Italy
San Lorenzo di Sebato - St. Lorenzen

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

Top 10 Travel Destinations San Lorenzo di Sebato - St. Lorenzen

Show all

27 travelers at this place

  • Day16

    Über Cortina nach Antholz

    June 25, 2020 in Italy ⋅ 🌧 18 °C

    Vom Grödener Joch ging es durch Corvara nach Cortina d'Ampezzo. Schöne Passstrassen. Nach einem Kaffee im Nieselregen sind wir weiter bis Unterrasen gefahren, wo wir auf dem Campingplatz übernachtet haben.Read more

  • Day14

    Bikepark Kronplatz

    September 20, 2019 in Italy ⋅ ☁️ 10 °C

    Morgens von Voltera aufgebrochen und durch Regen und Kälte gefahren. Nach dem Po wurde das Wetter immer besser. Leider den Campingplatz nicht direkt gefunden, dafür hat uns in einer Baustelle der Gegenverkehr den Spiegel kaputt gefahren, Riesenknall, aber wir haben den anderen nicht gesehen, der ist auch nicht stehen geblieben. Die Polizei war recht uninteresiert, da wir keine Fahrzeugbeschreibung oder Nummernschild hatten. Glücklicherweise war gab es einen Ersatzspiegel.
    Am nächsten Tag bei schönstem Wetter in den Bikepark geradelt. Sah unten nach nichts aus, aber Flowtrails vom Allerfeinsten. Der erste 8,4 lang, danach den Herrensteig gemacht, sehr unterschiedlich unten auch sehr flowig, richtig gut. Zwischendrin in Christian abgezweigt. Der Titel Fitnesstrail hätte vorsichtig machen sollen. Der war neu, sehr viel loser Untergrund sehr viele fiese Gegenanstiege und danach sehr enge und steile Spitzkehren.
    Zum Abschluss gab es dann noch eine Runde Sauna auf dem Campingplatz im alten Mühlhäusel.
    Read more

  • Day1

    Spontaner Ausflug nach Graz

    July 19, 2018 in Italy ⋅ ☀️ 23 °C

    Spontan haben wir uns diese Woche entschieden einen lieben Freund von uns in Graz zu besuchen.
    Da das Wetter für die nächsten Tage nicht besonders gut vorausgesagt wird, haben wir uns entschlossen gleich am Donnerstag nach der Arbeit die ersten paar Km zu fahren. Gelandet sind wir in St. Lorenzen, eine kleine Ortschaft in der Nähe von Bruneck.Read more

    Michael Großmann

    Der liebe Freund aus Graz hat sich echt sehr gefreut über den tollen Besuch und den gemütlichen Abend mit euch. Fein war's!

    7/25/18Reply
     
  • Day1

    Sankt Lorenzen

    July 19, 2018 in Italy ⋅ 🌙 19 °C

    Soda, gut gelandet in Sankt Lorenzo 😂

    Mannmannmann... Da schaut man, dass alles vorbereitet ist um dann los düsen zu können und dann klappt es doch nicht wie geplant... 😂 🤔😜

    Am Brenner dann der erste Treffpunkt und Don Passo eingeholt... Ufffff

    Franzensfeste und weiter bis sankt Lorenzen....
    Manche Autofahrer habens echt sehr eilig... Überholen um dann gleich 2 Minuten später anzubieten 🤔

    Gut gespeist und dann noch bissl durch das Stadtl gestrommert und 📸
    Read more

  • Day7

    Die Kirche im Dorf

    June 29, 2019 in Italy ⋅ ☀️ 31 °C

    Unser letzter Abend. Wir essen in der Pizzeria im Dorf. Hier gibt es an der Kirche einen Brunnen mit Trinkwasser. Die Einheimischen füllen sich hier das Quellwasser ab, das von den Bergen kommt. Unsere Ferienwohnung ist ebenfalls an das Trinkwassernetz aus der Bergquelle angeschlossen. Es schmeckt herrlich. Wir duschen sogar damit. Die Haut und die Haare werden unglaublich weich. Ein tolles Dorf, das Stefansdorf St. Stefano und St. Lorenzen.

    Die Kirche am Dorfplatz in St. Lorenzen wird im 11. Jahrhundert urkundlich erwähnt, jedoch geht man davon aus, dass der erste Kirchenbau gegen Ende des 4. Jahrhunderts zu datieren ist. Die Kirche in der heutigen Form ist das Ergebnis zahlreicher Erweiterungen und Änderungen. Mit ihren zwei ungleichen Türmen prägt sie das Bild der Ortschaft. Der mächtige gotische Südturm wurde laut einer Inschrift 1554 vollendet. Der kleine Turm mit seinen Spitzbogenfenstern stammt wohl aus dem 13. Jahrhundert.

    Die heutige Form der Egererkapelle und die beiden Seitenschiffe stammen aus spätgotischer Zeit ca. um 1500.
    An der Außenseite der Kirche sind mehrere Grabsteine adeliger und bekannter Bürger des Marktes angebracht. An der Vorderseite sieht man die Grabplatte des Grafen Volkhold, dem Stifter des Klosters Sonnenburg.
    Die Glocken, die in den beiden Türmen hängen, wurden 1922 gegossen. Im großen Turm hängen sechs, im kleinen Turm eine Glocke. Die „Große“ ist dem Herz Jesu geweiht und wiegt 2.620 kg. Sie ist die viertgrößte Glocke im Pustertal. (Quelle: www.sentres.com)
    Read more

  • Day1

    Entschleunigung pur

    October 8, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 12 °C

    Die Fahrt war auch noch bis zum Urlaubsziel staufrei und entspannt. So kann der Urlaub gut starten. Die Unterkunft ist herrlich zwischen Bergen und Wiesen und direkten Blick auf den Streichelzoo. Auch den ersten Saunagang haben wir bereits hinter uns.Read more

  • Day3

    Von Ellen hoch zum Gipfel des Astjoch

    October 10, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 4 °C

    Heute stand die erste Wandertour auf dem Plan. Natürlich ohne die Mädels. Sie planten lieber einen Wellnesstag ohne die Eltern.
    Morgens um 10:00 Uhr bei 5 Grad ging es vom Wanderparkplatz in Ellen hoch zum Gipfel des Astjochs.
    Die Wolken hingen noch tief, aber oberhalb konnte man die wunderschöne Aussicht auf die Dolomiten genießen.
    Der Anstieg der ersten 3km war schon immens und ungewohnt für 2 Wanderrookies.
    Danach ging dann über Wanderpfaden und Wiesen vorbei an Almhütten, Kühen und der wundervollen Bergflora.
    Einfach herrlich diese Entschleunigung!
    Der Höhepunkt war natürlich der Gipfel des Astjochs bei ca. 2.200m.
    Denn hier konnte man die beste Aussicht des Rundkurses genießen und wusste zudem auch, dass es ab jetzt nur noch bergab geht.
    Auf dem halben Abstieg kehrten wir auch noch in einer netten Almhütte zu einem Cappuccino ein.
    So konnten wir noch etwas Kraft tanken den ca. 12km langen Wanderweg erfolgreich beenden zu können.
    Es war so schön, dass wir uns bereits auf das nächste Wanderwagnis freuen.
    Read more

  • Day4

    Abendessen a la Jette

    October 11, 2019 in Italy ⋅ 🌙 5 °C

    Als Vorspeise gab es heute Risotto mit Pfifferlinge und Spaghetti Carbonara. Als Hauptgericht stand Saltimbocca auf dem Programm. Aber Jetti‘s Highlight war ganz klar das Dessertbuffet. Hier gab es u.a. frische Früchte und ein Schokoladenbrunnen.Read more

  • Day6

    1 Stunde Ausritt in die Berge

    October 13, 2019 in Italy ⋅ ⛅ 8 °C

    Wie heißt es so schön:
    „Das Glück liegt auf dem Rücken der Pferde“
    Und das dann noch in Mitten der fantastischen Berglandschaft Südtirols bei schönstem Herbstwetter zu genießen, ich vielleicht die Königsdisziplin.Read more

You might also know this place by the following names:

San Lorenzo di Sebato - St. Lorenzen, St. Lorenzen, San Lorenzo di Sebato