Malaysia
Kampung Padang Gaong

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.

4 travelers at this place

  • Day111

    Langkawi - Paradies in Malaysia

    January 15, 2020 in Malaysia ⋅ ☀️ 29 °C

    Hai di sana zusammen,

    wir begrüßen euch zu unserem Langkawi Artikel. Diesmal heißt der Artikel nicht nur Langkawi, sondern es geht auch dieses Mal wirklich um die Insel.🤣

    Wie ist es hier? Also die Insel ist wirklich sehr schön, aber auch sehr touristisch. Zumindest in einigen Teilen. Der einstige Traum Strand Patai Cenang verkommt leider zu einer Touristenhochburg und das wahrscheinlich eigentlich traumhafte Wasser ist leider von einer schier unfassbaren Anzahl von Jetski und Bananabooten, Paragliden-Boot-Dingsda (ihr wisst schon was ich meine) so aufgewühlt, dass wir auch an der Ostsee sein könnten. Nur ist das Wasser halt warm. Also Strandtechnisch sind wir ja von Thailand auch wirklich verwöhnt und nun quengeln wir auf höchstem Niveau. Schande über uns. Fast schämen wir uns!😂 Und weil wir unzufrieden waren, haben wir uns mit einem Motorroller auf die Suche nach Langkawis Traumstränden gemacht. 🛵 und? Wir sind fündig geworden.😍 (Siehe traumhafte Fotos!😂)

    Unsere liebe Freundin Conny hat vor einigen Jahren auf Langkawi Urlaub gemacht und schwärmt seither von einer kleinen schnuckeligen Bungalowanlage auf Langkawi. Das Bon Ton ist Teil unzähliger Malaysia Geschichten, dass wir schon das Gefühl hatten wir wären mal dort gewesen. Genialerweise ist Conny auf die Idee gekommen uns zum "Auf Wiedersehen Europa" vor unserer Abreise einen Gutschein zu schenken. Übrigens waren wir pünktlich an unserem 8-monatigen Hochzeitstag im Bon Ton essen. Conny schwärmte jahrelang von dem Steak dort und das tatsächlich zu recht.
    Also die Sauce... haltet durch... Leute, also die war schon wirklich Hitverdächtig.
    Unglaublich lecker war es😎

    Danke an dieser Stelle ans Bon Ton für den tollen Abend. Es war total lecker. Und Conny danke nochmal für dieses kulinarische Highlight. Besser ging es nicht. Wer mal 3,5 Monate auf Steak verzichtet hat, um Reis zu essen, weiß wovon wir reden.
    Es war eine wahre Gaumenfreude. Nicht zu vergessen. Als Nachtisch gab es eine Schoko- und Kääääääseplatte. Ein Träumchen 😋

    Nun hatte der Alltag uns wieder und gleich am nächsten Tag ging es auf den Foodcourt, wobei wir uns tatsächlich auf chicken satay freuten und auch hier müssen wir sagen zurecht. Selten so gutes Satay gegessen. Leider waren die Herrschaften auf dem court die folgenden Tage komplett überfordert den Ansturm von 6 Gästen zu bewältigen, so dass wir, nach dem es 10 Min lang keinerlei Möglichkeiten einer Bestellaufgabe gab, unser kulinarisches Lager woanders aufschlagen mussten🤔 Aber Falafel Sandwich war ebenfalls nicht zu verachten💪🏼

    Bis dato erweisen sich die Malayen als sehr nettes Volk, das zwar sehr konservativ ist (Simone befand sich kurzzeitig in einer Art Schockzustand, als ich ihr eröffnete, dass frau so gut wie nirgends Alkohol kaufen kann!) aber dennoch freundlich.
    Meiner Frau hat dann allerdings den Rest gegeben, dass Malayen Homosexualität gegenüber gar nicht aufgeschlossen sind. Kein Händchen halten und das ohne Bier führte kurzzeitig zu der Überlegung umgehend wieder zurück nach Thailand zu reisen😂 Es erwies sich als cleverer Schachzug meinerseits diese Infos vorher unter den Tisch fallen zu lassen, sonst wären wir immer noch auf Lanta 😂. Nun, andere Länder andere Sitten. Und so passt frau sich teilweise zähneknirschend und durstig den Gegebenheiten an😬

    Die Gastgeber unserer Unterkunft sind unglaublich lieb. Ab und an erwartet uns eine Kokosnuss, mein Selbstversuch diese selbst mit einem Beil zu öffnen endete in einer Art Lachanfall unseres Gastgebers😂 Erst gestern haben neben uns eine Truppe Jungs gewohnt, die gegrillt haben und nach 2,5 Stunden endlich das erste Fleisch vom Grill geholt haben. Promt klopfte es gegen 22 Uhr an unserer Tür und ein schüchterner Malaye stand mit einem Teller Hähnchen vor der Tür. 😇 Es gibt im Motel sogar eine Waschmaschine die wir kostenfrei benutzen durften. Und unsere Gastgeberin war so lieb und übernahm das Waschen für uns. Unglaublich was wir uns hier erspart haben, da Waschen in Asien bei rund 1,50 Euro pro Kilo liegt und wir wenigstens 6 KG Wäsche abgegeben haben. Unsere Gastgeber mussten uns ihren privaten Wäscheständer leihen weil der normale vor unserem Bungalow nicht ausreichte😂
    Und das Ganze für 8 Euro pro Nacht pro Nase. Heute wird gegrillt! Richtig cool. Malaysia kann so weiter gehen und Händchen gehalten wird noch 14 Tage ausschließlich im Bungalow🙄
    Read more

  • Day51

    Langkawi

    March 26, 2019 in Malaysia ⋅ ⛅ 34 °C

    Heute ging es mit dem Boot weiter nach Langkawi, eine kleine Insel vor Thailand. Was das absolut Coole hier ist, es ist alles Zollfrei 😍, somit werde ich meine Shoppingtour schonmal vorverlegen 😁.
    Hier werde ich auch mal länger verweilen als nur 2 bis 3 Nächte.
    Man glaubt es ja nicht, doch hier fühlt es sich das erste Mal nach Urlaub an 🤭🤭🤭
    Read more

You might also know this place by the following names:

Kampung Padang Gaong

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now