New Zealand
Marahau Stream

Here you’ll find travel reports about Marahau Stream. Discover travel destinations in New Zealand of travelers writing a travel blog on FindPenguins.

48 travelers at this place:

  • Day7

    25-10 Wandeling Anchorage

    October 25 in New Zealand

    De boottour met de bioloog gaat vandaag niet. Becky verzint om met de watertaxi naar Anchorage te gaan en dan terug te lopen. 12 km en via de kust redelijk vlak, dat moet ik kunnen. Het weerbericht verandert van "vanaf 10 uur regen en dan de hele week", naar "vanaf 12 uur" naar "valt wel mee".
    Hartstikke leuk, ik ben nog nooit op straat in een boot gestapt, we krijgen als extraatje split apple rock en zeehonden en de wandeling is hartstikke mooi en prima te doen voor mijn knieën. Wel een beetje ver. Inderdaad maar 6 spatten regen, wat een mazzel.
    Biertje, regenbuitje terwijl we onder een afdak zitten en daarna weer een heerlijke burger bij de Fat Tui. Rot hoor.
    Read more

  • Day6

    24-10 Marahau

    October 24 in New Zealand

    Veel fietspad vandaag, en het meeste was super. Daarom was de 23% op gravel wat onverwacht en stortte ik langzaam om. Bij het historische punt zegt Becky terecht dat ze dan waarschijnlijk bij hoog tij zijn geland. 😉
    Mooie dag, schijnt voorlopig de laatste te zijn. Ik wacht even af wat er van klopt, voordat ik besluit wat ik ga doen morgen.

  • Day149

    Abel Tasman National Park (2)

    March 8, 2017 in New Zealand

    Zuerst entschieden wir uns noch dazu einen Abstecher zu Cleopatra's Pool zu machen, welcher eine von Felsen geprägte Wasserlandschaft ist. Danach ging es weiter im Plan in Richtung Marahau. Der Plan wurde kurz darauf von einem weiteren Abstecher zu einer tollen Bucht unterbrochen. Als wir den Weg zur Bucht antraten, war uns jedoch die extreme Steigung des Weges nicht bewusst und wir rutschten den Weg mehr hinunter, als dass wir ihn wirklich gingen. Beim Hochlaufen war ich um so manchen Baum froh, an dem ich mich festhalten konnte 😂. Für diesen Strand hat sich der Weg jedoch allemal gelohnt! Der Park ist wirklich wunderschön und ich überlege mir vielleicht am Ende meiner Reise noch die viertägige Wanderung durch den Nationalpark anzutreten.Read more

  • Day13

    Abel Tasman

    January 2, 2017 in New Zealand

    Carpe Diem war das Motto des Tages!
    Trotz des angesagten Regens, der auch kam…, haben wir uns gestern ein Wassertaxi für heute früh 10:30 Uhr gebucht.
    Unser Plan war eine 5,5 stündige Wanderung den Abel Tasman Costal Trek entlang.
    Geplant getan, abgesetzt wurden wir an der Torrent Bay und sind von dort aus mit kleineren Abstechern ca 20km wieder zurück zu unserem Campingplatz gelaufen. Gegen Mittag hatte dann auch das Wetter ein einsehen und der Regen hat nachgelassen, ein wenig später hat sich dann sogar die Sonne noch gezeigt.Read more

  • Day46

    Punakaiki (Pancake Rock) - Marahau

    November 14 in New Zealand

    Übernachtet hatten wir direkt am Meer.
    Heute wurden 283km in gut 4 Std gefahren. Es waren sehr viel Passstrassen, vor lauter Kurven wurde uns direkt schlecht. Der Weg führte durch unterschiedlichste Landschaften, Berge 🏔 Flussbereiche, verschiedenartige Wälder, Obst und Hopfenanbaugebiete (fast wie am Donaudurchbruch oder in der Hallertau)
    ...das heisst hier wirklich Hallertau Heights, haben Grad ein Schild gesehen...
    Als wir endlich angekommen sind in Marahau ( Abel Tasman Nationalpark) haben wir eine Tour entlang der Küste für Donnerstag mit dem Wassertaxi gebucht. Dieses fährt uns zu verschiedenen Orten und wir können dann dort wandern.
    Dann ging es zum Übernachtungsplatz, dieser befindet sich direkt neben einer Pferdekoppel.
    Wir streicheln und beobachten die Pferde 🐎 und lassen ruhig bei einem guten Steak und Salat den Tag ausklingen.
    Read more

  • Day16

    The Barn

    November 22, 2016 in New Zealand

    According to Isabel this is the best site we have been to so far. She was extremely impressed by the fact that they had a herb garden which was free to pick from and use. She picked origanum and used it in our veggie prep as well as our halloumni cheese snack.

    The site had everything you could think off in the kitchen, the showers were huge and it even had a TV room with more than 200 DVDs ready for us to watch.

    We opted for a nice dinner and wine and early to bed after a hot shower.

    {Roedolf}
    Read more

  • Day251

    Abel Tasman National Park

    May 20, 2017 in New Zealand

    Wir haben erfolgreich einen Teil des Abel Tasman Tracks geschafft. Wir sind in den 2 Tagen 25km in 8 Stunden gelaufen. Trotz der Anstrengung hat es sich wirklich gelohnt!

  • Day18

    Küsten Kajak Tour

    November 12 in New Zealand

    Morgens früh raus es wartet die Einweisung ins Küsten Kajak fahren bei R&R Kayaks. Tolles Team mega sympathisch. Und dann geht's auch schon los bei bestem Wetter.
    Wer hätte gedacht dass wir nochmal zusammen in ein(!) Kayak steigen?
    Eine Dreiviertelstunde hartes paddeln wird mit der ersten Insel belohnt - andere Perspektive auf den Abel Tasmen als beim Wandern.
    Auf zur großen Insel - wo sind die Seelöwen?
    Kurzer vor der Rückseite dann der erste und schnell mehrere. Bis auf 20 Meter dürfen wir ran, die Seelöwen dürfen offensichtlich näher an uns heran. Tolle Erfahrung- Highlight diese lustigen Kerlchen.
    Dann zurück an die Küste und Pause machen. Wendepunkt der Tour. Wir paddeln an der Küste entlang und sehen Höhlen, Vögel, Strände und und und. Jetzt zurück zum Ausgangspunkt, Wind frischt auf und wir müssen kämpfen. Und wie wir kämpfen müssen. Wellen, Erschöpfung, Blasen an den Händen, Sonne und Gegenströmung der Gezeiten.
    Aber wir kommen an und das sogar eher als erwartet.
    Glücklich und zufrieden duschen und chillen wir bei R&R und dann gehts weiter.
    Read more

  • Day14

    Beachwalk Punakaiki

    November 20, 2016 in New Zealand

    Probably the most extreme South Island weather we experienced, torrential rain to be followed by beautiful clear skies only to run back to save our laundry.

    We went for a walk on the long stretched out beach. The beach had lots of washed out wood with survivor looking mountains in the distance. An intriguing coastal area with a huge boot looking rock in the middle of the ocean. Lots of birds around and sandflies munching me through my tights.

    A perfect morning with lots of exploring in a short time.

    {Issy}
    Read more

  • Day13

    Abel Tasman National Park (The Barn)

    November 9, 2015 in New Zealand

    Kayaking! Definitely the best way to explore the famous national park on your own. Got to see clear water, seals and I could finally find penguins :D

    That was when the weather suddenly changed (typical NZ weather) and we found us paddling in the rain and surrounded by a white curtain. Luckily, but just after some time, we made it to the pick up point :)

You might also know this place by the following names:

Marahau Stream

Join us:

FindPenguins for iOS FindPenguins for Android

Sign up now