

      March 8, 2023 in Italy ⋅ ☁️ 19 °C

      24 Grad Mittagssonne,toller Strand, kein Gas zum Warmduschen, also Naturbaden, Janine darf nach dem Fädenziehen immer noch nicht in kaltes Wasser 😪

      Schon die Hinfahrt war beschwerlich,unser Navi meint wir hätten einen Fiat 500. (HereWeGo mit Offline Navigation für die ganze Welt - so können wir Volumen sparen und heute Abend weiter "der Schwarm streamen)

      Später sollte es noch beschwerlicher werden...
      Read more

    • Day 9

      Wandern, Wein und Womo...unser Leben

      April 24, 2019 in Italy ⋅ 🌙 17 °C

      Heute waren unsere Beine wieder fit und wir fuhren zum Park St. Barbara. Eine schöne Wanderung mit nur ca. 400 Höhenmeter startete von dort.
      15 km umfasste der Rundwanderweg, der uns u.a. auf den Monte Idolo führte.
      Es begleitet uns die Sonne und die Aussicht war gut, allerdings etwas diesig.
      Nach etwas über 4 Stunden waren wir zurück.
      Wir hatten am Tag vorher von dem „Weindorf Jerzu“ gelesen. Dort gibt es guten Cannonau.
      Wir mit der Vorstellung „Weindorf Pfalz“ dahin. Wir hatten eine wundervolle Fahrt durch die Berge. Aber Weindorf... naja...Vielleicht gibt es ja ein Agritorismo... Fehlanzeige.
      Aber der Stopp im Weingut Antichi Podere war von der Weinprobe sehr gut. Man versteht sich auch ohne die Sprache des anderen zu beherrschen . Rosso und Barrique... und Ruck zuck hatten wir die leckere Flüssigkeit im Glas... und später auch im Auto😃. Selbstverständlich auch der Grappa.
      Nun hatten wir aber Hunger und suchten verzweifelt einen Platz... den wir nach einigen hin und her dann am Meer in Torre de Bari auch fanden. Eine leckere Pizza und Wein bekamen wir dort auch.
      Ein langer aber sehr erfolgreicher Tag endet.
      Read more

    • Day 11

      Stellplatz Nr.2 für heute

      September 2, 2022 in Italy ⋅ 🌙 26 °C

      Erstes Platz war schön, aber zu riskant wegen dem Förster mit Drohne. Ausweichplatz nur sehr schwer zugänglich. Schlussendlich schöner Platz auf dem Hügel über dem Meer versteckt im Gebüsch.

    You might also know this place by the following names:

    Punta su Mastixi

    Join us:

    FindPenguins for iOSFindPenguins for Android