New Zealand
Huka Falls

Discover travel destinations of travelers writing a travel journal on FindPenguins.
Add to bucket listRemove from bucket list
Travelers at this place
  • Day9

    Napier und Lake Taupo

    January 5, 2020 in New Zealand ⋅ ☁️ 18 °C

    Heute sind wir weiter nach Napier gefahren, eine wunderschöne Stadt, die nach einem verheerenden Erdbeben komplett neu im Art Déco Stil wieder aufgebaut wurde. Nach einem kleinen Päuschen am schwarzen Steinstrand haben sich Antji und ich an die Besteigung des Bluff Hills gemacht um dort die schöne Aussicht zu genießen. Nachmittags haben wir uns dann auf den Weg zum Lake Taupo gemacht und haben eine sehr schöne aber windige Stelle zum Übernachten gefunden, an der wir durch Zufall Reisebakanntschaften von Antji und Daniel getroffen haben. Darauf wurde dann erst mal angestoßen😂Read more

  • Day25

    Fun & Beer in Taupo

    October 26, 2019 in New Zealand ⋅ ⛅ 14 °C

    Wichtiges vorne weg: Sorry das man so lange nichts gehört hat. Wir waren entweder im tiefen Nichts oder so sehr am die Zeit genießen das es etwas untergegangen ist einen Beitrag zu schreiben *grins*
    Aber wir versprechen Besserung :) deshalb heute gleich der zweiter hinterher.

    Vom East Cape sind wir mit einem Zwischenstopp in Whakatane nach Taupo gefahren. Zum ersten Mal seit wir hier sind, haben wir einen Hitchhiker aufgesammelt und ihn die letzten paar km nach Taupo mitgenommen. Irre netter Kerl aus den Niederlanden & man stellt fast das man mit seinen Problemchen im Leben auch in anderen Ländern nicht allein ist. :)

    Ziel in Taupo war das Alpin Crossing im Tongarironationalpark. Leider, da es dieses Jahr so viel Schnee dort gab, konnten wir die Wanderung nicht antreten... traurig. Schon wieder hat uns das Wetter einen Streich gespielt.
    ABER... wir haben etwas viel lustigeres gemacht... wir waren raften! Anstelle der Buchung für das Crossing haben wir mit einer Gruppe Mädls die wir kennengelernt haben die Rafting Tour für den nächsten Tag gebucht.
    Zusammen mit ihnen, dem netten Niederländer und ein paar weiteren netten Leuten aus der ganzen Welt haben wir den Abend bei Bier und Rugby (natürlich Rugby was auch sonst) ausklingen lassen.

    Um 11 am nächsten morgen wurden wir von einem freundlichen Herren, den man durch seinen Akzent kaum verstanden hat, abgeholt. Ca. eine Stunde später standen wir umgezogen, in quietschigen Neonanzügen und etwas unsexy Helmen am Rand des Tongariro Rivers, bereit zum ablegen. Es war geil, nass & arschkalt! Wir dachten ja man wird nicht sooo nass, aber mitten in der Tour wurde uns dann offenbart das wir von der Klippe direkt voraus lag einen Sprung wagen durften. Klaaaar haben wir das gemacht.

    Zurück, durchgefrohren aber glücklich haben wir uns entschieden noch zu einer der heißen Quellen in Taupo zu fahren um uns in den 40Grad etwas aufzuwärmen. Aaah tat das gut.
    Wir hatten uns am Vortag schon entschieden eine Nacht länger in Taupo zu bleiben, weil die Stadt einfach Zucker ist & es sich zum Wochenende endlich mal angeboten hat etwas unter die Leute zu gehn. Deshalb haben wir uns eine Nacht im Hostel mitten in der Stadt gegönnt, um das auch richtig auszukosten. Mitten in der Nacht und nach ein paar Bier & toller Musik sind dann endlich ins Bett gefallen.

    So endeten ein paar der schönsten Tage hier in Neuseeland. Mit coolen Leuten und tollen Erlebnissen.
    Read more

    Jana Strietzel

    Hallo ihr zwei . Schön von euch zu hören.. eure Berichte lesen sich richtig geil . Wer schreibt die ?? Und man bekommt richtig Gänsehaut u Tränen in den Augen wenn man es liest... schön dass ihr das erleben darft. Und Baby... dass du dir endlich deinen Traum erfüllst hab dich lieb ♥️😍 dein Tantchen

    10/31/19Reply
     
  • Day221

    Thermal Spa Park

    March 12, 2020 in New Zealand ⋅ ☀️ 17 °C

    Unser nächster Stopp ist ein natürlicher Thermal Spa Park in Taupo. Hier legen wir uns abwechselnd in den kalten Fluss und die circa 30° heißen Quellen zum Aufwärmen.
    Anschließend schauen wir uns noch die Huka Falls an und fahren dann weiter nach Rotorua, die stinkende Stadt. Hier laufen wir noch einmal durch die Government Gardens und den Kuirau Park, wo wir ein paar dampfende Quellen sehen.Read more

  • Day89

    Waikato River / Taupo

    February 3, 2020 in New Zealand ⋅ ☀️ 20 °C

    Gleich am Morgen fuhren wir zum Hoka Wasserfall, gerade mal 1km flussabwärts von der Stelle wo wir gestern noch baden waren! Er ist zwar nur 9m hoch, aufgrund seiner Form aber einzigartig.🌊

    Ein paar Kilometer weiter unten waren wir bei der täglichen Schleusenöffnung des Wasserkraftwerkes dabei.

    Andrea machte wenig später in der kleinen Stadt Taupo noch 2 souveräne Golf-Abschläge, bevor es zum wohlverdienten Frühstück ging!🏌🏼‍♀️😆🍳🥓🥯🥐😋
    Nach dem Besuch des „coolsten Mc Donalds der Welt“ und einem kühlen Gertänk an einer Sports-Bar (Superbowl LIV 🏈) mussten wir uns von Sarah&Simon auch schon wieder verabschieden. 😔
    Es hat uns irrsinnig gefreut etwas Zeit mit den beiden zu verbringen! 😀

    A&C
    Read more

  • Day87

    Huka Falls Morning Walk

    September 17, 2019 in New Zealand ⋅ ☁️ 11 °C

    🇳🇿
    On our way down to Wellington, we stopped at the stunning Huka Falls near Taupo. After getting up early we walked around the falls and ensured a great start of the day before driving 5 hours.

    🇩🇪
    Auf dem Weg runter nach Wellington machten wir einen kleinen Stopp bei den Huka Falls in der Nähe von Taupo. Nachdem wir früh aufgestanden sind, brachen wir zu einem morgendlichen Spaziergang zu dem Wasserfall auf und starteten sportlich in den Tag, ehe es für 5 stunden ins Auto ging.
    Read more

    Stefanie Lahr

    Mega👍

    9/22/19Reply
     
  • Day48

    Ich möchte Astronaut werden

    October 15, 2019 in New Zealand ⋅ 🌧 12 °C

    Also cool sieht es ja schon aus, es riecht nur ein bisschen streng nach faulen Eiern. Aber wenn es auf dem Mond auch so aussieht wie hier bei den Craters of the Moon, ist es da eigentlich ganz hübsch. - AegonRead more

    Peter Sarius

    Seht zu das ihr da weg kommt, bevor der Vulkan ausbricht sonst gibt es heisse Füße. 🤣

    10/16/19Reply
    Hubert Kuhn

    Kochen die Hasen oder andere Erdbewohner euren Frühstückskaffee??😀

    10/16/19Reply
     
  • Day255

    Huka Prawn Park mit Leonie

    August 31, 2019 in New Zealand ⋅ ☀️ 12 °C

    Eigentlich wollten wir in einen Streichelzoo. Dieser war aber wegen Besitzerwechsel noch genau bis Sonntag (also morgen...) geschlossen. Also fuhren wir auf einen Spielplatz in Taupo und fragten ein paar Eltern, was man hier so mit unseren Kindern machen könnte, da wir im Internet nichts fanden. Leider gibt es in Taupo nicht wirklich viel für kleine Kinder🙈🙈 Letztendlich entschieden wir uns für den Prawn Park und es war der absolute Hammer. Eigentlich ist der Park hauptsächlich dafür gedacht um Shrimps zu angeln. Da sich das, aber als sehr sehr sehr schwer herausgestellt hat und die Kinder nach zwei Versuchen schon ungeduldig wurden, gaben wir relativ schnell auf und genossen die anderen Aktivitäten im Park. Dieser war total toll gestaltet, mit vielen Hindernissen und Wasserattraktionen. Man konnte außerdem Tretboot fahren und Regenbigenforellen füttern. Die Kinder hatten einen riesen Spaß. Bis kurz vor Ende, als Tommy dann ins Fußbad gefallen ist (er hasst es wenn er bzw. seine Klamotten nass sind) für ihn war dann der Spaß zu Ende, wir fanden es eigentlich ganz lustig 😂😂
    Es war auf jeden Fall ein sehr gelungener Ausflug und wir hatten unseren Spaß in einem wirklich genialen Park. 🦐🦐🦐
    Zum Abschluss ging es noch in den Maggas (ja so wird McDonald's in Neuseeland abgekürzt 😂) und natürlich, statt auf dem besten Spielplatz der Welt, mit echten Flugzeug zu spielen, verläuft sich Tommy ins McCafe (wir saßen im Restaurant, eine Tür daneben) und schreit das gesamte Restauranr zusammen. 😂😂 Aber da ich natürlich alle 2 Min. nach ihm schaute und man ihn bis ans andere Ende von Taupo schreien hat hören, hatte sich das Problem schnell gelöst und wir konnten unser Dessert genießen. 😅😅
    Read more

  • Day96

    Waitomo-Caves

    January 28, 2020 in New Zealand ⋅ ☀️ 24 °C

    Unter den grünen Hügeln von Waitomo liegt ein Labyrinth aus Höhlen und unterirdischen Flüssen. Der Name kommt von den Maori: Wai (Wasser) Tomo (Loch). Die Höhlen von Waitomo wurden über Jahrtausende hinweg von unterirdischen Wasserströmen aus dem weichen Kalkstein gewaschen und die Höhlenwände werden von einheimischen Glühwürmchen geheimnissvoll erleuchtet. Bei der heutigen Tour durch die Waitomo Glowworm Caves konnten wir dies selber bestaunen und hautnah miterleben. Am Nachmittag fuhren wir nach Taupo zu einem Campingplatz, der sich auf einem Bauernhof mit unzähligen Tieren befindet. Neben Hühnern, Enten, Pfauen und Hasen hatte es auch Katzen, Schafe, Ziegen und Alpakas. Ich durfte sogar ein „Lämmchen“ füttern.Read more

    Stefan Ruppen

    Wer hett Angst vo Hüner😳❓

    1/28/20Reply
     
  • Day113

    Day 38 of lockdown

    May 2, 2020 in New Zealand ⋅ ⛅ 17 °C

    Ashleigh asked me to cut his hair this morning. Never done if before but thought I'd give it a go! See pictures below of before and after. I cut a bit too much behind his ear 😂 but other than that I didn't think it was too bad for my first attempt.

    We went for a walk by the lake in the afternoon. I checked my bank account and we've been paid a wage subsidy from the NZ government which we did not expect! :) we will use the money when we travel the south island. I feel we didn't deserve that money but I feel a bit better that we will spend it travelling the south island so the money will be going to NZ tourism.
    Read more

    Richard Smart

    It's a shame you can't cut mine! Love Dad

    5/3/20Reply
     
  • Day43

    Never want to hear the word bedbug again

    February 22, 2020 in New Zealand ⋅ 🌧 18 °C

    Woke up to start my 7am shift on housekeeping. Ashleigh started working at 9 along with Bethany, Wren and Jonathan. 2 guests complained they had bed bugs last night and wanted their clothes washed. The whole tour in the hostel then wanted their clothes washed because they were sharing their things. We said that was fine but we ended up with so much washing we didn't think we would get through it (see picture of laundry) We had to fumegate 2 rooms and tip the room upside down.... I didn't actually see one bed bug or see any evidence of this but we tried to keep the guests happy and did their laundry for free. The girls then asked Ashleigh on reception if they could get a letter written to claim on their insurance that they had bed bugs. Ashleigh said he'll email the manager but was not happy to do it considering there was no evidence of bed bugs. They were then bothering us after shift with questions.

    We decided then to venture out in the rain and get away from the annoying guests. We had some free vouchers for hole in one where you hit golf balls to a platform on the lake. It was hard but good fun. We then went for a coffee at waterside. We have just had pizza from pizza hut for $4.50 each so cheap! Currently enjoying a bottle of Sauvignon blanc Ashleigh got me for my birthday.
    Read more

    Callum Buck

    That’s horrendous!! 😩😩 I bet you were glad to be finished with it all!

    2/22/20Reply
    Lizzy and Ashleigh

    They have left this morning! We have had 65 check outs so busy morning cleaning and making beds. The hostel is nice and quiet now :) Hope you are both well! X

    2/22/20Reply
     

You might also know this place by the following names:

Huka Falls

Join us:

FindPenguins for iOSFindPenguins for Android

Sign up now